Skip to main content
main-content

25.01.2010 | Kommentierte Studie | Onlineartikel

Endoprothetik

Was beeinflusst die Beweglichkeit einer Knieendoprothese?

Seit einigen Jahren gibt es Kniegelenkprothesen, bei denen das hintere Kreuzband erhalten bleibt und die durch geometrische Besonderheiten theoretisch eine stärkere Flexion gestatten sollen. Ob sich dadurch der ­Bewegungsspielraum des Gelenks tatsächlich auch langfristig verbessert?

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Neu im Fachgebiet Orthopädie und Unfallchirurgie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Orthopädie und Unfallchirurgie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise