Skip to main content
main-content

Wissen macht Arzt

Die Seite von SpringerMedizin.de für Medizinstudenten, PJler und angehende Ärzte

Für Dich ausgewählt

16.05.2018 | Wissen macht Arzt | Leitthema Zur Zeit gratis

Wenn der Anfänger operiert: Haftung & Verantwortlichkeiten

Patienten haben in allen Phasen den Anspruch auf die Behandlung nach Facharztstandard. Das bedeutet aber nicht, dass er ausschließlich von einem Facharzt zu behandeln ist. Auch der "Anfänger" darf operieren. Doch wer haftet dann für die Fehler?

23.05.2018 | Wissen macht Arzt | Redaktionstipp | Onlineartikel

"Keine Angst, man schläft nicht in der Praxis!"

Zwei Mediziner mit eigener Praxis berichten Jungärzten offen von Licht und Schatten der Niederlassung.

17.05.2018 | DGIM 2018 | Redaktionstipp | Onlineartikel

Wie wird Interdisziplinarität in Ihrer Abteilung gelebt?

Interdisziplinarität ist für Professor Dr. Cornel Sieber eine große Chance. Zwar braucht es Bereitschaft und Offenheit, sich einzulassen. Aber die Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen hat den Vorteil, dass die Patienten deutlich besser versorgt sind. 

Kommunizieren, Operieren, Entscheiden – Videos für den Arzt von Morgen

ANZEIGE

Ein exzellenter Start in die Karriere mit dem Stipendium von MLP

Medical Excellence ist das Stipendienprogramm für Medizinstudenten von MLP Finanzberatung SE. Jedes Jahr habt ihr die Chance eines von 18 Stipendien im Wert von je 3.000 Euro zu gewinnen. Außerdem lädt MLP alle Finalisten des Stipendienprogramms regelmäßig zu Fachvorträgen und Events ein. Die Bewerbungsphase für die nächste Runde von Medical Excellence ist am 15. April 2018 gestartet. Hier geht's zur Bewerbung!

Facharztwahl Geriater: "Ich wollte Sportmediziner werden"

"Da liegen so viele alte Menschen und es passiert so wenig", Prof. Dr. Denkinger spricht mit uns im Video-Interview darüber, warum er Geriater wurde und woran es noch hapert bis die Geriatrie ein Fach der Zukunft werden kann.

Blickdiagnose

Der Bauch schmerzt, wenn sie den Arm hebt

Stränge an der Thoraxwand bei eleviertem Arm

"Wenn ich den Arm anhebe, nimmt der Schmerz zu“, beschreibt eine 68-Jährige eine neue Entwicklung ihrer persistierenden Oberbauchschmerzen links. Zudem zeigen sich dann saitenartige, derbe Stränge an der Thoraxwand. Vier Jahre zuvor hatte die Patientin eine Mammakarzinom-Op. Wie lautet Ihre Diagnose?

Spuren der Gewalt

4 x Tatwaffe gesucht!

Blutergüsse an den Armen eines Jungen

Egal ob ein Gegenstand, ein Tritt oder Schläge – Gewalt hinterlässt immer Spuren am Körper des Opfers. Manche Tatwaffen sogar einen ziemlich eindeutigen Abdruck. Probieren Sie Ihre forensischen Fähigkeiten an unseren vier Fällen von Gewalteinwirkung aus.

Blickdiagnose

Seltene Ursache für “Mumienfinger”

"Mumienfinger"

Ein 65-jähriger Patient mit bekannter arterieller Hypertonie wurde im septischen Schock aufgenommen. Eine pAVK bestand nicht. Als Auslöser des septischen Geschehens konnte ein obstruierendes Ureterkonkrement und mehrere Nierenbeckensteinen identifiziert werden. Im Verlauf entwickelten sich trockene akrale Nekrosen der Fingerkuppen und der Zehen. Wie häufig ist eine Infektion des Urogenitaltraktes Ursache einer Sepsis?

Blickdiagnose

Können wir Sie zum Histo-Quiz anämieren?

Können wir Sie zum Histo-Quiz anämieren?

Die Anämie gehört zu den häufigsten pathologisch veränderten Laborbefunden. Die Ursachen sind vielfältig, entsprechend knifflig ist die Ursachensuche. Für welche Anämieform ist der Befund im abgebildeten Histo-Präparat pathognomonisch? Kleiner Tipp: Die auffällige Zelle ist kein Erythrozyt und der Patient hat ein eher gelbliches Hautkolorit. Ihre Diagnose?

Blickdiagnose

Schmerzhafte Dellen in der Ferse

Schmerzhafte Dellen in der Ferse

Bei dem 35-jährigen Patienten, der in seiner Freizeit regelmäßig Squash spielt, bestehen seit Monaten brennende, stechende Schmerzen an den Fußsohlen. Die Beschwerden lassen bei Entlastung der Füße nach. An den Fersen beidseits sind flache, wie ausgestanzt wirkende, teilweise konfluierende Vertiefungen erkennbar. Ihre Diagnose?

Blickdiagnose

Drastischer Hautbefund – eine Folge von …?

Drastischer Hautbefund – eine Folge von …?

Was verursachte den hier vorliegenden Befund?

Blickdiagnose

Roter Fuß und weißer Fuß

Roter Fuß und weißer Fuß

Bei diesem sonst körperlich gesunden Mann besteht seit einigen Wochen dieser schmerzhafte Befund. Es besteht ein Unterschied der Hauttemperatur von 2 Grad zwischen den beiden Füßen. Ihre Diagnose?

Blickdiagnose

Ein Trommelwirbel für die richtige Diagnose

Ein Trommelwirbel für die richtige Diagnose

Ein Patient präsentiert sich Ihnen mit diesem eindrucksvollen Fingerbefund. Bei welcher Grunderkrankung sind solche Finger eher nicht zu erwarten?

Blickdiagnose

Was manifestiert sich hier am Rücken?

Was manifestiert sich hier am Rücken?

Bei diesem älteren Patienten besteht der abgebildete Befund am Rücken. Rheumafaktor und ANA sind erhöht. Ihre Verdachtsdiagnose?

Blickdiagnose

Der Knoten tut immer mehr weh …

Der Knoten tut immer mehr weh …

Eine 77-jährige Patientin hat einen Knoten am Unterschenkel, der seit zwei Wochen zunehmend schmerze. Es ziehe jetzt auch im ganzen Unterschenkel. Eine Varikosis beidseits ist bekannt. Ihre Diagnose?

Blickdiagnose

Von der Mutter geerbt: braune Flecken am ganzen Körper …

Von der Mutter geerbt: braune Flecken am ganzen Körper …

Bei einer 24-jährigen Patientin, die sich wegen eines Harnwegsinfektes vorstellt, finden sich bei der klinischen Untersuchung multiple bräunlich gefärbte „Flecken“, sowohl am Stamm als auch an den Extremitäten. Ihre Verdachtsdiagnose?

Blickdiagnose

Tumor im Tattoo

Tumor in Tattoo

Ohne äußere Verletzung entwickelt sich bei einem 31-jährigen Patienten ein schnell wachsender Tumor innerhalb eines 2 Jahre alten schwarzen Tattoos am rechten Oberarm. Der Knoten ist 2,0 × 1,5 cm groß, halbkugelig aufgeworfen, rot und von harter Konsistenz. Wie lautet Ihre Diagnose?

Blickdiagnose

Baby mit Bommel

Baby mit Bommel

Bei einem 18 Monate alten Mädchen ist vor etwa drei Wochen ein hautfarbenes Knötchen auf zuvor gesunder Haut im Bereich der linken Flanke aufgetreten. Soweit durch die Eltern beurteilbar, bestehen weder Juckreiz noch Schmerzen. Die Läsion sei zuletzt größenkonstant gewesen. Wie lautet Ihre Diagnose?

Blickdiagnose

Was wächst hier seit 20 Jahren?

Was wächst hier seit 20 Jahren?

Bei einem 71-jährigen Patienten mit bekanntem Morbus Grover zeigt sich eine auffällige, irregulär pigmentierte Läsion an der Brust. Laut dem Patienten besteht diese seit mehr als 20 Jahren, hätte sich langsam vergrößert, doch ohne beunruhigende Veränderung von Form und Farbe. Wie lautet Ihre Diagnose?

Blickdiagnose

Trockener Husten, Belastungsdyspnoe …

Trockener Husten, Belastungsdyspnoe …

Der Patient präsentiert sich mit einem chronischen, meist trockenen, gelegentlich unter Belastung verstärktem Husten. Bei Belastung kommt es außerdem zu einer Dyspnoe. Welche Veränderung im CT-Bild ist hier zu erkennen?

Blickdiagnose

Krebsvorläufer an der Mundschleimhaut?

Krebsvorläufer an der Mundschleimhaut

Eine 46-jährige, ansonsten gesunde Frau stellt sich wegen asymptomatischer oraler Schleimhautveränderungen vor. Sie macht sich Sorgen, dass es sich bei den Vorwölbungen um eine Krebsform handeln könnte. Wie lautet Ihre Diagnose?

Blickdiagnose

Gesicht in Flammen

Gesicht in Flammen

Bei einer 32-jährigen, ansonsten gesunden Patientin waren vor drei Monaten entzündliche Knoten an der rechten Wange aufgetreten, die sich innerhalb von vier Wochen auf die linke Wange und das Kinn ausbreiteten. Schon zuvor war die Gesichtshaut spürbar fettiger geworden. Wie lautet ihre Diagnose?

Blickdiagnose

Woran erinnern diese Nägel?

Spätmanifestation der kongenitalen Großzehennageldystrophie

Eine 16-jährige Patientin leidet seit circa 3 Jahren an einer symmetrisch ausgebildeten Dystrophie beider Großzehennägel. Die Nagelplatte ist deutlich fast sichelförmig quergefurcht, verdickt und bräunlich verfärbt. Auffällig ist die leichte Lateraldeviation der Großzehen beidseits. Wie lautet Ihre Diagnose?

Blickdiagnose

Flecken an den Füßen – die Diagnose lässt grüßen

Schoenlein-Henoch-Purpura (IgA-Vaskulitis)

Eine 12-Jährige wird mit einem akuten Abdomen in die pädiatrische Intensivstation aufgenommen. Labor, Mikrobiologie, Bildgebung – nichts lässt die Ursache der Beschwerden erkennen. 15 Tage nach Beginn der Bauchschmerzen manifestieren sich der folgende Hautbefund und eine Schwellung des Sprunggelenks. Wie lautet Ihre Diagnose?

Blickdiagnose

Augengrund tut Diagnose kund

Augengrund tut Diagnose kund

Im Bild sieht man den gleichen Augenhintergrund vor (links) und nach (rechts) Einstellung eines Hypertonus. Welche Veränderung kommt bei einem Fundus hypertonicus nicht vor?

DGIM Logo DGIM e.Akademie

Als Medizinstudent/in ab dem 7. Semester kannst Du jetzt kostenfrei viele Angebote der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin e.V. (DGIM) nutzen.
Einfach Gastzugang beantragen – License Key abholen – loslegen.

Medizinische News

24.05.2018 | Gesundheitspolitik | Nachrichten | Onlineartikel

Urologen auf Hilfseinsatz in Ghana

Die urologische Versorgung in Ghana findet nur sehr eingeschränkt statt. Der Verein "Die Ärzte für Afrika" unterstützt sechs Kliniken vor Ort – eine Herzensangelegenheit.

24.05.2018 | Wissen macht Arzt | Nachrichten

Grillen nur mit Atemmaske?

Grillen ist der Deutschen liebes Hobby. Chinesische Forscher warnen jetzt aber vor dem entstehenden Rauch. Eine Atemmaske könnte helfen – mehr aber noch: Die Kleidung wechseln.

23.05.2018 | Wissen macht Arzt | Redaktionstipp | Onlineartikel

"Keine Angst, man schläft nicht in der Praxis!"

Zwei Mediziner mit eigener Praxis berichten Jungärzten offen von Licht und Schatten der Niederlassung.

Mein Praktisches Jahr als Landarzt

Erfahrungsbericht über das Praktische Jahr in der Allgemeinmedizin gesucht? Wibke Janhsen und Peter Philipsborn berichten für euch über ihr PJ-Tertial in der Landarztpraxis.

Kostenlose Tutorials für angehende Autoren

Von der Arbeit als Autor über die Einreichung bei einer Zeitschrift bis zur Publikation –  diese Online-Kurse geben Dir einen Überblick und vermitteln Dir wichtige Standards guten wissenschaftlichen Publizierens. Die Kurse sind anschaulich geschrieben, enthalten viele Beispiele, Checklisten und interaktive Fragen. Wer dann noch das kleine Quiz besteht, erhält eine Bescheinigung.

» Zu den Kursen der Autorenwerkstatt

Veranstaltungen für Studenten

01.06.2018 - 03.06.2018 | Wissen macht Arzt | Events | Heidelberg | Veranstaltung

Symposium 2018 Internationale Medizinstudierende

07.06.2018 - 10.06.2018 | Wissen macht Arzt | Events | Sachsen-Anhalt | Veranstaltung

Medimeisterschaften 2018

24.06.2018 - 24.06.2018 | Wissen macht Arzt | Events | Heidelberg | Veranstaltung

„Uni hilft!“ – Knochenmarkaktion

13.09.2018 - 16.09.2018 | Wissen macht Arzt | Events | Bayern | Veranstaltung

Schatten und Licht in der Medizin: Symposium von Medizin und Menschlichkeit

Video-Beiträge

17.05.2018 | DGIM 2018 | Redaktionstipp | Onlineartikel

Wie wird Interdisziplinarität in Ihrer Abteilung gelebt?

Interdisziplinarität ist für Professor Dr. Cornel Sieber eine große Chance. Zwar braucht es Bereitschaft und Offenheit, sich einzulassen. Aber die Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen hat den Vorteil, dass die Patienten deutlich besser versorgt sind. 

07.05.2018 | DGIM 2018 | Redaktionstipp | Onlineartikel

Evidenzbasierte Medizin reicht bei der Versorgung alter Menschen nicht aus

Wir brauchen mehr geriatrisches Wissen auf allen Ebenen. Und wir brauchen ein Diagnosesystem, dass die Funktionalität im Alltag und damit auch die Lebensqualität berücksichtigt. Prof. Dr. Cornel Sieber fordert im Interview mit SpringerMedizin.de ein Umdenken.  

02.05.2018 | DGIM 2018 | Redaktionstipp | Onlineartikel

Warum wir breit ausgebildete Infektiologen brauchen

Zunehmende Antibiotikaresistenzen, mehr Mobilität der Bevölkerung und die Wiederkehr längst „vergessener“ Infektionen – das sind die Gründe, warum DGIM-Kongresspräsident Professor Dr. Sieber leidenschaftlich die Einführung eines Facharztes für Infektiologie fordert.

Unsere Kooperationen

Was hab´ich?

praktisch Arzt

Fortbilden wie die Ärzte

12.05.2018 | FORTBILDUNG . ÜBERSICHT | Ausgabe 9/2018

Was brennt Ihren Patienten unter den Nägeln?

Nägel dienen dem Schutz und der Stabilität der Finger- und Zehenkuppen sowie der taktilen Sensibilität und fungieren an den Fingern als Greifwerkzeuge. Gleichzeitig stellen kranke Nägel eine kosmetische Einschränkung dar. Nagelerkrankungen …

09.05.2018 | CME Fortbildung | Ausgabe 5/2018

Neue Devices zur Reparatur von Herzklappen

Kathetergestützte Verfahren zur Behandlung von Herzklappenerkrankungen haben sich in den letzten Jahren rasant entwickelt. Der prognostische Nutzen einer kathetergestützten Aortenklappenimplantation bei hohem sowie intermediärem operativen Risiko …

09.05.2018 | CME Zertifizierte Fortbildung | Ausgabe 5/2018

Praktische Fragen im Umgang mit oralen Antikoagulantien

Über Jahrzehnte standen zur oralen Antikoagulation nur Vitamin-K-Antagonisten zur Verfügung. Seit einigen Jahren erweitern Apixaban, Dabigatran, Edoxaban und Rivaroxaban das therapeutische Spektrum. Diese direkten oralen Antikoagulantien (DOAK) …

02.05.2018 | Onkologische Erkrankungen | FORTBILDUNG . ÜBERSICHT | Ausgabe 8/2018

CME: Das Nierenzellkarzinom

Das Nierenzellkarzinom wird oft im Rahmen einer Routineuntersuchung entdeckt. Wenn es rechtzeitig erkannt und therapiert wird, ist die Prognose keineswegs ungünstig. Daher gilt für den Hausarzt: Immer auch die Nieren im Auge behalten!

Neue Beiträge aus unseren Fachzeitschriften

12.05.2018 | FORTBILDUNG . KRITISCH GELESEN | Ausgabe 9/2018

Pneumonie hat kognitive Langzeitfolgen

Wenn Patienten mit Lungenentzündung ins Krankenhaus kommen, sind das auch für das Hirn schlechte Nachrichten. Eine Studie zeigt, dass viele ihre kognitive Leistungsfähigkeit nicht wiedererlangen.

12.05.2018 | FORTBILDUNG . KRITISCH GELESEN | Ausgabe 9/2018

Notfall: Diagnose, Therapie und Entlassung in vier Stunden

12.05.2018 | FORTBILDUNG . KRITISCH GELESEN | Ausgabe 9/2018

So kann man sich versilbern

12.05.2018 | FORTBILDUNG . SEMINAR | Ausgabe 9/2018

Blutdruckmessung — aber richtig!

Die regelmäßige Blutdruckselbstmessung ist ein wichtiger Therapiebestandteil bei Hypertonie. Dadurch kann der Arzt beurteilen, wie sich der Blutdruck des Patienten über einen längeren Zeitraum verhält. Zudem lässt sich so der Weißkitteleffekt …

Jobbörse | Stellenangebote für Mediziner

Ärzte Zeitung Logo Junge Ärzte - Zukunft im Blick

Junge Ärzte im Fokus: Mit dieser Themen-Seite nimmt die "Ärzte Zeitung" vermehrt junge Ärzte in Studium und Weiterbildung in den Blick.

Bildnachweise