Skip to main content
main-content
Erschienen in: wissen kompakt 4/2020

14.10.2020 | Zahnprothetik | CME Zahnärztliche Fortbildung

Computergestützte Herstellung von Totalprothesen

verfasst von: Dr. med. dent. R. Buser, P. Müller, B. Stawarczyk

Erschienen in: wissen kompakt | Ausgabe 4/2020

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Zusammenfassung

Auch in der Totalprothetik hat im letzten Jahrzehnt die Digitalisierung Einzug gehalten, und diverse Systeme haben sich etabliert. In dieser Übersicht werden 4 dieser Systeme vorgestellt. Ein großer Vorteil der digitalen Totalprothetik ist die Einsparung von Arbeitszeit im Labor, aber auch die Reduktion von Sitzungen in der Praxis. Im Vergleich zur konventionellen Herstellung mit 5 Sitzungen kann, je nach System, auf 2–4 Termine reduziert werden. Die verschiedenen Systeme unterscheiden sich in den Möglichkeiten der Restaurationsarten, Art des Bissregistrats, Auswahl der Prothesenzähne, Möglichkeiten einer Einprobe und Herstellungsverfahren der definitiven Prothese. Zahnarzt und Zahntechniker sollten gemeinsam die Wahl des Systems auf die Bedürfnisse der Patienten, aber auch auf die eigenen Ansprüche abstimmen. Totalprothetik bleibt auch mit digitaler Unterstützung eine anspruchsvolle Arbeit, welche für erfolgreiches Gelingen viel Erfahrung erfordert.
Literatur
1.
Zurück zum Zitat Joda T, Müller P, Zimmerling F, Schimmel M (2016) Die CAD/CAM-gefertigte Totalprothese mit dem „Digital Denture Professional System“. Swiss Dent J 126(10):899–919 PubMed Joda T, Müller P, Zimmerling F, Schimmel M (2016) Die CAD/CAM-gefertigte Totalprothese mit dem „Digital Denture Professional System“. Swiss Dent J 126(10):899–919 PubMed
2.
Zurück zum Zitat Goodacre BJ, Goodacre CJ, Baba NZ (2018) Using Intraoral scanning to capture complete denture impressions, tooth positions, and centric relation records. Int J Prosthodont 31(4):377–381 CrossRef Goodacre BJ, Goodacre CJ, Baba NZ (2018) Using Intraoral scanning to capture complete denture impressions, tooth positions, and centric relation records. Int J Prosthodont 31(4):377–381 CrossRef
5.
Zurück zum Zitat Lo Russo L, Caradonna G, Troiano G, Salamini A, Guida L, Ciavarella D (2020) Three-dimensional differences between intraoral scans and conventional impressions of edentulous jaws: a clinical study. J Prosthet Dent 123(2):264–268 CrossRef Lo Russo L, Caradonna G, Troiano G, Salamini A, Guida L, Ciavarella D (2020) Three-dimensional differences between intraoral scans and conventional impressions of edentulous jaws: a clinical study. J Prosthet Dent 123(2):264–268 CrossRef
6.
Zurück zum Zitat Joda T, Müller P, Zimmerling F, Schimmel M (2016) Die CAD/CAM-gefertigte Totalprothese mit dem „Digital Denture Professional System“. Swiss Dent J 126(10):899–919 PubMed Joda T, Müller P, Zimmerling F, Schimmel M (2016) Die CAD/CAM-gefertigte Totalprothese mit dem „Digital Denture Professional System“. Swiss Dent J 126(10):899–919 PubMed
7.
Zurück zum Zitat Kattadiyil MT, Jekki R, Goodacre CJ, Baba NZ (2015) Comparison of treatment outcomes in digital and conventional complete removable dental prosthesis fabrications in a predoctoral setting. J Prosthet Dent 114(6):818–825 CrossRef Kattadiyil MT, Jekki R, Goodacre CJ, Baba NZ (2015) Comparison of treatment outcomes in digital and conventional complete removable dental prosthesis fabrications in a predoctoral setting. J Prosthet Dent 114(6):818–825 CrossRef
9.
Zurück zum Zitat Saponaro PC, Yilmaz B, Heshmati RH, McGlumphy EA (2016) Clinical performance of CAD-CAM-fabricated complete dentures: a cross-sectional study. J Prosthet Dent 116(3):431–435 CrossRef Saponaro PC, Yilmaz B, Heshmati RH, McGlumphy EA (2016) Clinical performance of CAD-CAM-fabricated complete dentures: a cross-sectional study. J Prosthet Dent 116(3):431–435 CrossRef
10.
Zurück zum Zitat Drago C, Borgert AJ (2019) Comparison of nonscheduled, postinsertion adjustment visits for complete dentures fabricated with conventional and CAD-CAM protocols: a clinical study. J Prosthet Dent 122(5):459–466 CrossRef Drago C, Borgert AJ (2019) Comparison of nonscheduled, postinsertion adjustment visits for complete dentures fabricated with conventional and CAD-CAM protocols: a clinical study. J Prosthet Dent 122(5):459–466 CrossRef
Metadaten
Titel
Computergestützte Herstellung von Totalprothesen
verfasst von
Dr. med. dent. R. Buser
P. Müller
B. Stawarczyk
Publikationsdatum
14.10.2020
Verlag
Springer Medizin
Schlagwörter
Zahnprothetik
CAD und CAM
Erschienen in
wissen kompakt / Ausgabe 4/2020
Print ISSN: 1863-2637
Elektronische ISSN: 2190-3816
DOI
https://doi.org/10.1007/s11838-020-00119-9