Skip to main content
main-content

12.09.2016 | Wissen macht Arzt | Nachrichten

Fach-Chinesisch ade

Start-Up "übersetzt" Arzt- in Patientensprache

"Was hab‘ ich?" Wenn diese Frage Patienten umtreibt, hilft das gleichnamige Start-Up. Das Ziel: Kommunikation auf Augenhöhe. Vom Engagement profitieren auch die teilnehmenden Ärzte.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten Jetzt einloggen oder neu registrieren

Das könnte Sie auch interessieren