Skip to main content
Erschienen in: MMW - Fortschritte der Medizin 5/2014

18.03.2014 | FORTBILDUNG_SEMINAR

Was tun bei schwerster COPD?

Sauerstoff, Beatmung, Volumenreduktion der Lunge

verfasst von: Th. Hering

Erschienen in: MMW - Fortschritte der Medizin | Ausgabe 5/2014

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Zusammenfassung

Die medikamentöse Therapie ist ausgereizt, die Luftnot des Patienten jedoch zunehmend quälend. Welche Möglichkeiten gibt es dann noch? Was leistet die Sauerstofftherapie, und was muss der Patient hierzu wissen? Wann ist eine nicht invasive Beatmung hilfreich, was bringt eine endoskopische Volumenreduktion? Ist vielleicht eine Lungentransplantation zu erwägen? Fragen, die von Patienten und Angehörigen auch an den Hausarzt herangetragen werden.
Metadaten
Titel
Was tun bei schwerster COPD?
Sauerstoff, Beatmung, Volumenreduktion der Lunge
verfasst von
Th. Hering
Publikationsdatum
18.03.2014
Verlag
Urban & Vogel
Erschienen in
MMW - Fortschritte der Medizin / Ausgabe 5/2014
Print ISSN: 1438-3276
Elektronische ISSN: 1613-3560
DOI
https://doi.org/10.1007/s15006-014-2775-6

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2014

MMW - Fortschritte der Medizin 5/2014 Zur Ausgabe

FORTBILDUNG_SCHWERPUNKT

Wie Infektionen die Haut zeichnen

Newsletter

Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Allgemeinmedizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.