Skip to main content
main-content

01.03.2009 | Original Article | Ausgabe 2/2009

Aesthetic Plastic Surgery 2/2009

Water Jet-Assisted Liposuction for Patients with Lipoedema: Histologic and Immunohistologic Analysis of the Aspirates of 30 Lipoedema Patients

Zeitschrift:
Aesthetic Plastic Surgery > Ausgabe 2/2009
Autoren:
J. J. Stutz, D. Krahl

Abstract

Lipoedema is a fat distribution disorder causing massive, bilaterally symmetrical enlargement of the lower and in some cases the upper extremities in women. The atraumatic, anatomically appropriate procedure of water jet-assisted liposuction available today represents a promising treatment for these patients who generally suffer from severe subjective and objective impairment. Liposuction treatment can bring long-term improvement if the operative technique focuses on lymph vessel preservation. Immunohistologic analyses show minimal evidence of lymph vessel structures in lipoaspirates. The histologic analysis of the aspirates documents a relatively specific removal (“apheresis”) of primarily intact lipocytes with low vascular amount.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de.

Jetzt e.Med zum Sonderpreis bestellen!

Sichern Sie sich jetzt Ihr e.Med-Abo und sparen Sie 50 %!

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 2/2009

Aesthetic Plastic Surgery 2/2009 Zur Ausgabe

Announcements

Announcements

  1. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

  2. Sie können e.Med Chirurgie 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.