Skip to main content
main-content

04.03.2019 | Medizin | Ausgabe 3/2019

Antibiotikaalternativen selten nötig
CME 3/2019

Vermeintliche Penicillin-Allergie ist meist gar keine

Zeitschrift:
CME > Ausgabe 3/2019
Autor:
Peter Leiner
Deutsche und US-Gesellschaften machen verstärkt darauf aufmerksam, dass sich nur bei einem Teil der Patienten mit vermeintlicher Penicillinallergie diese Diagnose bestätigen lässt. Die Folge sei, dass bei zu vielen Patienten auf andere, meist weniger wirksame Antibiotika zurückgegriffen werde.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2019

CME 3/2019 Zur Ausgabe

Der prominente Patient

Reaktive Arthritis