Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.06.2016 | Vorhofflimmern | FORTBILDUNG . SCHWERPUNKT | Ausgabe 12/2016

Foetor ex ore oder Halitosis?
MMW - Fortschritte der Medizin 12/2016

„Mein Mann hat Mundgeruch“

Zeitschrift:
MMW - Fortschritte der Medizin > Ausgabe 12/2016
Autoren:
PD Dr. med. Constanze H. Waggershauser, Prof. Dr. med. Martin Storr
Ein 80-jähriger Patient stellt sich in der Klinik wegen neu aufgetretenem Vorhofflimmern mit tachykarder Überleitung und einer peripheren Herzfrequenz von 115–135/min sowie peripheren Ödemen vor. Zusätzlich zeigen sich laborchemisch Entzündungszeichen. Die Ehefrau des Patienten berichtet über eine verminderte Nahrungsaufnahme in den letzten zwei Wochen sowie fauligen, neu aufgetretenen Mundgeruch.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 12/2016

MMW - Fortschritte der Medizin 12/2016Zur Ausgabe

AKTUELLE MEDIZIN . ONLINE-SPRECHSTUNDE

Kann ein H.-pylori-Befall auf die Haut schlagen?

FORTBILDUNG . KRITISCH GELESEN

Infarktprophylaxe auf dem Klo?

Das könnte Sie auch interessieren

01.06.2016 | Augenheilkunde | FORTBILDUNG . SCHWERPUNKT | Ausgabe 12/2016

„Mein linkes Oberlid ist geschwollen“

01.06.2016 | Erkrankungen der Schweißdrüsen | FORTBILDUNG . SCHWERPUNKT | Ausgabe 12/2016

„Mein Schwitzen ist unerträglich!“

01.06.2016 | Allgemeinmedizin | FORTBILDUNG . SCHWERPUNKT | Ausgabe 12/2016

„Ich kann fast nichts mehr riechen“

Neu im Fachgebiet Allgemeinmedizin

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Allgemeinmedizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.