Skip to main content
main-content

30.07.2014 | Medizin aktuell_Consilium HNO | Ausgabe 4/2014

HNO Nachrichten 4/2014

Wie lässt sich rezidivierenden Gehörgangsmykosen vorbeugen?

Wiederkehrende Pilzinfektion im Ohr

Zeitschrift:
HNO Nachrichten > Ausgabe 4/2014
Autor:
Prof. Dr. med. Hans-Jürgen Tietz
Frage: Ich betreue eine 34-jährige, ansonsten gesunde Patientin mit rezidivierender Otitis externa links, die nach Abstrich lokaltherapeutisch behandelt wurde. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2014

HNO Nachrichten 4/2014 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet HNO

05.03.2021 | Riechstörungen | Podcast | Nachrichten

Riechstörungen – über vielfältige Ursachen und neue Therapien

Mit Prof. Thomas Hummel, Leiter des Zentrums für Riechen und Schmecken, Uniklinik Dresden

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update HNO und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise