Skip to main content
main-content

Webinar: Neuigkeiten zur Herzinsuffizienz

Prof. Dr. Christoph Maack, Prof. Dr. Nikolaus Marx, Dr. med. Amr Abdin

Jetzt als Videoaufzeichnung verfügbar


Der Inhalt ist nur für eingeloggte Nutzer zugänglich.
(Noch keinen Zugang? Hier kostenfrei registrieren)


Programm

Die Inzidenz und Prävalenz der Herzinsuffizienz nehmen zu und die „kardiale Dekompensation“ zählt zu den häufigsten Aufnahmegründen in deutschen Krankenhäusern. In diesem Webinar werden die wichtigsten diagnostischen und therapeutischen Erkenntnisse der neuen ESC-Leitlinie Herzinsuffizienz praxisnah vermittelt, es geht um das Herzinsuffizienz-Management bei Patienten mit Komorbiditäten und die notwenigen diagnostischen Schritte in der Hausarztpraxis bei Verdacht auf Herzinsuffizienz.

Vorträge:

Die ESC-Leitlinie Herzinsuffizienz: Was ist neu für die Praxis?
Referent: Prof. Dr. med. Christoph Maack, Universität Würzburg

Herzinsuffizienz-Management bei Patienten mit Komorbiditäten 
Referent: Prof. Dr. med. Nikolaus Marx, Universität Aachen

V.a. Herzinsuffizienz: Diagnostische Schritte in der Hausarztpraxis
Referent: Dr. med. Amr Abdin, Universität Homburg/Saar