Skip to main content
main-content
Erschienen in: ästhetische dermatologie & kosmetologie 2/2020

20.04.2020 | Vitamin-D-Mangel | derma aktuell

Verbesserung durch einfache Maßnahmen möglich

Wie Gewicht und Ernährung eine Hidradenitis suppurativa beeinflussen

verfasst von: Dr. rer. nat. Miriam Sonnet

Erschienen in: ästhetische dermatologie & kosmetologie | Ausgabe 2/2020

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Das Gewicht, die Ernährung und die Mikronährstoffspiegel eines Patienten wirken sich einem aktuellen Review zufolge auf seine Hidradenitis suppurativa aus. Maßnahmen zur Gewichtsreduktion und zur Normalisierung der Mikronährstofflevel könnten daher helfen.
Metadaten
Titel
Verbesserung durch einfache Maßnahmen möglich
Wie Gewicht und Ernährung eine Hidradenitis suppurativa beeinflussen
verfasst von
Dr. rer. nat. Miriam Sonnet
Publikationsdatum
20.04.2020
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
ästhetische dermatologie & kosmetologie / Ausgabe 2/2020
Print ISSN: 1867-481X
Elektronische ISSN: 2198-6517
DOI
https://doi.org/10.1007/s12634-020-1039-y

Weitere Artikel der Ausgabe 2/2020

ästhetische dermatologie & kosmetologie 2/2020 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Dermatologie

Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Dermatologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.