Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Das deutschsprachige Standardwerk zur Urodynamik – jetzt in 3. Auflage! Urodynamik – ein für viele Anwender komplexes Verfahren - leicht gemacht? Genau das gelingt diesem Buch. Vertrauen Sie den Experten aus dem Arbeitskreis „Urologische Funktionsdiagnostik und Urologie der Frau“ der DGU, die als Herausgeber und Autoren eine detaillierte Darstellung der Grundlagen und ihrer Anwendungsmöglichkeiten geschaffen haben. Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zu Indikation, Durchführung der Untersuchung und Interpretation der Befunde. Zahlreiche Beispiele aus der Praxis erläutern die schwierige Materie anschaulich und verständlich. Alle speziellen Anwendungsgebiete werden nochmal gesondert beleuchtet: spezielle Urodynamik der Frau, des Mannes, des Kindes und des alten Menschen sowie Urodynamik bei Patienten mit neurogener Blasenfunktionsstörung. Die Neuauflage des bewährten Standardwerkes wurde komplett neu überarbeitet und aktualisiert: für eine unproblematische Durchführung der Diagnostik und zum Wohle Ihrer Patienten.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

Grundlagen

Frontmatter

2012 | OriginalPaper | Buchkapitel

1. Geschichte der Urodynamik

M. Goepel, B. Schönberger †

2012 | OriginalPaper | Buchkapitel

2. Anatomie, Physiologie und Innervation des Harntraktes

P.M. Braun, K.-P. Jünemann

2012 | OriginalPaper | Buchkapitel

3. Pharmakologie des Harntraktes

C. Hampel, J.W. Thüroff

2012 | OriginalPaper | Buchkapitel

4. Funktionsstörungen des unteren Harntrakt Harntrakt unterer Funktionsstörungen es

S. Schumacher, H. Heidler

2012 | OriginalPaper | Buchkapitel

5. Urodynamik Urodynamik obere Harnwege der oberen Harnwege

S. Alloussi, C. Lang, C. Hampel

Urodynamische Untersuchung

Frontmatter

2012 | OriginalPaper | Buchkapitel

6. Grundlagen urodynamischer Messmethoden

W. Schäfer, R. Kirschner-Hermanns

2012 | OriginalPaper | Buchkapitel

7. Anamnese und Basisuntersuchungen

K.U. Laval, H. Palmtag

2012 | OriginalPaper | Buchkapitel

8. Uroflowmetrie Uroflowmetrie

B. Schönberger, S. Bross

2012 | OriginalPaper | Buchkapitel

9. Zystometrie Zystometrie

P.M. Braun, K.-P. Jünemann

2012 | OriginalPaper | Buchkapitel

10. Urethradruckprofil Urethradruckprofil

S. Schumacher, H. Heidler

2012 | OriginalPaper | Buchkapitel

11. Messung des leak point pressure leak point pressure Messung

K. Höfner

2012 | OriginalPaper | Buchkapitel

12. Druckflussmessung Druckflussmessung

K. Höfner

2012 | OriginalPaper | Buchkapitel

13. Videourodynamik Videourodynamik

S. Alloussi, S.H. Alloussi, C. Hampel

2012 | OriginalPaper | Buchkapitel

14. Langzeiturodynamik Langzeiturodynamik

P.M. Braun, K.-P. Jünemann

2012 | OriginalPaper | Buchkapitel

15. Neurophysiologische Diagnostik neurophysiologische Untersuchungen in der Neurourologie Neurourologie

G. Kiss, H. Madersbacher

2012 | OriginalPaper | Buchkapitel

16. Indikation zur urodynamischen Urodynamik Indikationen Untersuchung

K. Höfner, C. Seif

2012 | OriginalPaper | Buchkapitel

17. Bildgebende Untersuchungen

Mark Goepel, A. Haferkamp

Spezielle Urodynamik

Frontmatter

2012 | OriginalPaper | Buchkapitel

18. Spezielle Urodynamik Urodynamik der Frau der Frau

A. Haferkamp, H. Palmtag, H. Heidler, C. Pelekanos

2012 | OriginalPaper | Buchkapitel

19. Spezielle Urodynamik Urodynamik des Mannes des Mannes

M. Oelke, R. Kirscher-Hermanns, K. Höfner

2012 | OriginalPaper | Buchkapitel

20. Postprostatektomieinkontinenz Postprostatektomieinkontinenz

W. Hübner

2012 | OriginalPaper | Buchkapitel

21. Urodynamik bei Blasenfunktionsstörungen des Kindes

D. Schultz-Lampel, Mark Goepel, B. Schönberger

2012 | OriginalPaper | Buchkapitel

22. Spezielle Urodynamik Urodynamik beim alten Menschen beim alten Menschen

D. Schultz-Lampel, R. Kirschner-Hermanns, H. Madersbacher

2012 | OriginalPaper | Buchkapitel

23. Urodynamik bei neurogener Blasenfunktionsstörung neurogene Blasenfunktionsstörung

J. Pannek, H. Madersbacher, M. Stöhrer, B. Schönberger†

2012 | OriginalPaper | Buchkapitel

24. Urodynamik bei Blasenersatz Urodynamik bei Blasenersatz

Mark Hohenfellner

2012 | OriginalPaper | Buchkapitel

25. Begutachtung von Blasenfunktionsstörungen Blasenfunktionsstörungen Begutachtung

Mark Stöhrer, H. Palmtag, J. Pannek

Backmatter

In b.Flat Urologie 360° enthaltene Bücher

In b.Flat Urologie kompakt enthaltene Bücher

Weitere Informationen

Neu im Fachgebiet Urologie

Meistgelesene Bücher in der Urologie

  • 2014 | Buch

    Facharztwissen Urologie

    Differenzierte Diagnostik und Therapie

    Die Erste Hilfe für die Facharztprüfung: detaillierte und differenzierte Information zu Diagnostik und Therapie aller urologischen Erkrankungen. Löscht den Wissensdurst schnell und gründlich: der stichwortartige Text spart wertvolle Zeit beim Nachlesen und Lernen.

    Herausgeber:
    Hans-Ulrich Schmelz, Christoph Sparwasser, Wolfgang Weidner
  • 2012 | Buch

    Ultraschall in der Urologie

    Der vorliegende Atlas, der Lehrbuch und Nachschlagewerk zugleich ist, liefert dem klinisch tätigenUrologen einen reichen Fundus von über 400 Referenzaufnahmen häufiger Befunde und interessanter Raritäten. Neben technischen Grundlagen der Sonographie sowie praktischen Tipps und Tricks zur Vermeidung von Fehlbefunden finden Sie umfangreiche Informationen zur sonographischen Diagnostik benigner und maligner urologischer Erkrankungen.

    Herausgeber:
    Prof. Dr. med. Rainer Hofmann, Prof. Dr. med. Axel Hegele, Dr. med. Astrid Honacker
  • 2015 | Buch

    Inkontinenz- und Deszensuschirurgie der Frau

    Harninkontinenz und Deszensus jetzt noch besser therapieren!
    Harninkontinenz ist eines der häufigsten Symptome in der Urologie und Gynäkologie. Die betroffenen Patienten sind körperlich und psychisch stark belastet.  Vor allem bei Frauen stellt die Stressharninkontinenz ein weit verbreitetes Phänomen dar. 

    Herausgeber:
    Rainer Hofmann, Uwe Wagner
  • 2012 | Buch

    Urodynamik

    Urodynamik: ein für viele Anwender komplexes Verfahren – leicht gemacht Genau das gelingt diesem Buch. Vertrauen Sie den Experten aus dem Arbeitskreis „Urologische Funktionsdiagnostik und Urologie der Frau“ der DGU, die als Herausgeber und Autoren eine detaillierte Darstellung der Grundlagen und ihrer Anwendungsmöglichkeiten geschaffen haben. Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zu Indikation, Durchführung der Untersuchung und Interpretation der Befunde. Das deutschsprachige Standardwerk zur Urodynamik – jetzt in 3. Auflage! 

    Herausgeber:
    Prof. Dr. med. Daniela Schultz-Lampel, Prof. Dr. med. Mark Goepel, Prof. Dr. med. Axel Haferkamp

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Urologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.