Skip to main content
main-content

21.10.2020 | praxis & geld | Ausgabe 5/2020

Bundessozialgericht
ästhetische dermatologie & kosmetologie 5/2020

"Unzeitgebühr" gilt auch, wenn Patienten das Arzt-Handy anrufen

Zeitschrift:
ästhetische dermatologie & kosmetologie > Ausgabe 5/2020
Autor:
Martin Wortmann
Ärzte, die sich im Notfall für ihre Patienten per Mobiltelefon bereithalten und das bei Anruf auch abrechnen, sollen dafür nicht bestraft werden. Aber: Abendtermine dürfen nicht zum Geschäftsmodell werden, sagt das Bundessozialgericht. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2020

ästhetische dermatologie & kosmetologie 5/2020 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Dermatologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Dermatologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise