Skip to main content
main-content

Veranstaltungshinweise zum DKK

ANZEIGE

03.08.2022 | DKK 2022 | Nachrichten

Krebsmedizin: Schnittstellen zwischen Innovation und Versorgung

Vom 13. bis 16. November 2022 tauschen sich Vertreter*innen aus Wissenschaft, Medizin, Gesundheitswesen, Politik, Pflege sowie Studierende auf dem Deutschen Krebskongress (DKK) aus. Der größte und wichtigste onkologische Fachkongress im deutschsprachigen Raum bietet in über 300 Sitzungen im City Cube Berlin Neues aus der Krebsmedizin unter dem Motto „Krebsmedizin: Schnittstellen zwischen Innovation und Versorgung“.

ANZEIGE

07.09.2022 | DKK 2022 | Nachrichten

Internistische Onkologie auf dem Deutschen Krebskongress

„Zu den Highlights des DKK zählt für mich unter anderem die Plenarsitzung zur Viszeralonkologie“, so Prof. Anke Reinacher-Schick, Sprecherin der AG Internistische Onkologie in der Deutschen Krebsgesellschaft. Eine Sitzungsauswahl für den Krebskongress 2022.

ANZEIGE

09.09.2022 | DKK 2022 | Nachrichten

Hautkrebs auf dem Deutschen Krebskongress

„Interdisziplinarität spielt in der Onkologie eine große Rolle – so natürlich auch bei der Behandlung von Hauttumoren“, so Prof. Dr. Ralf Gutzmer, Sprecher der AG Dermatologische Onkologie in der DKG. Der Kongress biete ein breites Themenspektrum für das Fachgebiet der Dermatologie. Eine Sitzungsauswahl.

ANZEIGE

08.09.2022 | DKK 2022 | Nachrichten

Brustkrebs und gynäkologische Tumoren auf dem Deutschen Krebskongress

„Beim Brustkrebs wird es in den Plenarsitzungen des DKK neben den neuen Immuntherapien auch um chirurgische Themen gehen, z. B. um die Frage, ob neue Technologien und Materialien die Ergebnisse in der Brustrekonstruktion verbessern“, so Prof. Dr. Jens-Uwe Blohmer, Sprecher der AG Gynäkologische Onkologie in der DKG. Eine Sitzungsauswahl zum Krebskongress 2022.

ANZEIGE

14.09.2022 | DKK 2022 | Nachrichten

Urologische Tumoren auf dem Deutschen Krebskongress

„Urologische Tumoren zählen bei weitem zu den häufigsten Krebsneuerkrankungen, folgerichtig ist unsere Fachrichtung auf dem DKK 2022 stark vertreten“, so Prof. Jürgen Gschwend, Sprecher der AG Urologische Onkologie in der DKG. Eine Sitzungsauswahl von Prostata- bis Nierenzellkarzinom.

ANZEIGE

10.09.2022 | DKK 2022 | Nachrichten

Gastrointestinale Onkologie auf dem Deutschen Krebskongress

„Besonders im Bereich der gastrointestinalen Onkologie bietet der Kongress eine Vielzahl an interessanten, interdisziplinär besetzten Veranstaltungen“, so Prof. Pompiliu Piso, Sprecher der Interdisziplinären Arbeitsgruppe Viszeralonkologie und der Assoziation Chirurgische Onkologie in der DKG. Eine Sitzungsauswahl zum Krebskongress 2022.

ANZEIGE

10.09.2022 | DKK 2022 | Nachrichten

Die onkologische Pflege auf dem Deutschen Krebskongress

„Die Pflege hat eine zentrale Aufgabe in der Versorgung von Krebspatient*innen. Deshalb spielen Pflegethemen auch beim DKK 2022 eine große Rolle“, so Kerstin Paradies, Sprecherin der Konferenz onkologischer Kranken- und Kinderkrankenpflege in der DKG. Eine Sitzungsauswahl.

ANZEIGE

11.09.2022 | DKK 2022 | Nachrichten

Strahlentherapie auf dem Deutschen Krebskongress

„Die Strahlentherapie kommt heutzutage bei fast allen Krebsentitäten zum Einsatz – meistens kurativ, aber auch in der Palliativbehandlung. Es liegt also auf der Hand, dass unsere Fachdisziplin beim DKK in zahlreichen Sitzungen vertreten ist“, so Prof. Dr. Ursula Nestle, Sprecherin der Arbeitsgemeinschaft Radiologische Onkologie in der Deutschen Krebsgesellschaft (DKG). Eine Sitzungsauswahl.