Skip to main content
main-content

19.11.2017 | Verletzungen des Kniegelenks | Bildbefund | Onlineartikel

MRT Knie

Knieschmerzen einer Marathonläuferin

Eine junge Frau, die aktuell für einen Marathon trainiert, stellt sich mit Knieschmerzen bei ihrem Arzt vor. Röntgen und MRT werden angefertigt.

Röntgen

Röntgenaufnahmen

Player vergrößern Desktopversion öffnen

MR- Beschreibung

Die coronaren und axialen PDw-Sequenzen  (Seriennummer 3+4) zeigen eine 8 mm große Markraumausziehung an der medialen, proximalen Tibiametaphyse mit glatter Berandung, morphologisch ohne eindeutige Knorpelkappe. Keine Weichteilreaktion, keine Bursa.

Eine weitere, ca. 8 mm messende Exostose mit max. 3 mm dicker Knorpelkappe ist am anterolateralen Femur sichtbar, die das laterale Patellarretinakulum gering verdrängt. Es zeigt sich ein gering umgebendes Weichteilödem im subligamentären, lipomatösen und synovialen Weichgewebe.

Desweiteren sieht man auf Höhe des lateralen Femurepicondylus ein gering diffuses, ödemäquivalentes Signal im lateralen Rezessus, dem distalen Tractus iliotibialis angrenzend. Ein feiner Flüssigkeitssaum direkt subfaszial kann eine in Entstehung befindliche Bursa repräsentieren.

Auf der coronaren Sequenz ist desweiteren eine geringe, subligamentäre Signalanhebung am Pes anserinus (M. sartorius, graciles, semitendinosus) sichtbar, als Ausdruck einer geringen Bursitis oder eines Stressphänomens. 

Seriennummer 3: PDw fs, cor

Player vergrößern Desktopversion öffnen

Seriennummer 4: PDw fs, axial

Player vergrößern Desktopversion öffnen

Die Seriennummern 5 (T1w, sagittal) und 6 (PDw, sagittal) zeigen v.a. weitere intraartikuläre Nebenbefunde (→), u.a. zeigt sich eine geringe intrakartilaginäre Signalinhomogenität im medialen Anteil des lateralen Tibiaplateaus sowie eine angrenzende diffuse intrameniskale Signalanhebung in der lateralen Hinterhornwurzel und eine unscharf berandete horizontale Signalanhebung im medialen Meniskushinterhorn, die Ausdruck einer beginnenden intrameniskalen Rissbildung sein kann.

Seriennummer 5: T1w, sag

Player vergrößern Desktopversion öffnen

Seriennummer 6: PDw fs, sag

Player vergrößern Desktopversion öffnen

Wie lautet Ihre Diagnose?

Neu im Fachgebiet Radiologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Radiologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.