Skip to main content
main-content

30.08.2014 | kurz notiert | Ausgabe 5/2014

InFo Onkologie 5/2014

Update der Toxizitätsdaten aus der CLL-10-Studie

Zeitschrift:
InFo Onkologie > Ausgabe 5/2014
Autor:
Doris Berger
Für die Therapie der chronischen lymphatischen Leukämie (CLL) gilt bei nicht vorbehandelten, fitten Patienten derzeit als Standard das FCR (Fludarabin, Cyclophosphamid und Rituximab)-Schema. Die Deutsche CLLStudiengruppe (DCLLSG) vergleicht in der CLL-10-Studie diese Behandlung mit der Kombination Bendamustin plus Rituximab (BR). ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2014

InFo Onkologie 5/2014 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Onkologie

 

 

 
 

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise