Skip to main content
main-content

05.07.2017 | Zyklus und Ovulationsstörungen | Nachrichten

Das Hirn unter Hormonen

Kein kognitiver Knick während der Menstruation

Autor:
Stefan Saeemann
Eine Studie hat die hormonellen Auswirkungen der Menstruation auf die Kognition von Frauen untersucht. Das Ergebnis widerlegt offensichtlich bisher Angenommenes.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu in den Fachgebieten Neurologie und Psychiatrie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unsere kostenlosen Newsletter Update Neurologie und Psychiatrie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.