Skip to main content
main-content

Wissen macht Arzt

Für Dich gelesen

28.03.2017 | Gesundheitspolitik | Redaktionstipp | Onlineartikel

Hilfe auch in Seenot

Die Flüchtlingsströme über das Mittelmeer haben Hilfsorganisationen wie Ärzte ohne Grenzen zu einem neuen Betätigungsfeld getrieben: die Seenotrettung.

28.03.2017 | Multiresistente Erreger / MRE | Nachrichten

Antibiotikaresistenzen: So ernst ist die Lage in Europa

Ein Albtraum: Der Patient hat eine Infektion und selbst das übliche Reserveantibiotikum greift nicht. Dieses seltene Szenario kann sich künftig häufen. Der Bericht der europäischen Behörden über die aktuelle Resistenzlage verdeutlicht den Ernst der Lage.

16.03.2017 | Wissen macht Arzt | Redaktionstipp | Onlineartikel

Männerquote für Ärzte? Studierende sagen Nein

In einem Gastbeitrag für die "FAZ" macht ein Radiologe die "Verweiblichung" der Medizin als Grund für Unterversorgung aus – und fordert die Einführung einer Männerquote.

DGIM Logo e.Akademie

Mit dem License Key nimmst Du gratis an internistischen Kursen und interaktiven Fällen teil. Kostenlos registrieren - License Key abholen - loslegen.

Blickdiagnosen

27.03.2017 | Hauterkrankungen | Blickdiagnose | Onlineartikel

Was verursacht diese „Rattenbisse“?

Bei diesem Mann haben sich diese Veränderungen an einzelnen Fingern gebildet. Was ist die Ursache dieser rattenbissartigen Ulzerationen?

21.03.2017 | Tumoren des Urogenitalsystems | Blickdiagnose | Onlineartikel

Papeln am Penis - (k)eine große Sache?

Bei einem 53-Jährigen treten seit Jahren symptomlose Hautveränderungen am Genitale auf. Die Papeln sind bis zu stecknadelkopfgroß, mehr oder weniger erhaben, scharf begrenzt, eindrückbar, lividrot. Ihre Oberfläche ist glatt oder feinhöckerig, aufgeraut und hyperkeratotisch. Ihre Diagnose?

20.03.2017 | Hauterkrankungen | Blickdiagnose | Onlineartikel

Was tut sich kund rund um den Mund?

Worum handelt es sich bei diesen entzündlich geröteten, schuppenden und leicht infiltrierten Herden im Gesicht des jungen Mannes?

Facharztwahl: Was sagen die Experten?

27.02.2017 | Wissen macht Arzt | Video-Artikel | Onlineartikel

Palliativmediziner: "Das ist mein Weg"

Ein Sterbefall in der Familie: Dr. Schulz lernte die Palliativmedizin zunächst von der „anderen“ Seite kennen. Beeindruckt von der guten Sterbebegleitung des Teams, war für ihn klar „Ich möchte auch Palliativmediziner werden“. Viel Tod hat er bisher gesehen. Wie er damit umgeht, erfahrt ihr im Video-Interview.

18.01.2017 | Wissen macht Arzt | Video-Artikel | Onlineartikel

Gynäkologe: „Eigentlich wollte ich Chirurg werden“

Den Weg der Frauenheilkunde und Geburtshilfe hatte Prof. Petry zunächst nicht ganz freiwillig eingeschlagen. Was sein Auflandsaufenthalt in Tansania damit zu tun hatte und warum er es – selbst als Mann! – nicht bereut, Gynäkologe geworden zu sein, erfahrt ihr im Video-Interview.

17.01.2017 | Video-Artikel | Onlineartikel

Kardiologe: Ein Beruf, der Herzblut braucht

Prof. Dr. med. Tschöpe, stellvertretender Leiter der Klinik für Kardiologie an der Charité, stellt unbeschönigt klar: Wer sich für die Kardiologie ernsthaft interessiert, braucht einen langen Atem und muss jede Menge Spaß an kardiovaskulären Fragestellungen mitbringen.

Kostenlose Tutorials für angehende Autoren

Von der Arbeit als Autor über die Einreichung bei einer Zeitschrift bis zur Publikation –  diese Online-Kurse geben Dir einen Überblick und vermitteln Dir wichtige Standards guten wissenschaftlichen Publizierens. Die Kurse sind anschaulich geschrieben, enthalten viele Beispiele, Checklisten und interaktive Fragen. Wer dann noch das kleine Quiz besteht, erhält eine Bescheinigung.

» Zu den Kursen der Autorenwerkstatt

Medizinische News

28.03.2017 | Multiresistente Erreger / MRE | Nachrichten

Antibiotikaresistenzen: So ernst ist die Lage in Europa

Ein Albtraum: Der Patient hat eine Infektion und selbst das übliche Reserveantibiotikum greift nicht. Dieses seltene Szenario kann sich künftig häufen. Der Bericht der europäischen Behörden über die aktuelle Resistenzlage verdeutlicht den Ernst der Lage.

21.03.2017 | Wissen macht Arzt | Nachrichten | Onlineartikel

Kultusminister vertagen Entscheidung über Masterplan

Demonstration gegen den Masterplan Medizinstudium 2020: Kultusministerkonferenz vertagt Entscheidung.

20.03.2017 | Operationsvorbereitung | Nachrichten

19 Grad Celsius im OP – mehr sollten es nicht sein

Lieber zu kühl als zu warm im OP – dann sinkt das Infektionsrisiko während eines orthopädischen Eingriffs, auch können sich die Chirurgen besser konzentrieren. Wer Angst hat, dass die Patienten frieren, kann sie vor dem Eingriff etwas wärmen.

Video-Beiträge

14.12.2016 | Fertilität und Kinderwunsch | Video-Artikel | Onlineartikel

Was hilft dabei, schwanger zu werden?

Viele Frauen mit Kinderwunsch wollen von ihren Frauenärzten wissen: Wie werde ich möglichst schnell schwanger? Welche Mythen zu dem Thema kursieren und was wirklich helfen kann – das erläutert Dr. Maren Goeckenjan, Dresden, im Video-Interview.

15.08.2016 | Wissen macht Arzt | Video-Artikel | Onlineartikel

Nahttechniken üben – an echten Schweinefüßen

Beim "Exzellenten Winter" der LandArztMacher steht so Einiges auf dem Programm - u.a. ein Nahtkurs, in dem erfahrene Studenten den Hausarztfamulanten mit Rat und Tat beim Üben der verschiedenen Nahttechniken zur Seite stehen.

11.08.2016 | Allgemeinmedizin | Video-Artikel | Onlineartikel

Organisation und Kosten des "Exzellenten Winters"

Die Resonanz auf das Programm "Exzellenter Winter" im Bayerischen Wald ist super – sowohl seitens der Studenten als auch der Ärzte, Patienten und Bevölkerung. Wie viel Aufwand die Organisation eines solchen Programms macht und welche Kosten dabei entstehen, erklärt Dr. med. Wolfgang Blank.

Unsere Kooperationen

Was hab´ich?

praktisch Arzt

Fortbilden wie die Ärzte

01.03.2017 | CME Fortbildung | Ausgabe 3/2017

Strategien gegen den Schmerz

Tumorschmerz bei Pflegeheimbewohnern ist ein häufiges und bei steigender Lebenserwartung wachsendes Problem. Viele Besonderheiten sind zu beachten, allen voran die häufige Kombination demenzieller Entwicklungen, unzureichender …

01.03.2017 | Lungenerkrankungen | CME Fortbildung | Ausgabe 3/2017

Asthma bronchiale: Ein Leitfaden für den Hausarzt

Asthma bronchiale ist eine chronisch-entzündliche Atemwegserkrankung. Die beiden wichtigsten Phänotypen sind das allergische und das nicht-allergische Asthma bronchiale.  Worauf Sie bei der Diagnostik und Therapie achten sollten, fasst dieser CME-Beitrag zusammen.

01.03.2017 | FORTBILDUNG . ÜBERSICHT | Ausgabe 4/2017

Das müssen Sie heute zum Prostatakarzinom wissen

Was soll in der Frühdiagnostik des Prostatakarzinoms unternommen werden? Haben Screeningmaßnahmen einen Nutzen? Welchen Stellenwert hat die Bestimmung des Prostata-spezifischen Antigens? Welche Empfehlungen zur Therapie gibt es? Wie sind die …

01.02.2017 | CME Fortbildung | Ausgabe 1-2/2017

Spontan auftretende Knieschmerzen

Das Kniegelenk steht im Focus von posttraumatischen und atraumatischen Beschwerden im Bereich der Haltungs- und Bewegungsorgane. Dieses liegt insbesondere an der exponierenden Anatomie und Biomechanik dieses Gelenkes. Im folgenden Artikel findet …


SpringerMedizin.de-Tweets

  Wissen macht Arzt auf Facebook


Neue Beiträge aus unseren Fachzeitschriften

16.03.2017 | Arzneimitteltherapie | Ausgabe 4/2017

Immuntherapie von Tumorerkrankungen mit Checkpoint-Inhibitoren

Checkpoint-Inhibitoren sind die neueste Waffe in der Onkologie. Ihre Entdeckung wurde möglich durch jahrzehntelange immunologische Grundlagenforschung. Sie basieren auf der mikroskopischen Erkenntnis, dass in sehr vielen Tumoren neben Tumorzellen …

13.03.2017 | Schwerpunkt: Patientenorientierte Versorgung der Zukunft | Ausgabe 4/2017

Geschlecht und Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Die Gendermedizin will erklären, warum Erkrankungen bei den beiden Geschlechtern unterschiedlich verlaufen. Sie berücksichtigt Unterschiede zwischen Mann und Frau, die die traditionelle Medizin oft vernachlässigt. Geschlechterunterschiede finden …

01.03.2017 | FORTBILDUNG . ÜBERSICHT | Ausgabe 4/2017

Welche Matratze ist die beste?

Rückenschmerzpatienten wollen häufig wissen, welche Matratze für sie am besten geeignet ist. Eine harte oder weiche, mit Federkern oder mit Memory-Schaum? Was Sie empfehlen und wie Sie Ihre Patienten vor überteuerten Einkäufen bewahren können …

01.03.2017 | FORTBILDUNG . SCHWERPUNKT | Ausgabe 4/2017

Können Sie Probiotika empfehlen?

In diesem Jahr jährt sich die Erstbeschreibung von Escherichia coli Nissle 1917 zum hundertsten Mal — ein guter Anlass, das Thema Probiotika auf seine wissenschaftliche Basis hin abzuklopfen.

Jobbörse | Stellenangebote für Mediziner |

Was hab ich Junge Ärzte - Zukunft im Blick

Junge Ärzte im Fokus: Mit dieser Themen-Seite nimmt die "Ärzte Zeitung" vermehrt junge Ärzte in Studium und Weiterbildung in den Blick.

Bildnachweise