Skip to main content
main-content

01.09.2013 | Fortbildung | Ausgabe 9/2013

Uro-News 9/2013

Ursachen und Lösungen

Beschwerden durch sitzendes Radfahren

Zeitschrift:
Uro-News > Ausgabe 9/2013
Autor:
Dr. med. Stefan Staudte

Radfahren ist zu Deutschlands Lieblingssport Nr. 1 avanciert, was die Fahrradindustrie auf den Plan gebracht hat. Sattelproduzenten werben mit den ergonomisch und medizinisch besten Sätteln. Ob ein Sattel tatsächlich unbedenklich ist, tritt in einer computergestützten, dynamischen Druckflächenanalyse des Sitzbereichs während des Radfahrens zu Tage. So lassen sich Sättel mit kritischen Druckmustern ausmustern.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 9/2013

Uro-News 9/2013 Zur Ausgabe

Medizin aktuell

Wiegen statt zählen

Neu im Fachgebiet Urologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Urologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise