Skip to main content
main-content

22.10.2020 | Zyklus und Ovulationsstörungen | Zertifizierte Fortbildung | Ausgabe 5/2020

Strukturiertes diagnostisches Vorgehen
gynäkologie + geburtshilfe 5/2020

Perioperative Überlegungen zur Endometriosetherapie

Zeitschrift:
gynäkologie + geburtshilfe > Ausgabe 5/2020
Autoren:
Dr. med. Damaris Freytag, Dr. med. Göntje Peters, Prof. Dr. med. Liselotte Mettler, Prof. Dr. med. Nicolai Maass, Prof. Dr. med. Ibrahim Alkatout
zum Fragebogen im Kurs
Die Diagnose der Endometriose ist oft schwierig, da die Symptomatik durchaus vielfältig sein kann - wesentlich für die Einschätzung sind eine gezielte Anamnese und gründliche Diagnostik. Dies soll im Folgenden beschrieben werden. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2020

gynäkologie + geburtshilfe 5/2020 Zur Ausgabe