Skip to main content
main-content

Klinik – Updates

Update Klinik vom 19.12.2018

04.12.2017 | Atemwegsmanagement | Bild und Fall | Ausgabe 6/2018

„Under pressure“: Zungenschwellung nach Reanimation

Ein 76-jähriger Patient erleidet nach dem Sport einen Herz-Kreislauf-Stillstand. Der Rettungsdienst beginnt mit der Reanimation und sichert den Atemweg mittels Larynxtubus. Auf eine Cuffdruckmessung sowie eine Kapnographie wird verzichtet. Im Verlauf schwillt die Zunge massiv an. Wie lautet Ihre Diagnose?

Autoren:
Dr. C. Adler, R. Stangl, H. Reuter, G. Michels

21.11.2018 | DGN-Kongress 2018 | Video-Artikel | Onlineartikel

Bedeutend für Neurologen

Welche Studie zum Schlaganfall ist das Highlight 2018?

Nicht eine, sondern zwei Studien waren für Prof. Hans-Christoph Diener, Essen, das Highlight 2018 im Bereich Schlaganfall. Warum und was sich dadurch für die Praxis ändert, erklärt der Neurologe im Video-Interview.

06.12.2018 | Wissen macht Arzt | Nachrichten

Top-Jobs

Teilzeit würde Ärztinnen überzeugen

Frauen sind bei der Besetzung von Spitzenpositionen in Universitätskliniken nach wie vor in der Minderheit. Würden sich mehr Ärztinnen für einen Chefsessel entscheiden, wenn sie sich die Führungsaufgabe teilen könnten?

Quelle:

Ärzte Zeitung

Autor:
Anke Thomas

05.10.2018 | Atemwegsmanagement | Leitthema | Ausgabe 10/2018

Algorithmen fürs Management des schwierigen Atemwegs

Übersicht über die aktuellen Leitlinien

Eine Auswahl aktueller Handlungsempfehlungen sowie Leitlinien für das Management des schwierigen Atemwegs beim Erwachsenen werden im Folgenden kurz und knapp dargestellt – basierend auf den Atemwegsleitlinien nationaler und internationaler Anästhesiefachgesellschaften.

Autoren:
Dr. med. J. C. Schäuble, T. Heidegger

17.12.2018 | Minimalinvasive Chirurgie | Nachrichten

Minimalinvasive Chirurgie

Sind Gamer oft die besseren Operateure?

Mit Joystick oder Handytastatur geschickt durch virtuelle Welten zu navigieren ist eine Fähigkeit, die viele Medizinstudenten von Kindesbeinen an trainiert haben. Kanadische Chirurgen sehen in der Computeraffinität der „Generation Smartphone“ nicht nur Nachteile.

Autor:
Dr. Elke Oberhofer

11.09.2018 | Techniken in der Notfallmedizin | Teamwork + Education | Ausgabe 6/2018

Der zentralvenöse Zugang in der Notfallmedizin

Einfach und praktisch

Die Anlage eines zentralvenösen Katheters gehört zum festen Repertoire eines klinischen Notfallmediziners. Insbesondere bei schlechten peripheren Venenverhältnissen, der Applikation von venenreizenden Wirkstoffen oder zur kontinuierlichen Katecholamintherapie ist er unverzichtbar.

Autoren:
T. Staib, P. Gotthardt

08.05.2018 | Naturheilverfahren und Komplementärmedizin bei Krebspatienten | Was Patienten fragen | Ausgabe 6/2018

Was antworten Sie auf diese Fragen Ihrer Krebs-Patienten?

Gefahr durch Probiotika bei immunsupprimierten Patienten? Was kann Manukahonig? Erhöhtes Krebsrisiko durch Statintherapie? Decipher-Test bei Prostatakrebs – sinnvoll? Krebsrisiko durch Antidepressiva?

Wie steht es mit der Gefahr durch Probiotika bei immunsupprimierten Patienten? Was kann Manukahonig? Erhöhen Statine oder Antidepressiva das Krebsrisiko? Ist der Decipher-Test bei Prostatakrebs sinnvoll? Die Darstellung des Krebsinformationsdiensts kann auch Ihnen bei der Beantwortung dieser Patientenfragen helfen.

Autoren:
A. Gaisser, Krebsinformationsdienst (KID)

14.12.2018 | Sportmedizin | Nachrichten

Fachdisziplinen im Vergleich

Gefäßchirurgen sind die besten Golfer

Was ist dran an dem Klischee, dass alle Ärzte gerne Golfspielen? US-amerikanische Forscher haben dazu Interessantes zu Tage gefördert.

Autor:
Dr. Dagmar Kraus

26.11.2018 | Intoxikationen | Nachrichten

Tod in der Reha-Klinik

Herzstillstand nach Schnüffeln von Deo-Spray

Schnüffeln von Deo-Spray kann einen Herzstillstand auslösen und tödlich enden.

Autor:
Peter Leiner

07.12.2018 | Das Frühgeborene | Nachrichten

Qualitätsmonitor 2019

Frühchen in Deutschland – zu viele und oft schlecht versorgt

Ärzte schlagen Alarm: In Deutschland steigt die Zahl der Frühgeburten. Bei der Versorgung von Frühgeborenen gibt es zugleich große Qualitätsdefizite.

Quelle:

Ärzte Zeitung

Autor:
Anno Fricke

18.12.2018 | Klinik aktuell | Update | Sammlung

Update Klinik vom 19.12.2018

04.12.2018 | Klinik aktuell | Update | Sammlung

Update Klinik vom 05.12.2018

20.11.2018 | Klinik aktuell | Update | Sammlung

Update Klinik vom 21.11.2018

06.11.2018 | Klinik aktuell | Update | Sammlung

Update Klinik vom 07.11.2018

Neu im Fachgebiet Allgemeinmedizin

Meistgelesene Bücher aus dem Fachgebiet

2018 | Buch

Repetitorium Geriatrie

Geriatrische Grundversorgung - Zusatz-Weiterbildung Geriatrie - Schwerpunktbezeichnung Geriatrie

Das vorliegende Werk orientiert sich an den Fort-bzw. Weiterbildungsinhalten der Zusatz-Weiterbildung „Geriatrie“ , der Schwerpunktbezeichnung „Geriatrie“ sowie der strukturierten curricularen Fortbildung „Geriatrische Grundversorgung“ und wendet …

Herausgeber:
Dr. Rainer Neubart

2012 | Buch

Häufige Hautkrankheiten in der Allgemeinmedizin

Klinik Diagnose Therapie

Patienten mit Hautkrankheiten machen einen großen Anteil der Patienten in der Allgemeinarztpraxis aus. Prägnante Texte und zahlreiche Abbildungen zu Klinik, Pathogenese, Diagnose und Therapie helfen, die häufigsten dermatologischen Probleme zu lösen.

Autor:
Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Allgemeinmedizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise