Skip to main content
main-content

Weitere Leitlinien, Stellungnahmen und Empfehlungen

14.12.2021 | Leitlinien, Stellungnahmen und Empfehlungen

Stellungnahme von BVA, DOG und RG zur Chorioretinopathia centralis serosa (CCS)

Stand 18. Oktober 2021
verfasst von:
Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e. V. (BVA), Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft (DOG), Retinologische Gesellschaft e. V. (RG)

14.12.2021 | Apallisches Syndrom | Leitlinien, Stellungnahmen und Empfehlungen

Stellungnahme der Rechtskommission des BVA und der DOG zur augenärztlichen Beurteilung im Schwerbehindertenrecht und bei Blindheit

Stand Juni 2021

Der Augenarzt besitzt aufgrund seiner Weiter- und Fortbildung zumindest Grundkenntnisse, wenn es um Anforderungen aus dem Schwerbehindertenrecht geht. Blindheit und hochgradige Sehbehinderung beschreiben den vollständigen Funktionsverlust bzw. die …

verfasst von:
Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e. V. (BVA), Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft (DOG)

20.10.2021 | Leitlinien, Stellungnahmen und Empfehlungen

Stellungnahme der Sektion „Ophthalmoplastische und rekonstruktive Chirurgie“ (DOG‑SORC) der Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft (DOG) zur Versorgung einer Augenhöhle nach Enukleation oder Eviszeration

Stand Juni 2021
verfasst von:
Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft (DOG)

20.10.2021 | Leitlinien, Stellungnahmen und Empfehlungen

Stellungnahme der Rechtskommission des BVA und der DOG zur augenärztlichen Bewertung einer Prozentangabe des Sehvermögens im Strafrecht

Stand April 2021

Das Strafgesetzbuch sieht im Bestreben um den Schutz elementarer Rechtsgüter, wie z. B. dem Schutz des Lebens, der körperlichen Unversehrtheit oder der Verhinderung weiterer Straftaten, bei besonderer Schwere der Tat ein höheres Strafmaß vor. Die …

verfasst von:
Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e. V. (BVA), Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft (DOG)

23.09.2021 | Leitlinien, Stellungnahmen und Empfehlungen

Stellungnahme der Verkehrskommission von BVA und DOG zu Anforderungen an das Sehvermögen bei Krankenfahrstühlen und anderen motorisierten Fahrzeugen

Stand März 2021

Als Krankenfahrstuhl ist seit 01.09.2002 in der FeV, § 4 ein einsitziges, nach der Bauart zum Gebrauch durch körperlich behinderte Personen bestimmtes Kraftfahrzeug mit Elektroantrieb, einer Leermasse von nicht mehr als 300 kg einschließlich …

verfasst von:
Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e. V. (BVA), Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft (DOG)

01.09.2021 | Leitlinien, Stellungnahmen und Empfehlungen

Gemeinsame Empfehlungen zur anästhesiologischen Versorgung in der Ophthalmochirurgie

In der Fassung vom 03.03.2021

Die „Gemeinsamen Empfehlungen über die Zusammenarbeit in der operativen Ophthalmologie der Deutschen Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin e. V. (DGAI) und der Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft e. V. (DOG)“ aus dem Jahr 1998 …

verfasst von:
R. Castello, J. Neth, H. Hoerauf, T. Ach, W. Bachmann, S. Priglinger, M. Gamringer-Kroher, B. Bertram, N. Feltgen

10.03.2021 | Leitlinien, Stellungnahmen und Empfehlungen

Augenärztliche Screening-Untersuchung bei Frühgeborenen (S2k-Level, AWMF-Leitlinien-Register-Nr. 024/010, März 2020)

Gemeinsame Empfehlung von Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft (DOG), Retinologische Gesellschaft (RG), Berufsverband der Augenärzte Deutschlands (BVA), Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin (DGKJ), Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte e. V. (BVKJ), Bundesverband „Das frühgeborene Kind“ e. V., Gesellschaft für Neonatologie und Pädiatrische Intensivmedizin (GNPI)
verfasst von:
Prof. Dr. med. Rolf F. Maier, Prof. Dr. Helmut Hummler, Prof. Dr. Ulrich Kellner, Prof. Dr. Tim U. Krohne, Dr. Burkhard Lawrenz, Prof. Dr. Birgit Lorenz, Barbara Mitschdörfer, Prof. Dr. Claudia Roll, Prof. Dr. Andreas Stahl

05.03.2021 | Verätzungen | Leitlinien, Stellungnahmen und Empfehlungen

Akute Verätzung am Auge

S1-Leitlinie der Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft e. V. (DOG) und des Berufsverbands der Augenärzte Deutschlands e. V. (BVA)

Die vorliegende Leitlinie formuliert folgende Ziele: Festlegung des diagnostischen Vorgehens bei akuter Verätzung am Auge Festlegung des therapeutischen Vorgehens (konservativ und chirurgisch) bei akuter Verätzung am Auge Festlegung der …

verfasst von:
Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft (DOG), Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e. V. (BVA)

18.01.2021 | Netzhautablösung | Leitlinien, Stellungnahmen und Empfehlungen

Stellungnahme von DOG, RG und BVA zur zeitlichen Planung der Versorgung einer rhegmatogenen Amotio retinae

Stand Oktober 2020

Eine Beteiligung der Fovea bei rhegmatogener Amotio beeinflusst die postoperative Visusprognose ungünstig. Eine Progression mit Einbeziehung der Fovea soll deshalb vermieden werden.

verfasst von:
Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft (DOG), Retinologische Gesellschaft e. V. (RG), Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e. V. (BVA)

04.01.2021 | SARS-CoV-2 | Leitlinien, Stellungnahmen und Empfehlungen

Empfehlungen von DOG und BVA zur Perimetrie während der SARS-CoV-2-Pandemie

Stand: 30. November 2020
verfasst von:
Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft (DOG), Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e. V. (BVA)

21.12.2020 | Vitrektomie | Leitlinien, Stellungnahmen und Empfehlungen

Stellungnahme von BVA, DOG und RG zur Entwicklung, Diagnostik und Behandlung der epiretinalen Gliose

Stand Oktober 2020

1. Neben der idiopathischen Form, bei der altersbedingte Glaskörperveränderungen primär an der Pathogenese beteiligt sind, treten epiretinale Membranen auch sekundär bei anderen Erkrankungen von Retina und Glaskörper auf, z. B. bei: diabetischem …

verfasst von:
Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e. V. (BVA), Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft (DOG), Retinologische Gesellschaft e. V. (RG)

27.07.2020 | SARS-CoV-2 | Leitlinien, Stellungnahmen und Empfehlungen

Empfehlungen von DOG, BVA und BDOC für planbare Augenoperationen während der SARS-CoV-2-Pandemie

Stand 1. Juli 2020
verfasst von:
Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft (DOG), Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e. V. (BVA), Bundesverband Deutscher OphthalmoChirurgen e. V. (BDOC)

23.07.2020 | Leitlinien, Stellungnahmen und Empfehlungen

Leitlinie Nr. 24a Uveitis intermedia

Uveitis intermedia (entsprechend Standardization of uveitis nomenclature working group [ 1 ]) Primärer Ort der Entzündung ist der Glaskörper und/oder die Pars plana; mit/ohne periphere Gefäßeinscheidungen und/oder Makulaödem Schließt mit ein: …

verfasst von:
Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e. V. (BVA), Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft (DOG)

23.07.2020 | Glaukom | Leitlinien, Stellungnahmen und Empfehlungen

Bewertung von Risikofaktoren für das Auftreten des Offenwinkelglaukoms

Leitlinie von DOG und BVA

Diese Leitlinie betrachtet Risikofaktoren für das Auftreten eines Offenwinkelglaukoms bei Erwachsenen und schätzt ab, inwieweit diese Risikofaktoren regelmäßige Untersuchungen zur Erkennung eines Offenwinkelglaukoms notwendig machen. Das …

verfasst von:
Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft (DOG), Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e. V. (BVA)

21.07.2020 | Leitlinien, Stellungnahmen und Empfehlungen

Stellungnahme der Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft, der Retinologischen Gesellschaft und des Berufsverbands der Augenärzte Deutschlands zur Anti-VEGF-Therapie der Frühgeborenenretinopathie

Stand: 18.05.2020
verfasst von:
Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft e. V. (DOG), Retinologische Gesellschaft e. V. (RG), Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e. V. (BVA)

27.05.2020 | Makuladegeneration | Leitlinien, Stellungnahmen und Empfehlungen

Stellungnahme der DOG, der RG und des BVA zur Anti-VEGF-Therapie bei der neovaskulären altersabhängigen Makuladegeneration

Stand Februar 2020
verfasst von:
Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft (DOG), Retinologische Gesellschaft e. V. (RG), Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e. V. (BVA)

19.05.2020 | Diabetische Retinopathie | Leitlinien, Stellungnahmen und Empfehlungen

Ergänzende Stellungnahme der DOG, der RG und des BVA zur Therapie der proliferativen diabetischen Retinopathie

Stand November 2019
verfasst von:
Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft (DOG), Retinologische Gesellschaft e. V. (RG), Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e. V. (BVA)

15.05.2020 | Leitlinien, Stellungnahmen und Empfehlungen

Stellungnahme der DOG, der RG und des BVA zur Behandlung von störenden degenerativen Glaskörpertrübungen

Stand 20. November 2019

Mit zunehmendem Alter und assoziiert mit verschiedenen okulären Erkrankungen verändert sich der Glaskörper. Einhergehend u. a. mit Verflüssigung entwickeln sich Lakunen, und die Kollagenfasern verdichten sich zu Kondensaten oder Strängen, die in …

verfasst von:
Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft (DOG), Retinologische Gesellschaft e. V. (RG), Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e. V. (BVA)

02.03.2020 | Leitlinien, Stellungnahmen und Empfehlungen

Stellungnahme von BVA und DOG zur Novellierung der Weiterbildungsordnung am Beispiel der Notfallversorgung: Sektoren vernetzen, um Qualität in der Weiterbildung zu sichern

Sektorenübergreifende Augenheilkunde – gemeinsame Kommission von DOG und BVA. Stand Januar 2020
verfasst von:
Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e. V. (BVA), Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft (DOG)

13.01.2020 | Diabetische Retinopathie | Leitlinien, Stellungnahmen und Empfehlungen

Stellungnahme der DOG, der RG und des BVA zur Therapie des diabetischen Makulaödems

Stand August 2019
verfasst von:
Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft (DOG), Retinologische Gesellschaft e. V. (RG), Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e. V. (BVA)