Skip to main content
main-content

Wissen macht Arzt

Für Dich gelesen

20.10.2017 | Innere Medizin | Redaktionstipp | Onlineartikel

Das sind die Gewinner des Galenus-von-Pergamon-Preises 2017

Mit dem Galenus-von-Pergamon-Preis, der auch international große Anerkennung findet, wurden erneut Exzellenz in der deutschen pharmakologischen Grundlagenforschung und die Entwicklung innovativer Arzneimittel gekürt.

19.10.2017 | Wissen macht Arzt | Interview | Onlineartikel

Das Gewaltspektrum hat sich verändert

Dr. Nahlah Saimeh weiß, wieso aus scheinbar "normalen" Menschen Mörder werden können. Im Gespräch mit der Ärzte Zeitung schildert die Forensikerin, was heute typisch bei Gewalttaten ist.

19.10.2017 | Erythrozytentransfusion | Nachrichten

Mütterblut für Männer fatal?

Bei der Übertragung von Erythrozytenkonzentraten haben niederländische Ärzte einen überraschenden Risikofaktor ausgemacht.

Basiswissen Chirurgie

DGIM Logo e.Akademie

Mit dem License Key nimmst Du gratis an internistischen Kursen und interaktiven Fällen teil. Kostenlos registrieren - License Key abholen - loslegen.

Blickdiagnose

Woran erinnern diese Nägel?

Spätmanifestation der kongenitalen Großzehennageldystrophie

Eine 16-jährige Patientin leidet seit circa 3 Jahren an einer symmetrisch ausgebildeten Dystrophie beider Großzehennägel. Die Nagelplatte ist deutlich fast sichelförmig quergefurcht, verdickt und bräunlich verfärbt. Auffällig ist die leichte Lateraldeviation der Großzehen beidseits. Wie lautet Ihre Diagnose?

Blickdiagnose

Flecken an den Füßen – die Diagnose lässt grüßen

Schoenlein-Henoch-Purpura (IgA-Vaskulitis)

Eine 12-Jährige wird mit einem akuten Abdomen in die pädiatrische Intensivstation aufgenommen. Labor, Mikrobiologie, Bildgebung – nichts lässt die Ursache der Beschwerden erkennen. 15 Tage nach Beginn der Bauchschmerzen manifestieren sich der folgende Hautbefund und eine Schwellung des Sprunggelenks. Wie lautet Ihre Diagnose?

Blickdiagnose

Augengrund tut Diagnose kund

Augengrund tut Diagnose kund

Im Bild sieht man den gleichen Augenhintergrund vor (links) und nach (rechts) Einstellung eines Hypertonus. Welche Veränderung kommt bei einem Fundus hypertonicus nicht vor?

Blickdiagnose

Hoher Druck auf hoher See

Rechtes Auge einer Patientin mit Glaukomanfall

Eine 65-jährige Passagierin stellt sich mit plötzlich aufgetretenen rechtsseitigen, orbitalen Vernichtungskopfschmerzen, Übelkeit und Sehstörungen beim Schiffsarzt vor. Ihre rechte Pupille zeigt sich unregelmäßig entrundet und erweitert. Ihr Augapfel ist bretterhart. Am Vorabend hat sie bei wenig Licht gelesen. Ihre Diagnose?

Blickdiagnose

Pärchen mit Papeln und Pusteln am Po

Pärchen mit Papeln und Pusteln am Po

Ein junger Mann bemerkte seit Wochen zunehmend flache, schmerzhafte Knoten und Pusteln auf flächiger Rötung inguinal und in der Rima ani, zudem einen inzwischen münzgroßen, juckenden und schuppenden Plaque auf der rechten Wange. Seit wenigen Tagen bestünden auch bei seiner Partnerin juckende und schuppende Hautveränderungen.
Was ist die Ursache?

Blickdiagnose

Warum mumifizierte der Fuß?

Schwarzer Fuß

Der Fuß eines 33-jährigen Mannes ist nekrotisiert und mumifiziert. Da er an einer Arztphobie leidet, ging er nicht früher zum Arzt. Wie lautet Ihre Diagnose?

Blickdiagnose

Was verursacht die schmerzende Beule an der Penisbasis?

Was verursacht die schmerzende Beule an der Penisbasis?

Ein Mitte 30-Jähriger querschnittsgelähmter Mann stellt sich mit diesem Befund vor: An der Penisbasis links besteht eine prall¬elastische, druckschmerzhafte Vorwölbung der Penishaut. Die übrige klinische Untersuchung der Urogenitalorgane ist ohne pathologischen Befund. Was könnte die Ursache dieser Schwellung sein?

Blickdiagnose

Immer mehr braune Papeln am Rumpf

Disseminierte Papeln

Ein 6-jähriger, afrikanischer Junge wird mit selten juckenden Hautveränderungen am Rumpf vorgestellt, die seit dem 4. Lebensjahr zunehmend auftreten. Die Papeln sind 1–3 mm groß und dunkelbraun. Wie lautet Ihre Diagnose?

Blickdiagnose

Erst rotes Ohr, dann rotes Gesicht

Erst rotes Ohr, dann rotes Gesicht

Das 10-jährige Mädchen war vor einer Woche HNO-ärztlich wegen der Arbeitsdiagnose einer Perichondritis mit Betamethason therapiert worden. Die Mutter hatte den Befund fotografiert. Jetzt stellt sich das Mädchen in der Hausarzt-Praxis wegen eines neu hinzugekommenen Mittelgesichtserythems vor. Was steckt dahinter?

Blickdiagnose

Wie firm sind Sie bei Fußdeformitäten?

Wie firm sind sie bei Fußdeformitäten?

Der hier abgebildete Befund ist eine der häufigsten kongenitalen Deformitäten des muskuloskelettalen Systems. Am seltensten sind Chinesen betroffen am häufigsten Hawaiianer; Jungen doppelt so häufig wie Mädchen. Worum handelt es sich?

Blickdiagnose

Flecken am Gaumen und an der Hand – ist Ihnen das bekannt?

Flecken am Gaumen und an der Hand – ist Ihnen das bekannt?

Ein 38-jähriger Mann klagt über ein allgemeines Krankheitsgefühl, Müdigkeit und ausgeprägte Schluckschmerzen. In den Handinnenflächen zeigten sich fleckenförmige Veränderungen. Bei der körperlichen Untersuchung fielen petechiale, gerötete Effloreszenzen am harten Gaumen auf. Was ist die Ursache?

Blickdiagnose

Was setzte dem Penis Hörner auf?

Was setzte dem Penis Hörner auf?

Ein 45-jährigen Inder stellt sich mit einem seltsamen „Doppelhorn“ nahe der Corona am Penis vor. Die Veränderung sei in den letzten sechs Monaten gewachsen, seit einem Monat schmerze sie. Worum handelt es sich?

Blickdiagnose

Ein haariges Problem an den Ellenbogen

Haare an Ellenbogen

Bei einem 6‑jährigen Mädchen hat im 3. Lebensjahr eine vermehrte Behaarung im Bereich beider Ellenbogendorsalseiten begonnen. Die Haare sind dicht, überwiegend hell und bis zu 5 cm lang. Ein ähnlicher Befund, jedoch mit kürzeren Haaren, findet sich im Bereich des oberen Rückens. Wie lautet Ihre Diagnose?

Blickdiagnose

Was juckt im Sommer da am Unterarm?

Was juckt im Sommer da am Unterarm?

Ein Patient gibt an, dass seit einiger Zeit immer wieder an der Innenseite des Unterarms nahe des Handgelenks, eine umschriebene juckende Rötung mit anschließender Bläschenbildung auftrete. Wenn er die Uhr weglasse, bildeten sich die Veränderungen innerhalb weniger Tage vollständig zurück. Was ist die Ursache?

Blickdiagnose

Dicker Hals sorgte für Verstimmung

Dicker Hals sorgte für Verstimmung

Ein Fremdkörpergefühl beim Schlucken und Probleme beim Sprechen bahnten einem 69-jährigen Patienten den Weg in die HNO-Klinik. Dort entpuppten sich die Beschwerden als seltener Fall eines bekannten Leidens. Welche Aussagen zur Ursache der Larynxveränderung ist falsch?

Blickdiagnose

Was ließ die Ohrmuschel schwellen?

Was ließ die Ohrmuschel schwellen?

Ein 46-jähriger Patient — er stammt ursprünglich aus Ägypten — erscheint mit einer auffälligen Ohrmuschelveränderung in der Praxis. Was ist die Ursache der Schwellung?

Blickdiagnose

Seltene Ursache für einen dicken Hals

Seltene Ursache für einen dicken Hals

Bei dieser Patientin ist die rechte Fossa jugularis verstrichen gerötet und überwärmt. Die Ursache lässt sich anhand einer Trias ableiten, die ein bekannter deutscher Arzt formuliert hat und die nach ihm benannt ist. Welcher Arzt ist gemeint?

Blickdiagnose

Ein Knoten wie ein Knochen

Pilomatrixom

Bei einem 3‑jährigen Jungen ist vor vier Monaten eine Hautläsion über dem rechten Jochbein entstanden. Der Knoten ist symptomlos und schmerzt nicht, jedoch in den vergangenen Wochen deutlich gewachsen. Palpatorisch stellt er sich knochenhart, aber gut verschieblich dar. Ihre Diagnose?

Blickdiagnose

Papeln unter der Brust – hätten Sie´s gewusst?

Papeln unter der Brust – hätten Sie´s gewusst?

Eine 51-jährige Patientin stellte sich mit submammär beidseits Rötungen und juckende Papeln vor. Eine UV-Exposition brachte keine Verbesserung. Ihre Diagnose?

Blickdiagnose

Erst Atemwegsinfekt, dann Dermatose

Erst Atemwegsinfekt, dann Dermatose

Die 70-jährige Frau kam mit seit Tagen bestehenden Hautveränderungen in die Praxis. Sie habe es aufgrund des schweren Krankheitsgefühls mit erhöhten Temperaturen nicht eher geschafft. Vorangegangen war etwa zehn Tage vorher ein Atemweginfekt, zur Therapie hatte sie Roxithromycin. Ihre Diagnose?

Mein Praktisches Jahr als Landarzt

Erfahrungsbericht über das Praktische Jahr in der Allgemeinmedizin gesucht? Wibke Janhsen und Peter Philipsborn berichten für euch über ihr PJ-Tertial in der Landarztpraxis.

Facharztwahl: Was sagen die Experten?

10.05.2017 | Wissen macht Arzt | Video-Artikel | Onlineartikel

Was begeistert dich an der Chirurgie?

Es ist "der Adrenalin-Kick, den man im OP spürt"; "das ruhige, konzentrierte Arbeiten" und "die Beziehung zu einem Menschen, der Ihnen so viel Vertrauen entgegenbringt, dass er sich von Ihnen aufschneiden lässt", weshalb Medizinstudenten & Professoren von der Chirurgie begeistert sind. Und was noch? 

27.02.2017 | Wissen macht Arzt | Video-Artikel | Onlineartikel

Palliativmediziner: "Das ist mein Weg"

Ein Sterbefall in der Familie: Dr. Schulz lernte die Palliativmedizin zunächst von der „anderen“ Seite kennen. Beeindruckt von der guten Sterbebegleitung des Teams, war für ihn klar „Ich möchte auch Palliativmediziner werden“. Viel Tod hat er bisher gesehen. Wie er damit umgeht, erfahrt ihr im Video-Interview.

18.01.2017 | Wissen macht Arzt | Video-Artikel | Onlineartikel

Gynäkologe: „Eigentlich wollte ich Chirurg werden“

Den Weg der Frauenheilkunde und Geburtshilfe hatte Prof. Petry zunächst nicht ganz freiwillig eingeschlagen. Was sein Auflandsaufenthalt in Tansania damit zu tun hatte und warum er es – selbst als Mann! – nicht bereut, Gynäkologe geworden zu sein, erfahrt ihr im Video-Interview.

Kostenlose Tutorials für angehende Autoren

Von der Arbeit als Autor über die Einreichung bei einer Zeitschrift bis zur Publikation –  diese Online-Kurse geben Dir einen Überblick und vermitteln Dir wichtige Standards guten wissenschaftlichen Publizierens. Die Kurse sind anschaulich geschrieben, enthalten viele Beispiele, Checklisten und interaktive Fragen. Wer dann noch das kleine Quiz besteht, erhält eine Bescheinigung.

» Zu den Kursen der Autorenwerkstatt

Medizinische News

20.10.2017 | Psychosomatik | Nachrichten

Kardiologe sieht mehr psychisch Kranke als der Psychiater

Hausärzte und Fachärzte für organische Krankheiten bekommen meist mehr psychisch Kranke zu sehen als Psychiater und Nervenärzte. Daher sollten sie über gute psychiatrische Kenntnisse verfügen, fordern Psychiater auf ihrem Weltkongress in Berlin.

19.10.2017 | Wissen macht Arzt | Nachrichten | Onlineartikel

"Work-Life-Balance – den Begriff mag ich nicht"

Die Frage nach mehr Work-Life-Balance für Ärzte ist Teil eines Generationenkonflikts. Doch junge Ärztinnen und Ärzte stellen heute nur andere Fragen, sie sind ebenso motiviert wie ihre Vorgänger. Eine These die Christine Wernze vertritt.

19.10.2017 | Wissen macht Arzt | Nachrichten

"Pizza-Maus" fasziniert Wissenschaftler

US-Forscher kommen bei der Untersuchung von Mäusen in New York zu erstaunlichen Erkenntnissen.

Video-Beiträge

01.08.2017 | Wissen macht Arzt | Video-Artikel | Onlineartikel

Warum sind Chirurginnen so rar gesät?

Ein Thema in der Chirurgie ist und bleibt der Frauenanteil. Denn mit gerade mal 19 % sind Frauen in der Chirurgie unterrepräsentiert. Woran das liegen könnte, haben wir Studenten und Professoren auf dem 134. DGCH-Kongress gefragt.

27.06.2017 | Wissen macht Arzt | Video-Artikel | Onlineartikel

Das sind die Wünsche an die neue Weiterbildung

Welche Wünsche haben Nachwuchsmediziner an die Weiterbildung? Das haben wir drei junge Ärzte auf dem 120. Deutschen Ärztetag gefragt. Dort wurde unter anderem die Novellierung der Musterweiterbildungsordnung diskutiert.

19.06.2017 | Wissen macht Arzt | Video-Artikel | Onlineartikel

Wie sähe sie aus, die Chirurgie deiner Träume?

Gleichbehandlung, Förderung oder einfach geregelte Arbeitszeiten - die Studenten des Studentenforums auf dem 134. DGCH-Kongress möchten nicht nur Chirurgie "machen", sondern auch mit ihr leben können. Das Traumland der Professoren ist davon gar nicht so weit entfernt, auch wenn sie noch einen anderen Blickwinkel haben. 

Unsere Kooperationen

Was hab´ich?

praktisch Arzt

Fortbilden wie die Ärzte

01.10.2017 | Onkologische Erkrankungen | FORTBILDUNG . ÜBERSICHT | Ausgabe 17/2017

Die Aufgaben des Hausarztes in der Tumornachsorge

Eine gute Nachsorge umfasst mehr als nur die in den Leitlinien vorgeschlagenen Kontrolluntersuchungen. Dem Hausarzt kommt hier eine wesentliche Rolle zu, denn er unterstützt Patienten und ihre Angehörigen im Umgang mit der Erkrankung im Alltag.

01.09.2017 | FORTBILDUNG . ÜBERSICHT | Ausgabe 15/2017

Der Schwindel, der im Ohr entsteht

Schwindel ist eines der häufigsten Symptome, die zu einem Arzt-Patienten-Kontakt führen. Der Begriff „Schwindel“ wird dabei vom Laien für eine Vielzahl von unterschiedlichen Empfindungen gebraucht. So kann damit z. B. ein allgemeines diffuses …

01.09.2017 | FORTBILDUNG . ÜBERSICHT | Ausgabe 16/2017

Darmkrebs — das Neueste in Diagnostik und Therapie

Das kolorektale Karzinom hat nicht an epidemiologischer Relevanz verloren. Nach wie vor ist es bei Männern die zweithäufigste, bei Frauen die dritthäufigste krebsbedingte Todesursache. Erfahren Sie hier, was sich in den letzten Jahren in puncto …

01.09.2017 | CME Fortbildung | Ausgabe 9/2017

Diagnose und Behandlung der Lungenembolie

Die Lungenembolie stellt eine relativ häufige und potenziell tödliche Erkrankung dar. Vor dem Hintergrund der hohen klinischen Relevanz sind eine rasche und zielführende Risikostratifizierung, Diagnostik und Therapie von entscheidender Bedeutung.


SpringerMedizin.de-Tweets

  Wissen macht Arzt auf Facebook


Neue Beiträge aus unseren Fachzeitschriften

01.10.2017 | Impfungen | FORTBILDUNG . ÜBERSICHT | Ausgabe 17/2017

Impfen Sie auch Schwangere und Ihr Praxisteam gegen Influenza!

Impfen schützt – auch vor Influenza. Eine aktuelle amerikanische Untersuchung belegt erneut, dass die Grippeimpfung das Infektionsrisiko um ca. 50% reduziert. Chronisch Kranke, ältere Menschen, aber auch Schwangere und – nicht selbstverständlich – Sie und Ihr Praxisteam sollten jährlich geimpft werden.

01.10.2017 | FORTBILDUNG | Ausgabe 17/2017

Akuter Gichtanfall

Der 64-jährige Patient kommt am Montagmorgen wegen starker Schmerzen im linken Fuß in die Sprechstunde. Es imponiert eine äußerst schmerzhafte hochrote Schwellung im linken Großzehengrundgelenk. Auf Nachfrage berichtet er von einer Familienfeier …

01.10.2017 | FORTBILDUNG . ÜBERSICHT | Ausgabe 17/2017

Vorsicht wenn die Vulva juckt: Das kann auch ein Karzinom sein!

Nicht immer handelt es sich beim Pruritus vulvae um eine Pilzinfektion oder einen Östrogenmangel. Gerade bei älteren Patientinnen, die von diesem Symptom berichten, sollten Sie hellhörig werden und sie zum Gynäkologen schicken.

01.10.2017 | FORTBILDUNG . ÜBERSICHT | Ausgabe 17/2017

Der „rote Penis“

Hautveränderungen am Penis beunruhigen betroffene Männer meist sehr stark. Aber nicht immer stellen sie sich zeitnah vor. Scham, Verdrängung, mangelnde Achtsamkeit oder auch Indolenz können Gründe dafür sein. Wie geht man in der Praxis mit dem …

Jobbörse | Stellenangebote für Mediziner

Was hab ich Junge Ärzte - Zukunft im Blick

Junge Ärzte im Fokus: Mit dieser Themen-Seite nimmt die "Ärzte Zeitung" vermehrt junge Ärzte in Studium und Weiterbildung in den Blick.

Bildnachweise