Skip to main content
main-content

Chirurgie – alle Updates

Update Chirurgie vom 06.12.2017

28.06.2017 | Magenkarzinom | Leitthema | Ausgabe 9/2017

R1-Resektion beim Magenkarzinom

Die Ergebnisse, die im Zusammenhang mit einer R1-Situation bei einem resezierten Magenkarzinom in der Literatur berichtet werden, sind nicht einheitlich. Eine R1-Situation verschlechtert die Prognose für das Langzeitüberleben der Patienten. Dies ist vor allem für niedrige T‑Stadien und einer Lymphknotenmetastasierung mit 0 bis ≤3 Lymphknotenmetastasen signifikant.

Autoren:
Prof. Dr. K. Ridwelski, J. Fahlke, M. Huß, R. Otto, S. Wolff

04.12.2017 | Patientensicherheit | Nachrichten

Ursachenanalyse

Brust an der falschen Stelle operiert – was tun?

Mit offenen Karten spielen, das Risikomanagement informieren und eine gründliche Ursachenanalyse betreiben – solche Maßnahmen raten US-Chirurgen ihren Kollegen, wenn sie das Skalpell an der falschen Stelle angesetzt haben.

Autor:
Thomas Müller

25.04.2017 | Chirurgie | Im Brennpunkt | Ausgabe 5/2017

Stressbewältigung im OP

Umfrage zum Umgang mit neun potenziellen Stressoren

Die Sicherheit des Patienten hängt davon ab, ob Chirurgen ihre Aufmerksamkeit auf komplexe Zusammenhänge und technische Details für den Zeitraum der Operation aufrechterhalten können. In einer Umfrage unter Chirurgen wurden intraoperative Stressoren identifiziert, Bewältigungsstrategien beschrieben, Auswirkungen von Stressoren auf das chirurgische Ergebnis untersucht und das Interesse an Trainingsmethoden zum Umgang mit intraoperativem Stress festgestellt.

Autor:
Dr. T. Noack

20.11.2017 | Urologische Notfälle | Nachrichten

Langzeitfolgen

Nach Penisfraktur hat auch die Psyche einen Knacks

Nach einer Fraktur des Penis geht es mit dem Selbstwertgefühl vieler Männer bergab. Vorbeugend wirkt es hier, die Verletzung möglichst rasch chirurgisch zu versorgen.

Autor:
Robert Bublak

24.03.2017 | Kolorektalchirurgie | Bild und Fall | Ausgabe 9/2017

Seltene Komplikation einer chronischen perianalen Fistel

Ein 44-jähriger Patient mit einer langjährigen Anamnese periproktitischer Abszesse wurde aufgrund eines periskrotalen Abszesses sowie einer Epididymorchitits vorstellig. Der Patient befand sich in einem guten Allgemein- und Ernährungszustand. Wie lautet Ihre Diagnose?

Autoren:
C. Wandhöfer, Dr. med. M. Gelos, PD Dr. med. R. Schnabel, Prof. Dr. med. M. Niedergethmann

03.04.2017 | Kolorektalchirurgie | Übersichten | Ausgabe 8/2017

Laparoskopische Resektion eines Riesenkolondivertikels

Fallbericht und Literaturübersicht

Riesendivertikel stellen eine sehr seltene Komplikation einer Divertikulose dar. Die operative Therapie ist derzeit die Methode der Wahl für symptomatische Riesendivertikel. Über das adäquate Operationsverfahren und das notwendige Resektionsausmaß besteht jedoch kein einheitlicher Konsens. 

Autoren:
P. J. Roch, T. Friedrich, R. Bönninghoff, D. Dinter, A. Rickert

29.09.2017 | Periphere arterielle Verschlusskrankheit | CME | Ausgabe 6/2017

Endovaskuläre First-line-Behandlung der pAVK

Die Gefäßmedizin und mit ihr die Behandlung der symptomatischen arteriellen Verschlusskrankheit (pAVK) haben im letzten Jahrzehnt einen starken Wandel hin zur endovaskulären Therapie erfahren. Attraktiv v. a. durch die geringe Invasivität der Behandlung, können nun auch komplexe Gefäßpathologien technisch endovaskulär gelöst werden.

Autoren:
Dr. Y. Bausback, S. Steiner, A. Schmidt, D. Scheinert

06.11.2017 | Endodontie | CME-Kurs | Kurs

Zahntraumata

Zeitschrift:
Der MKG-Chirurg | Ausgabe 4/2017
Autoren:
Dr. D. Brüllmann, B. d’Hoedt
Für:
Zahnärzte, Ärzte
Zertifiziert bis:
07.11.2018
CME-Punkte:
3
Anzahl Versuche:
2

Verletzungen der Zahnhartsubstanz und des Zahnhalteapparates treten häufig bei Unfallverletzungen auf. Oft können Maßnahmen zur Rettung ausgeschlagener Zähne nur spät eingeleitet werden. In diesem CME-Kurs weisen wir auf wichtige anamnestische Angaben hin, zeigen, worauf bei der Befundung zu achten ist und welche Verletzungen sofort versorgt werden müssen. Ein abschließender Blick auf endodontische Maßnahmen im Rahmen der Nachsorge rundet den Beitrag ab.

16.11.2017 | Frakturheilung | CME-Kurs | Kurs

Frakturen der unteren Extremität im Kindesalter – Teil 2: Unterschenkel- und Sprunggelenksfrakturen

Zeitschrift:
Der Chirurg | Ausgabe 11/2017
Autoren:
Dr. med. M. Voth, L. Kremer, I. Marzi
Für:
Ärzte
Zertifiziert bis:
17.11.2018
CME-Punkte:
3
Anzahl Versuche:
2

Die Entscheidung über das therapeutische Vorgehen bei Unterschenkel- und Sprunggelenksfrakturen im Kindesalter muss Restwachstum, Skelettalter und Körpergröße berücksichtigen. Der Knochen des Kindes hat eine hohe Heilungstendenz und ein hohes Korrekturpotenzial. Dieser CME-Beitrag widmet sich den Besonderheiten von Unterschenkel- und Sprunggelenksfrakturen beim Kind.

07.11.2017 | Ulcus | CME-Kurs | Kurs

Differenzialdiagnose des chronischen Ulcus cruris

Zeitschrift:
Gefässchirurgie | Ausgabe 7/2017
Autor:
Prof. Dr. J. Dissemond
Für:
Ärzte
Zertifiziert bis:
08.11.2018
CME-Punkte:
3
Anzahl Versuche:
2

Nach der Lektüre dieses CME-Beitrags sind Ihnen die relevanten Differenzialdiagnosen des chronischen Ulcus cruris und die typischen klinischen Stigmata inkl. der Prädilektionsstellen bekannt.

20.11.2017 | Sprunggelenkfrakturen | CME-Kurs | Kurs

Frakturen des oberen Sprunggelenks beim älteren Patienten

Zeitschrift:
Der Unfallchirurg | Ausgabe 11/2017
Autoren:
Kajetan Klos, Paul Simons, Thomas Mückley, Bernhard Karich, Thorsten Randt, MME, MHBA PD. Dr. Matthias Knobe
Für:
Ärzte
Zertifiziert bis:
20.11.2018
CME-Punkte:
3
Anzahl Versuche:
2

Die Anzahl an geriatrischen Patienten mit Frakturen steigt. Ziel der Behandlung von Sprunggelenkfrakturen in diesem Patientengut ist es, eine möglichst uneingeschränkte Autonomie und Lebensqualität der Patienten sicherzustellen. Dieser CME-Kurs informiert Sie darüber, wie Komplikationen und Einschränkungen nach einer Sprunggelenkfraktur  zu minimieren sind und worauf sie bei der Therapie achten müssen.

05.12.2017 | Chirurgie | Update | Sammlung

Update Chirurgie vom 06.12.2017

21.11.2017 | Chirurgie | Update | Sammlung

Update Chirurgie vom 22.11.2017

07.11.2017 | Chirurgie | Update | Sammlung

Update Chirurgie vom 08.11.2017

24.10.2017 | Chirurgie | Update | Sammlung

Update Chirurgie vom 25.10.2017

Zurzeit meistgelesene Artikel

Neu im Fachgebiet Chirurgie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Chirurgie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise