Skip to main content
main-content

01.06.2015 | Uncommon and/or Unusual Headaches and Syndromes (J Ailani, Section Editor) | Ausgabe 6/2015

Current Pain and Headache Reports 6/2015

Visual Snow—Persistent Positive Visual Phenomenon Distinct from Migraine Aura

Zeitschrift:
Current Pain and Headache Reports > Ausgabe 6/2015
Autoren:
Christoph J. Schankin, Peter J. Goadsby
Wichtige Hinweise
This article is part of the Topical Collection on Uncommon and/or Unusual Headaches and Syndromes

Abstract

Patients with visual snow complain of uncountable flickering tiny dots in the entire visual field similar to the view of a badly tuned analogue TV channel (TV snow). The symptoms are often continuous and can persist over years. This condition is grouped among the persistent visual phenomena in migraine, although it clinically presents a unique entity distinct from persistent migraine aura or migraine aura status. Here, we review the recent literature leading to the identification of the visual snow syndrome. The additional visual and non-visual symptoms are described in detail, and criteria are presented for future studies. Using these criteria, the relationship to migraine and typical migraine aura was recently evaluated. Further, patients with visual snow differ from controls in respect of hypermetabolism in the supplementary visual cortex (lingual gyrus). This provides evidence that visual snow, despite being purely subjective in the individual patient, has a clear biological basis. The area of hypermetabolism overlaps with the functional correlates of photophobia in migraine supporting the close relationship of migraine and visual snow.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 6/2015

Current Pain and Headache Reports 6/2015 Zur Ausgabe

Imaging (L Mechtler, Section Editor)

Trigeminal Neuralgia and Facial Pain Imaging

Psychological and Behavioral Aspects of Headache and Pain (D Buse, Section Editor)

Improving Medication Adherence in Migraine Treatment

Neuromodulation (M Gofeld, Section Editor)

Managing Intrathecal Drug Delivery (ITDD) in Cancer Patients

Imaging (L Mechtler, Section Editor)

Appropriate Use of Neuroimaging in Headache

  1. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

  2. Sie können e.Med Allgemeinmedizin 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

  3. Sie können e.Med Neurologie & Psychiatrie 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

  4. Sie können e.Med Neurologie 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

  5. Sie können e.Med Psychiatrie 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet AINS

Meistgelesene Bücher aus dem Fachgebiet AINS

  • 2014 | Buch

    Komplikationen in der Anästhesie

    Fallbeispiele Analyse Prävention

    Aus Fehlern lernen und dadurch Zwischenfälle vermeiden! Komplikationen oder Zwischenfälle in der Anästhesie können für Patienten schwerwiegende Folgen haben. Häufig sind sie eine Kombination menschlicher, organisatorischer und technischer Fehler.

    Herausgeber:
    Matthias Hübler, Thea Koch
  • 2013 | Buch

    Anästhesie Fragen und Antworten

    1655 Fakten für die Facharztprüfung und das Europäische Diplom für Anästhesiologie und Intensivmedizin (DESA)

    Mit Sicherheit erfolgreich in Prüfung und Praxis! Effektiv wiederholen und im entscheidenden Moment die richtigen Antworten parat haben - dafür ist dieses beliebte Prüfungsbuch garantiert hilfreich. Anhand der Multiple-Choice-Fragen ist die optimale Vorbereitung auf das Prüfungsprinzip der D.E.A.A. gewährleistet.

    Autoren:
    Prof. Dr. Franz Kehl, Dr. Hans-Joachim Wilke
  • 2011 | Buch

    Pharmakotherapie in der Anästhesie und Intensivmedizin

    Wie und wieso wirken vasoaktive Substanzen und wie werden sie wirksam eingesetzt Welche Substanzen eignen sich zur perioperativen Myokardprojektion? 
    Kenntnisse zur Pharmakologie und deren Anwendung sind das notwendige Rüstzeug für den Anästhesisten und Intensivmediziner. Lernen Sie von erfahrenen Anästhesisten und Pharmakologen.

    Herausgeber:
    Prof. Dr. Peter H. Tonner, Prof. Dr. Lutz Hein
  • 2019 | Buch

    Anästhesie und Intensivmedizin - Prüfungswissen für die Fachpflege

    Egal ob Teilnehmer der Fachweiterbildung oder langjähriger Mitarbeiter: Mit diesem Arbeitsbuch können Sie alle Fakten der Intensivmedizin und Anästhesie für die Fachpflege gezielt überprüfen, vertiefen und festigen. Multiple-Choice-Fragen …

    Autor:
    Reinhard Larsen

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update AINS und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise