Skip to main content
main-content

15.11.2017 | Verletzungen des Kniegelenks | Nachrichten

Risiko für Knieverletzungen

Skibindungen bei Frauen meist zu hart eingestellt

Autor:
Dr. Elke Oberhofer
Vor allem bei Frauen liegt eine häufige Ursache für Knieverletzungen beim Skifahren in schlecht eingestellten Bindungen, mutmaßen Sportwissenschaftler aus Innsbruck. Die Experten drängen darauf, in der ISO-Norm für Skibindungen auch geschlechtsspezifische Unterschiede zu berücksichtigen.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Orthopädie und Unfallchirurgie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Orthopädie und Unfallchirurgie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.