Skip to main content
main-content

01.11.2011 | Vorhofflimmern | Nachrichten | Onlineartikel

Register Vorhofflimmern

Es wird zu wenig risikoadaptiert antikoaguliert

Autor:
Dr. med. Dirk Einecke
Die orale Antikoagulation wird in Deutschland gut genutzt, aber es wird zu wenig risikoadaptiert behandelt: Patienten mit niedrigen Risiken erhalten sie zu oft, solche mit hohen Risiken zu selten, wie Registerdaten des Kompetenznetzes Vorhofflimmern belegen.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Kardiologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Kardiologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise