Skip to main content
main-content

01.12.2014 | Original Article | Ausgabe 12/2014 Open Access

Pediatric Nephrology 12/2014

Urinary angiotensinogen and urinary sodium are associated with blood pressure in normoalbuminuric children with diabetes

Zeitschrift:
Pediatric Nephrology > Ausgabe 12/2014
Autoren:
Jolanta Soltysiak, Bogda Skowronska, Piotr Fichna, Danuta Ostalska-Nowicka, Witold Stankiewicz, Maria Lewandowska-Stachowiak, Katarzyna Lipkowska, Jacek Zachwieja

Abstract

Background

The aim of this study was to evaluate the association between blood pressure (BP) and urinary angiotensinogen excretion (uAGT) and renal sodium excretion (uNa) in children with type 1 diabetes mellitus (DM1).

Methods

The study group consisted of 52 children with DM1 (28 males and 24 females) with albumin/creatinine ratio (ACR) below 30 mg/g and glomerular filtration rate (eGFR) above 90 ml/min/1.73 m2. BP was assessed by 24-h ambulatory blood pressure monitoring (ABPM).

Results

The patients showed significantly increased uAGT values with respect to controls (median 0.00 and range 1.76 vs. 0.00 and 0.00 ng/mg, respectively). The significant increase of uAGT was observed even in prehypertensive patients. uAGT concentrations showed positive correlation with systolic and diastolic 24-h BP and with mean arterial pressure (MAP) (r = 0.594). uNa values were negatively correlated with BP parameters, uAGT, ACR and eGFR.

Conclusions

An increase in uAGT precedes hypertension (HTN) in normoalbuminuric children with DM1 and may be considered as a new marker of HTN. Decreased sodium excretion seems to be involved in the development of HTN and early renal injury. Both uAGT and uNa are associated with BP in normoalbuminuric diabetic children.

Unsere Produktempfehlungen

e.Med Interdisziplinär

Kombi-Abonnement

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

e.Med Pädiatrie

Kombi-Abonnement

Mit e.Med Pädiatrie erhalten Sie Zugang zu CME-Fortbildungen des Fachgebietes Pädiatrie, den Premium-Inhalten der pädiatrischen Fachzeitschriften, inklusive einer gedruckten Pädiatrie-Zeitschrift Ihrer Wahl.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 12/2014

Pediatric Nephrology 12/2014 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Pädiatrie

Meistgelesene Bücher aus dem Fachgebiet

2014 | Buch

Pädiatrische Notfall- und Intensivmedizin

Wenn es um pädiatrische Notfälle auf Station oder um schwerst kranke Kinder auf der Intensivstation geht, ist dieses Buch ein verlässlicher Begleiter. Übersichtlich nach Organen eingeteilt, enthält das Kitteltaschenbuch sämtliche essenziellen Themen der Kinderintensivmedizin, von kardiozirkulatorischen bis infektiologischen Erkrankungen.

Autor:
Prof. Dr. Thomas Nicolai

2015 | Buch

Häufige Hautkrankheiten im Kindesalter

Klinik - Diagnose - Therapie

Das Buch bietet für die 30 häufigsten Hauterkrankungen bei Kindern einen Diagnose- und Behandlungsfahrplan: Für jede Erkrankung gibt es präzise Texte, zahlreiche typische klinische Farbfotos sowie Tabellen zu Differentialdiagnosen und zum therapeutischen Prozedere. Für alle Ärzte, die Kinder mit Hauterkrankungen behandeln! 

Herausgeber:
Dietrich Abeck, Hansjörg Cremer