Skip to main content
Erschienen in: Allergo Journal 4/2023

19.06.2023 | Editorial

Warten auf den Impact-Faktor

verfasst von: Prof. Dr. med. Thilo Jakob, Prof. Dr. med. Ludger Klimek, Wolfram ­Hötzenecker

Erschienen in: Allergo Journal | Ausgabe 4/2023

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Die chronische Rhinosinusitis mit Nasenpolypen (CRSwNP) ist in der Regel durch eine prominente Typ-2-Entzündung charakterisiert. Verschiedene Biologika ermöglichen eine gezielte Blockade der Typ-2-Inflammation (Anti-IgE, Anti-IL-4, Anti-IL-5) und sind unterdessen zur Behandlung der CRSwNP zugelassen. Grundlage für die Verordnung dieser neuen sehr wirksamen, aber auch kostenintensiven Therapien ist eine gute Dokumentation der Beschwerdesymptomatik, der Krankheitsaktivität und des Schweregrades. Um die Wirksamkeit einer Behandlung zu überwachen, ist die einfachste und sicherste Methode zur Beurteilung der Größe und Ausdehnung der Nasenpolypen die endoskopische Untersuchung. Dieses endoskopische Scoring von Nasenpolypen ermöglicht es, den Schweregrad der Erkrankung zu erfassen und die Wirkung einer therapeutischen Intervention sowohl im Praxisalltag als auch im Kontext von klinischen Studien zu dokumentieren. Hierfür wurde von einer Arbeitsgruppe der EAACI ein einheitliches endoskopisches Scoring-System für die Beurteilung von Nasenpolypen erstellt, das als Referenzstandard für klinische Studien und als nützliches Instrument für Ärzte, die mit der Behandlung von CRSwNP befasst sind, dienen soll. In der aktuellen Ausgabe finden Sie eine deutschsprachige Kurzfassung dieser Arbeit (S. 18). …
Metadaten
Titel
Warten auf den Impact-Faktor
verfasst von
Prof. Dr. med. Thilo Jakob
Prof. Dr. med. Ludger Klimek
Wolfram ­Hötzenecker
Publikationsdatum
19.06.2023
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
Allergo Journal / Ausgabe 4/2023
Print ISSN: 0941-8849
Elektronische ISSN: 2195-6405
DOI
https://doi.org/10.1007/s15007-023-5763-2

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2023

Allergo Journal 4/2023 Zur Ausgabe

Update HNO

Bestellen Sie unseren Fach-Newsletter und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.