Skip to main content
Erschienen in: MMW - Fortschritte der Medizin 1/2016

18.04.2016 | Zervikalsyndrome | FORTBILDUNG_ÜBERSICHT

Verspannt — gestresst — oder doch etwas Ernstes?

Das HWS-Syndrom

verfasst von: Prof. Dr. med. habil. Alexander Schuh, Dr. med. Stefanie Füssel, Dr. med. Inge Unterpaintner, Dr. med. Michael Janka

Erschienen in: MMW - Fortschritte der Medizin | Sonderheft 1/2016

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Zusammenfassung

Die Schulter-Nacken-Kopf-Region ist von vielfältigen, höchst unterschiedlichen Beschwerdebildern betroffen. Dies erfordert grundsätzlich eine differenzialdiagnostische Abgrenzung, um Erkrankungen auszuschließen, die primär extravertebragenen Ursprungs sind.
Literatur
1.
Zurück zum Zitat Radl R, Leixner G, Stihsen C, Windhager R. Spondylarthrosis of the cervical spine. Therapy. Der Orthopäde. 2013;42(9):785–92CrossRefPubMed Radl R, Leixner G, Stihsen C, Windhager R. Spondylarthrosis of the cervical spine. Therapy. Der Orthopäde. 2013;42(9):785–92CrossRefPubMed
2.
Zurück zum Zitat Grifka J, Boluki D, Linhardt O, Matussek J, Anders S. Minimal-invasive injection therapy for cervical syndromes. Der Orthopäde. 2007;36:59–65CrossRefPubMed Grifka J, Boluki D, Linhardt O, Matussek J, Anders S. Minimal-invasive injection therapy for cervical syndromes. Der Orthopäde. 2007;36:59–65CrossRefPubMed
3.
Zurück zum Zitat König A, Radke S, Molzen H, Haase M, Müller C, Drexler D, Natalis M, Krauss M, Behrens N, Irnich D. Randomised trial of acupuncture compared with conventional massage and „sham“ laser acupuncture for treatment of chronic neck pain - range of motion analysis. Z Orthop Ihre Grenzgeb. 2003;141:395–400CrossRefPubMed König A, Radke S, Molzen H, Haase M, Müller C, Drexler D, Natalis M, Krauss M, Behrens N, Irnich D. Randomised trial of acupuncture compared with conventional massage and „sham“ laser acupuncture for treatment of chronic neck pain - range of motion analysis. Z Orthop Ihre Grenzgeb. 2003;141:395–400CrossRefPubMed
4.
Zurück zum Zitat Driessen MT, Lin CW, van Tulder MW. Cost-effectiveness of conservative treatments for neck pain: a systematic review on economic evaluations. Eur Spine J. 2012;21:1441–50CrossRefPubMedPubMedCentral Driessen MT, Lin CW, van Tulder MW. Cost-effectiveness of conservative treatments for neck pain: a systematic review on economic evaluations. Eur Spine J. 2012;21:1441–50CrossRefPubMedPubMedCentral
5.
Zurück zum Zitat Grifka J, Boluki D. Injection therapy of cervical spine syndromes. Der Orthopäde. 2013; 42:573–82CrossRefPubMed Grifka J, Boluki D. Injection therapy of cervical spine syndromes. Der Orthopäde. 2013; 42:573–82CrossRefPubMed
6.
Zurück zum Zitat Füssel S, Schuh A, Janka M. Konservative Therapie des chronischen HWS-Syndroms. MMW-Fortschritte der Therapie. 2014;156(10):37–40CrossRef Füssel S, Schuh A, Janka M. Konservative Therapie des chronischen HWS-Syndroms. MMW-Fortschritte der Therapie. 2014;156(10):37–40CrossRef
7.
Zurück zum Zitat Wolff H, Stalder H, Guerne PA. Akute Lumbalgie. PrimaryCare. 2006;6:19–24 Wolff H, Stalder H, Guerne PA. Akute Lumbalgie. PrimaryCare. 2006;6:19–24
8.
Zurück zum Zitat Krasny C, Tilscher H, Hanna M. Nackenschmerz. Klinische und radiologische Befunde im Vergleich zur Schmerztopik. Der Orthopäde. 2005;34: 65–74CrossRefPubMed Krasny C, Tilscher H, Hanna M. Nackenschmerz. Klinische und radiologische Befunde im Vergleich zur Schmerztopik. Der Orthopäde. 2005;34: 65–74CrossRefPubMed
9.
Zurück zum Zitat Schnake KJ, Hoffmann CH, Kandziora F. Cervical disc herniation. Z Orthop Unfall. 2012; 150: 657–73PubMed Schnake KJ, Hoffmann CH, Kandziora F. Cervical disc herniation. Z Orthop Unfall. 2012; 150: 657–73PubMed
10.
Zurück zum Zitat Klaber Moffett JA, Jackson DA, Richmond S, et al. Randomised trial of a brief physiotherapy intervention compared with usual physiotherapy for neck pain patients: outcomes and patients’ preference. BMJ. 2005;330(7482):75CrossRefPubMedPubMedCentral Klaber Moffett JA, Jackson DA, Richmond S, et al. Randomised trial of a brief physiotherapy intervention compared with usual physiotherapy for neck pain patients: outcomes and patients’ preference. BMJ. 2005;330(7482):75CrossRefPubMedPubMedCentral
11.
Zurück zum Zitat Torgerson DJ, Klaber-Moffett J, Russell IT. Patient preferences in randomised trials: threat or opportunity? J Health Serv Res Policy 1996;1:194–7PubMed Torgerson DJ, Klaber-Moffett J, Russell IT. Patient preferences in randomised trials: threat or opportunity? J Health Serv Res Policy 1996;1:194–7PubMed
13.
Zurück zum Zitat Bot SDM, Van der Waal JM, Terwee CBP. Predictors of outcome in neck and shoulder symptoms. A cohort study in general practice. Spine. 2005;30:459–70CrossRef Bot SDM, Van der Waal JM, Terwee CBP. Predictors of outcome in neck and shoulder symptoms. A cohort study in general practice. Spine. 2005;30:459–70CrossRef
14.
Zurück zum Zitat Aker PD, Gross AR, Goldsmith CH, Peloso P. Conservative management of mechanical neck pain: systematic overview and meta-analysis. Br Med J. 1996;313:1291–96CrossRef Aker PD, Gross AR, Goldsmith CH, Peloso P. Conservative management of mechanical neck pain: systematic overview and meta-analysis. Br Med J. 1996;313:1291–96CrossRef
15.
Zurück zum Zitat Kröner-Herwig B. Verhaltenstherapie bei Schmerzen: Wie wirksam ist psychologische Schmerztherapie? Psychotherapie im Dialog. 2005;6:76–81CrossRef Kröner-Herwig B. Verhaltenstherapie bei Schmerzen: Wie wirksam ist psychologische Schmerztherapie? Psychotherapie im Dialog. 2005;6:76–81CrossRef
16.
Zurück zum Zitat Grage-Roßmann B. Klassifizierung und Indikation von Halsorthesen. Orthopädie-Technik 2002;7:570–8 Grage-Roßmann B. Klassifizierung und Indikation von Halsorthesen. Orthopädie-Technik 2002;7:570–8
17.
Zurück zum Zitat Beavis, A. Cervical orthoses. Prosthetics and Orthotics Int.1989;13:6–13 Beavis, A. Cervical orthoses. Prosthetics and Orthotics Int.1989;13:6–13
18.
Zurück zum Zitat Trinh KV, Graham N, Gross AR, et al. Acupuncture for neck disorders. Cochrane Database Syst Rev. 2006;3:CD004870 Trinh KV, Graham N, Gross AR, et al. Acupuncture for neck disorders. Cochrane Database Syst Rev. 2006;3:CD004870
19.
Zurück zum Zitat Vas J, Perea-Milla E, Méndez C, et al. Efficacy and safety of acupuncture for chronic uncomplicated neck pain: A randomised controlled study. Pain. 2006;126(1–3):245–55CrossRefPubMed Vas J, Perea-Milla E, Méndez C, et al. Efficacy and safety of acupuncture for chronic uncomplicated neck pain: A randomised controlled study. Pain. 2006;126(1–3):245–55CrossRefPubMed
20.
Zurück zum Zitat White AR, Ernst E. A systematic review of randomized controlled trials of acupuncture for neck pain. Rheumatology (Oxford). 1999;38:143–7CrossRef White AR, Ernst E. A systematic review of randomized controlled trials of acupuncture for neck pain. Rheumatology (Oxford). 1999;38:143–7CrossRef
21.
Zurück zum Zitat White P, Lewith G, Prescott P, et al. Acupuncture versus placebo for the treatment of chronic mechanical neck pain: a randomized, controlled trial. Ann Intern Med. 2004;141: 911–19CrossRefPubMed White P, Lewith G, Prescott P, et al. Acupuncture versus placebo for the treatment of chronic mechanical neck pain: a randomized, controlled trial. Ann Intern Med. 2004;141: 911–19CrossRefPubMed
22.
Zurück zum Zitat Boyles R, Toy P, Mellon J Jr, Hayes M, Hammer B. Effectiveness of manual physical therapy in the treatment of cervical radiculopathy: a systematic review. J Man Manip Ther. 2011;19:135–42CrossRefPubMedPubMedCentral Boyles R, Toy P, Mellon J Jr, Hayes M, Hammer B. Effectiveness of manual physical therapy in the treatment of cervical radiculopathy: a systematic review. J Man Manip Ther. 2011;19:135–42CrossRefPubMedPubMedCentral
23.
Zurück zum Zitat Braun IF, Pinto RS, De Filipp GJ, Lieberman J, Pasternack P, Zimmermann RD. Brain stem infarction due to chiropractic manipulation of the cervical spine. Southern Medical Journal. 1983;76:1507–10CrossRefPubMed Braun IF, Pinto RS, De Filipp GJ, Lieberman J, Pasternack P, Zimmermann RD. Brain stem infarction due to chiropractic manipulation of the cervical spine. Southern Medical Journal. 1983;76:1507–10CrossRefPubMed
24.
Zurück zum Zitat Braune HJ, Munk MHJ, Huffmann G. Hirninfarkt im Stromgebiet der Arteria cerebri media nach Chirotherapie der Halswirbelsäule. Dtsch Med Wschr. 1991;116:1047–50CrossRefPubMed Braune HJ, Munk MHJ, Huffmann G. Hirninfarkt im Stromgebiet der Arteria cerebri media nach Chirotherapie der Halswirbelsäule. Dtsch Med Wschr. 1991;116:1047–50CrossRefPubMed
25.
Zurück zum Zitat Di Fabio RP. Manipulation of the cervical spine: risks and benefits. Phys Ther. 1999;79:50–65PubMed Di Fabio RP. Manipulation of the cervical spine: risks and benefits. Phys Ther. 1999;79:50–65PubMed
26.
Zurück zum Zitat Dvorak J, Orelli F. Wie häufig sind Komplikationen nach Manipulation der Halswirbelsäule? - Fallbericht und Ergebnisse einer Umfrage. Schweiz Rundschau Med. 1982;71:64–9 Dvorak J, Orelli F. Wie häufig sind Komplikationen nach Manipulation der Halswirbelsäule? - Fallbericht und Ergebnisse einer Umfrage. Schweiz Rundschau Med. 1982;71:64–9
27.
Zurück zum Zitat Kraft C, Conrad R, Vahlensieck M, Perlick L, Schmitt O, Diedrich O. Nicht-zerebrovaskuläre Komplikationen der chirotherapeutischen HWS-Manipulation. Z Orthop Ihre Grenzgeb, 2001;139(1):8–11CrossRefPubMed Kraft C, Conrad R, Vahlensieck M, Perlick L, Schmitt O, Diedrich O. Nicht-zerebrovaskuläre Komplikationen der chirotherapeutischen HWS-Manipulation. Z Orthop Ihre Grenzgeb, 2001;139(1):8–11CrossRefPubMed
28.
Zurück zum Zitat Krueger BR, Okazaki H. Vertebral-basilar distribution following chiropractic cervical manipulation. Mayo Clin Proc. 1980;55:322–32.PubMed Krueger BR, Okazaki H. Vertebral-basilar distribution following chiropractic cervical manipulation. Mayo Clin Proc. 1980;55:322–32.PubMed
29.
Zurück zum Zitat Powell FC, Hanigan WC, Olivero WC. A risk/benefit analysis of spinal manipulation therapy for relief of lumbar or cervical pain. Neurosurgery. 1993;33:73–9PubMed Powell FC, Hanigan WC, Olivero WC. A risk/benefit analysis of spinal manipulation therapy for relief of lumbar or cervical pain. Neurosurgery. 1993;33:73–9PubMed
30.
Zurück zum Zitat Haraldsson BG, Gross AR, Myers CD. Massage for mechanical neck disorders. Cochrane Database Syst Rev. 2006;3:CD00487 Haraldsson BG, Gross AR, Myers CD. Massage for mechanical neck disorders. Cochrane Database Syst Rev. 2006;3:CD00487
31.
Zurück zum Zitat Nikander R, Mälkiä E, Parkkari J, Heinonen A, Starck H, Yl inen J. Dose-response relationship of specific training to reduce chronic neck pain and disability. Med Sci Sports Exerc. 2006;38(12):2068–74CrossRefPubMed Nikander R, Mälkiä E, Parkkari J, Heinonen A, Starck H, Yl inen J. Dose-response relationship of specific training to reduce chronic neck pain and disability. Med Sci Sports Exerc. 2006;38(12):2068–74CrossRefPubMed
32.
Zurück zum Zitat Schuh A, Hönle W. Andauernder Nackenschmerz nach dem Autounfall. MMW-Fortschritte der Medizin 2009;151(30–33):38–9 Schuh A, Hönle W. Andauernder Nackenschmerz nach dem Autounfall. MMW-Fortschritte der Medizin 2009;151(30–33):38–9
33.
Zurück zum Zitat Hsueh TC, Cheng PT, Kuan TS, et al. The immediate effectiveness of electrical nerve stimulation and electrical muscle stimulation on myofascial trigger points. Am J Phys Med Rehabil. 1997;76:471–6CrossRefPubMed Hsueh TC, Cheng PT, Kuan TS, et al. The immediate effectiveness of electrical nerve stimulation and electrical muscle stimulation on myofascial trigger points. Am J Phys Med Rehabil. 1997;76:471–6CrossRefPubMed
34.
Zurück zum Zitat Nordemar R, Thorner C. Treatment of acute cervical pain-a comparative group study. Pain. 1981;10:93–101CrossRefPubMed Nordemar R, Thorner C. Treatment of acute cervical pain-a comparative group study. Pain. 1981;10:93–101CrossRefPubMed
35.
Zurück zum Zitat Heisel J. Konservative Behandlungspalette des Rückenschmerzes. Der Orthopäde. 2009;38:896–906CrossRefPubMed Heisel J. Konservative Behandlungspalette des Rückenschmerzes. Der Orthopäde. 2009;38:896–906CrossRefPubMed
36.
Zurück zum Zitat Alentado VJ, Lubelski D, Steinmetz MP, Benzel EC, Mroz TE. Optimal duration of conservative management prior to surgery for cervical and lumbar radiculopathy: a literature review. Global Spine J. 2014;4:279–86CrossRefPubMedPubMedCentral Alentado VJ, Lubelski D, Steinmetz MP, Benzel EC, Mroz TE. Optimal duration of conservative management prior to surgery for cervical and lumbar radiculopathy: a literature review. Global Spine J. 2014;4:279–86CrossRefPubMedPubMedCentral
37.
Zurück zum Zitat Janka M, Soldner F, Schuh A. Bandscheibenvorfall oder Spinlakanlastenose mit neurologischen Defiziten. HWS-OP verhindert irreversible Schäden. MMW-Fortschritte der Medizin 2014;156 (10):43–5CrossRefPubMed Janka M, Soldner F, Schuh A. Bandscheibenvorfall oder Spinlakanlastenose mit neurologischen Defiziten. HWS-OP verhindert irreversible Schäden. MMW-Fortschritte der Medizin 2014;156 (10):43–5CrossRefPubMed
38.
Zurück zum Zitat Schulz C, Kunz U, Mauer UM, Mathieu R. Selective dorsal decompression of degenerative cervical canal stenosis. Der Orthopäde. 2014;43(6):568–74CrossRefPubMed Schulz C, Kunz U, Mauer UM, Mathieu R. Selective dorsal decompression of degenerative cervical canal stenosis. Der Orthopäde. 2014;43(6):568–74CrossRefPubMed
39.
Metadaten
Titel
Verspannt — gestresst — oder doch etwas Ernstes?
Das HWS-Syndrom
verfasst von
Prof. Dr. med. habil. Alexander Schuh
Dr. med. Stefanie Füssel
Dr. med. Inge Unterpaintner
Dr. med. Michael Janka
Publikationsdatum
18.04.2016
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
MMW - Fortschritte der Medizin / Ausgabe Sonderheft 1/2016
Print ISSN: 1438-3276
Elektronische ISSN: 1613-3560
DOI
https://doi.org/10.1007/s15006-016-7647-9

Weitere Artikel der Sonderheft 1/2016

MMW - Fortschritte der Medizin 1/2016 Zur Ausgabe

AKTUELLE MEDIZIN_KONGRESSBERICHTE

Patient rastet aus — was tun?

FORTBILDUNG_ÜBERSICHT

Neues von Cholesterin & Co

FORTBILDUNG_ÜBERSICHT

Psoriasis in der Hausarztpraxis

AUS DER PRAXIS VON HAUSARZT ZU HAUSARZT

Pflicht zur Fortbildung vor Reha-Verordnung fällt weg

Leitlinien kompakt für die Allgemeinmedizin

Mit medbee Pocketcards sicher entscheiden.

Seit 2022 gehört die medbee GmbH zum Springer Medizin Verlag

Facharzt-Training Allgemeinmedizin

Die ideale Vorbereitung zur anstehenden Prüfung mit den ersten 49 von 100 klinischen Fallbeispielen verschiedener Themenfelder

Mehr erfahren

Nach Herzinfarkt mit Typ-1-Diabetes schlechtere Karten als mit Typ 2?

29.05.2024 Herzinfarkt Nachrichten

Bei Menschen mit Typ-2-Diabetes sind die Chancen, einen Myokardinfarkt zu überleben, in den letzten 15 Jahren deutlich gestiegen – nicht jedoch bei Betroffenen mit Typ 1.

Wie der Klimawandel gefährliche Pilzinfektionen begünstigt

24.05.2024 Candida-Mykosen Nachrichten

Dass sich invasive Pilzinfektionen in letzter Zeit weltweit häufen, liegt wahrscheinlich auch am Klimawandel. Ausbrüche mit dem Hefepilz Candida auris stellen eine zunehmende Gefahr für Immungeschwächte dar – auch in Deutschland.

So wirken verschiedene Alkoholika auf den Blutdruck

23.05.2024 Störungen durch Alkohol Nachrichten

Je mehr Alkohol Menschen pro Woche trinken, desto mehr steigt ihr Blutdruck, legen Daten aus Dänemark nahe. Ob es dabei auch auf die Art des Alkohols ankommt, wurde ebenfalls untersucht.

Das sind die führenden Symptome junger Darmkrebspatienten

Darmkrebserkrankungen in jüngeren Jahren sind ein zunehmendes Problem, das häufig längere Zeit übersehen wird, gerade weil die Patienten noch nicht alt sind. Welche Anzeichen Ärzte stutzig machen sollten, hat eine Metaanalyse herausgearbeitet.

Update Allgemeinmedizin

Bestellen Sie unseren Fach-Newsletter und bleiben Sie gut informiert.