Skip to main content
main-content

22.10.2021 | Vorhofflimmern | Journal club | Ausgabe 10/2021

Vitamin-K-Antagonist versus nicht Vitamin-K-abhängiges orales Antikoagulans (NOAK)
InFo Neurologie + Psychiatrie 10/2021

NOAK bei Dialyse-Patienten mit Vorhofflimmern wirksam und sicher

Zeitschrift:
InFo Neurologie + Psychiatrie > Ausgabe 10/2021
Autor:
Prof. Dr. med. Hans-Christoph Diener
Fragestellung: Hat bei Patienten mit Vorhofflimmern, die dialysiert werden, eine Prophylaxe mit einer reduzierten Dosis von Rivaroxaban eine bessere Wirksamkeit und weniger Blutungskomplikationen als eine Antikoagulation mit Vitamin-K-Antagonisten (VKA)? ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 10/2021

InFo Neurologie + Psychiatrie 10/2021 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Neurologie

Neurologie

Vorbereitungskurs zur Facharztprüfung Neurologie

  • 64 klinische Fallbeispiele verschiedener Patientenkonstellationen und Themenfelder
  • Typische Prüfungsfragen mit ausführlichen Antworten
  • Zahlreiche Verknüpfungen zu e.Medpedia für relevantes Vertiefungswissen
  • Ergänzt durch aktuelle Artikel aus unseren Fachzeitschriften

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Neurologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise