Skip to main content
main-content

2013 | OriginalPaper | Buchkapitel

Verschiedenartige Kopfschmerzformen des Kapitels 4 der Internationalen Kopfschmerzklassifikation

verfasst von: A. Göbel, A. Heinze, H. Göbel

Erschienen in: Weiterbildung Schmerzmedizin

Verlag: Springer Berlin Heidelberg

Kapitel 4 der Internationalen Klassifikation von Kopfschmerzerkrankungen beinhaltet eine klinisch sehr heterogene Gruppe primärer Kopfschmerzen. Über die Pathogenese dieser Kopfschmerztypen ist nur wenig bekannt. Die Therapie basiert in der Regel auf Einzelfallberichten und unkontrollierten Studien. Zu den beschriebenen Formen gehören der primäre stechende Kopfschmerz, der primäre Hustenkopfschmerz, der primäre Kopfschmerz bei körperlicher Anstrengung, der primäre Kopfschmerz bei sexueller Aktivität, der primäre schlafgebundene Kopfschmerz, der primäre Donnerschlagkopfschmerz, die Hemicrania continua und der neu aufgetretene Dauerkopfschmerz. Einige der aufgeführten Kopfschmerztypen können symptomatischer Natur sein und erfordern eine sorgfältige Untersuchung mithilfe von bildgebenden und anderen Verfahren. Primäre und sekundäre Kopfschmerzen müssen dabei sorgfältig abgegrenzt werden.

Metadaten
Titel
Verschiedenartige Kopfschmerzformen des Kapitels 4 der Internationalen Kopfschmerzklassifikation
verfasst von
A. Göbel
A. Heinze
H. Göbel
Copyright-Jahr
2013
Verlag
Springer Berlin Heidelberg
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-642-40740-6_5

Neu im Fachgebiet AINS

Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update AINS und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.