Skip to main content
Erschienen in: Die junge Zahnmedizin 6/2023

02.11.2023 | Zahnärztliche Implantologie | Zahnmedizin

Die richtige Pflege von Implantaten in der Praxis und daheim

verfasst von: Dr. Valentin Herber, PD Dr. Philipp Sahrmann, Prof. Dr. Sebastian Kühl

Erschienen in: Die junge Zahnmedizin | Ausgabe 6/2023

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Der langfristige Erhalt eines Implantats hängt in hohem Maße von einer konsequenten Implantatpflege ab. Die "Gesundhaltung" eines Implantats erfolgt durch tägliche häusliche Pflegetechniken einerseits und professionelle Hygienemaßnahmen in der zahnärztlichen Praxis andererseits. Die alltägliche häusliche Pflege umfasst die Pflege mit der Zahnbürste und die interproximale Reinigung, die von den Patienten regelmäßig und effizient durchgeführt werden müssen. Die professionelle Hygiene und Pflege in der Zahnarztpraxis umfassen ein möglichst schonendes supra- und ggf. submukosales Débridement sowie die regelmäßige Motivation und Instruktion. …
Anhänge
Nur mit Berechtigung zugänglich
Metadaten
Titel
Die richtige Pflege von Implantaten in der Praxis und daheim
verfasst von
Dr. Valentin Herber
PD Dr. Philipp Sahrmann
Prof. Dr. Sebastian Kühl
Publikationsdatum
02.11.2023
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
Die junge Zahnmedizin / Ausgabe 6/2023
Print ISSN: 2731-9016
Elektronische ISSN: 2731-9024
DOI
https://doi.org/10.1007/s13279-023-1501-0

Weitere Artikel der Ausgabe 6/2023

Die junge Zahnmedizin 6/2023 Zur Ausgabe

Implantologie in der DGI e.Academy

Content Hub DGI e.Academy

Die wichtigsten Grundlagenfortbildungen in der Implantologie. Jetzt 8 Module (16 Tutorials) online verfügbar, begleitend zum Curriculum Implantologie.

  • 09.02.2024 | Osteomyelitis | CME-Kurs

    Osteomyelitis der Kieferknochen

    Die Osteomyelitis der Kieferknochen ist eine komplexe, nicht immer leicht zu diagnostizierende Krankheitsentität. Die Therapieoptionen und damit verbundenen Erfolgschancen unterscheiden sich signifikant je nach Form der Osteomyelitis. Um Sie bei einer frühzeitigen und korrekten Diagnosestellung sowie der zeitnahen Einleitung einer adäquaten Therapie zu unterstützen, zeigen wir anhand zweier Kasuistiken das klinische Bild einer Osteomyelitis der Kiefer, zeigen aktuelle Maßnahmen zur Vorbeugung auf und nennen unterschiedliche Therapieoptionen.