Skip to main content
main-content

28.08.2014 | Literatur kompakt | Ausgabe 9/2014

Uro-News 9/2014

Wechselnde Pillenformen sind schlecht für die Compliance

Zeitschrift:
Uro-News > Ausgabe 9/2014
Autor:
Veronika Schlimpert
Dass sich bei Generika die meisten Präparate in Form und Farbe vom Original unterscheiden, könnte sich negativ auf die Einnahmetreue der Patienten auswirken. Das legen zumindest die Ergebnisse einer Studie mit Herzinfarktpatienten nahe.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 9/2014

Uro-News 9/2014 Zur Ausgabe

Medizin aktuell_Deutscher STI-Kongress 2014 in Berlin

STI-Prävention: Ärztinnen informieren an Schulen

Neu im Fachgebiet Urologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Urologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise