Skip to main content

Webinar: Klimawandel und Kindermedizin: Was Sie wissen müssen und tun können

Dienstag, 05.03.2024 - 17:30-18:30 Uhr

Melden Sie sich jetzt zum Live-Webinar an.

Das Live-Webinar wird mit 1 Fortbildungspunkt zertifiziert.

(Noch keinen Zugang? Hier kostenfrei registrieren).

Jetzt einloggen

Infos zum Webinar

Inhalt

Kinder und Jugendliche sind aufgrund ihrer Physiologie besonders vom Klimawandel betroffen: Direkte Folgen (z. B. Hitzewellen und andere Extremwetterereignisse) ebenso wie indirekte Folgen (z. B. Luftverschmutzung, Änderung der Pollensaison) sind im klinischen Alltag angekommen, müssen wahrgenommen und behandelt werden. Und auch die Auswirkungen auf die Psyche sind nicht zu unterschätzen. Im Live-Webinar spricht PD Dr. med. Dirk Holzinger zum Einfluss des Klimawandels auf die kindliche Gesundheit und über die besondere Rolle, die Kinder- und Jugendärztinnen und -ärzten zukommt.

Referierende

PD Dr. med. Dirk Holzinger

Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin

Leitender Arzt der Abteilung Rheumatologie/Immunologie

Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin

Klinik für Kinderheilkunde III

Universitätsklinikum Essen

PD Dr. med. Dirk Holzinger

Impuls

Die Nachhaltigkeitsinitiative von Springer Medizin

Die Auswirkungen des Klimawandels, wie extreme Wetterereignisse oder Ausbreitung neuer Krankheitserreger, werden sich voraussichtlich in den nächsten Jahrzehnten verschärfen und auch die Gesundheit der Menschen immer stärker beeinträchtigen. Diese Herausforderungen machen ein nachhaltigeres Handeln in allen Bereichen und einen schonenden Umgang mit Ressourcen notwendig. Aus diesem Grund haben wir die Nachhaltigkeitsinitiative „Impuls“ ins Leben gerufen, die den Zusammenhang zwischen Nachhaltigkeit und Gesundheit beleuchtet, hochwertige und qualitätsgeprüfte Informationen zur Verfügung stellt und unser eigenes Handeln als Verlag reflektiert.     

Weitere Kursinformationen
Webinar ID und FAQ

Moderation:

Erik Heintz
Chefredakteur Springermedizin.de, Springer Medizin Verlag GmbH, München

Impuls

Die Nachhaltigkeitsinitiative von Springer Medizin
Springer Medizin sieht sich in unmittelbarer Verantwortung für eine nachhaltigere Zukunft und hat die Nachhaltigkeitsinitiative „Impuls“ ins Leben gerufen, die den Zusammenhang zwischen Nachhaltigkeit und Gesundheit beleuchtet, hochwertige und qualitätsgeprüfte Informationen zur Verfügung stellt und unser eigenes Handeln als Verlag reflektiert.

mehr Infos