Loading Animation

Anzeige
eMed

Neuraltherapie: Vom Kunstfehler zur Behandlungsmethode

Die Neuraltherapie nach Huneke feiert dieses Jahr ihr 90-jähriges Bestehen....  weiter

Seltene Lungenerkrankungen: Nicht alles, was keucht, ist COPD

Unter den chronischen Lungenerkrankungen ist die COPD sicherlich die häufigste...  weiter

Seltene Ursache: In dieser Bronchitis war der Wurm drin

Seit ihrem ersten Geburtstag erkrankt die Zweijährige fast monatlich an einer...  weiter

Trends & Evidenz: Abspecken – aber richtig!

Jedes Jahr aufs Neue tauchen Diättrends auf und verheißen eine Gewichtsreduktion...  weiter

Schmerztherapie, Symptomkontrolle, Zuwendung: Palliative Maßnahmen bei Lungenkrebs

Lungenkrebspatienten im Endstadium brauchen vor allem eine effektive palliative...  weiter

















Jetzt CME-Punkte sammeln! In der e.Akademie, dem größten deutschsprachigen Medizin-Fortbildungsangebot.

weiter

RSS Aktuelles

DGP-Kongress 2015

Wir haben die Kongress-Highlights für Sie!weiter

Gegrillter Lachs mit Gemüse auf einem Teller

Profiköche in Schulkantinen – Was Schüler nach Obst und Gemüse greifen lässt

Wenn das Schulküchenteam durch einen Profikoch verstärkt wird, wirkt sich das positiv auf das Essverhalten der Schüler aus. In der MEALS-Studie wurde gesundes Essen besonders schmackhaft zubereitet: Die Kinder aßen daraufhin deutlich mehr Obst und Gemüse. weiter

  • Profiköche in Schulkantinen

    Was Schüler nach Obst und Gemüse greifen lässt

    Gegrillter Lachs mit Gemüse auf einem Teller

    Profiköche in Schulkantinen – Was Schüler nach Obst und Gemüse greifen lässt

    Wenn das Schulküchenteam durch einen Profikoch verstärkt wird, wirkt sich das positiv auf das Essverhalten der Schüler aus. In der MEALS-Studie wurde gesundes Essen besonders schmackhaft zubereitet: Die Kinder aßen daraufhin deutlich mehr Obst und Gemüse. weiter

  • Reanimationspatienten

    Für wen ist Laden-und-fahren die richtige Strategie?

    Rettungskräfte bringen bei einer Übung einen Mann in die Notaufnahme

    Reanimationspatienten – Für wen ist Laden-und-fahren die richtige Strategie?

    Ob das vornehmlich aus der Traumatologie bekannte Rettungskonzept „Load and Go“ auf die Reanimation von Patienten nach einem Herzstillstand übertragbar ist, haben österreichische Notfallmediziner untersucht. weiter

  • Notfallmedizin

    Ambulant erworbene Pneumonie: Wem wird sie gefährlich?

    Röntgenaufnahme des Thorax, Pneumonie, Lungenentzündung, Viruspneumonie im Verlauf

    Notfallmedizin – Ambulant erworbene Pneumonie: Wem wird sie gefährlich?

    Etwa jede 20. ambulant erworbene Pneumonie entwickelt sich zum akuten Notfall. Auf Basis der CAPNETZ-Kohorte wurden jetzt Warnzeichen für einen schweren Verlauf identifiziert. weiter



Best-Practice in der medikamentösen Therapie Checklisten zur Spastik bei Multipler Sklerose

Grundlage für eine erfolgreiche Behandlung der durch Multiple Sklerose induzierten Spastik ist eine leitliniengerechte Differenzialdiagnose und Therapie. Kollegen aus dem ambulanten und stationären Bereich haben im Rahmen von Workshops (1. MS-Experten-Collegium zu MS-induzierter Spastik) Praxishinweise und Checklisten entwickelt, die im Sinne eines Best Practice-Ansatzes den Versorgungsalltag unterstützen sollen. weiter

Metaanalyse Mehr Schlaganfälle an Tagen mit dicker Luft

Smog ist offenbar nicht besonders gut für die Hirngefäße: An Tagen mit besonders dicker Luft kann sich das Schlaganfallrisiko mehr als verdoppeln. weiter

Prävention Herzfrequenzvariabilität als Frühindikator für Regulationsstörungen

Die Herzfrequenzvariabilität steht in unmittelbarer Wechselwirkung mit dem autonomen Nervensystem sowie mit endokrinen, metabolischen und psychoneuroimmunologischen Faktoren. Sie kann daher wertvolle Hinweise auf latente Regulationsstörungen geben. weiter
Anzeige

verkleinern Dossiers


verkleinern Kongressdossiers


verkleinern Vermischtes

Kassen-Studie: Trotz höherer Festbeträge für Hörgeräte steigt die Qualität der Versorgung kaum. weiter

Gründerpreis für Sonormed Individuell gefilterte Musik gegen Tinnitus

Für das Konzept, Tinnitus mittels individuell aufbereiteter Musik zu therapieren, hat das Hamburger Start-up Sonormed einen renommierten US-Gründerpreis gewonnen. weiter

Das Ende der klassischen Medizin Arzt und Patient – Spielbälle der Gesundheitswirtschaft

Bluthochdruck hat als Volkskrankheit eine erhebliche gesundheitspolitische und wirtschaftliche Bedeutung. Diesem Thema widmete sich der Sinologe Prof. Dr. phil. Dr. med. Paul Ulrich Unschuld, Berlin, in einem Vortrag. Eine kleine Zusammenfassung.weiter

Ischämische Nephropathie und Nierenarterienstenose

Diagnostik & Therapie Ischämische Nephropathie und Nierenarterienstenose

Die Diagnose der ischämischen Nephropathie basiert auf dem Nachweis einer eingeschränkten Nierenfunktion und einer höhergradigen bilateralen bzw. einseitigen Nierenarterienstenose. Therapieziele sind die Blutdrucknormalisierung und die Besserung der ischämischen Nephropathie.weiter

Immer noch populär Botulinumtoxin – kein Ende in Sicht

Botulinumtoxin ist in der Laienpresse nach wie vor ein beliebtes Thema. Mal wird es benutzt, um über die ästhetische Medizin zu lästern, mal, um Ärzte zu diskreditieren. Gelegentlich wird auch seriös darüber berichtet.weiter

Diagnostik Seltene Formen der Hypertonie: vom Phäochromozytom zur Vaskulitis

Meist ist eine sekundäre Hypertonie durch renale Ursachen, eine obstruktive Schlafapnoe oder einen Hyperaldosteronismus bedingt. Alle anderen Formen sind selten. Insbesondere bei „therapieresistenten“ Patienten ist es wichtig, an die Möglichkeit dieser Diagnosen zu denken.weiter

Honorar-Einigung Ärzte kontra KBV

Von fünf Milliarden Euro war die Rede, 800 Millionen Euro sind es am Ende geworden: Die KBV erntet für ihr Ergebnis bei den Honorarverhandlungen viel Kritik aus der Ärzteschaft. weiter

Interview BDI-Chef Wesiack: Honorar ist große Enttäuschung

In Sachen Honorar blickt Internisten-Präsident Dr. Wolfgang Wesiack wenig optimistisch in die Zukunft – das gilt nicht nur für den aktuellen Abschluss mit den Krankenkassen für 2015, sondern auch in Bezug auf die Gespräche über die GOÄ. Baustellen, über die beim nächsten Internistentag diskutiert werden soll. weiter

Honorar 2015 Einigung: 800 Millionen Euro mehr für Ärzte

Der Honorarpoker ist beendet: KBV und GKV-Spitzenverband haben sich darauf geeinigt, dass Ärzte im kommenden Jahr 800 Millionen Euro mehr erhalten. Das Verhandlungsergebnis schmeckt nicht jedem. weiter

Hätten die behandelnden Ärzte von Andreas L. das Gefahrenpotenzial erkennen können und die Behörden darüber informieren müssen? Die ärztliche Schweigepflicht verbietet es, sich Dritten zu offenbaren – in der Regel, denn es gibt Ausnahmen. Welche, schildert ein Medizinrechtler. weiter

Urteil Fortbildung richtig belegen, sonst droht Honorarverlust

Eine Praxis muss auf 70.000 Euro Honorar verzichten. Denn: Belege zur Fortbildung müssen der KV pünktlich vorliegen, so das Sozialgericht Düsseldorf. weiter

Finanzamt liest mit Private Mails auf dem Praxiscomputer? Nein!

Finanzämter haben jetzt mehr Befugnisse bei der Betriebsprüfung. Ärzte sollten ihr Verhalten anpassen. weiter

Die Implantation spiralartig geformter Nitinoldrähte (Coils) führt neuen Erkenntnissen zufolge offenbar nicht nur bei heterogenem Emphysem zu einer Besserung der Symptomatik, sondern auch bei homogenem Emphysem.weiter

Fortgeschrittenes Mammakarzinom Entwicklung der Hormonresistenz durchbrechen

Vorbehandelte Patientinnen mit Hormonrezeptor-positivem und HER2-negativem Brustkrebs profitierten von der Kombination Everolimus/Exemestan, die mit einem deutlich längeren progressionsfreien Krankheitsintervall einherging. Jetzt liegen auch Daten zum Gesamtüberleben vor.weiter

Auf dem Prüfstand Asthmakontrolle in Europa weiterhin schlecht

Die Asthmakontrolle in Europa ist weiter schlecht. Das ergab eine aktuelle Online-Umfrage bei 8000 Asthma-Patienten. Viele halten ihr Asthma für gut kontrolliert, obwohl sie Symptome haben. Nach wie vor kommt es offenbar auf Information durch die Ärzteschaft an. weiter


Zeitschriften mehr

  • Der Freie Zahnarzt - 2015/4 Der Freie Zahnarzt  2015/4
  • Herz - 2015/2 Herz  2015/2
  • Clinical Research in Cardiology - 2015/4 Clinical Research in Cardiology  2015/4
  • European Journal of Trauma and Emergency Surgery - 2015/2 European Journal of Trauma and Emergency Surgery  2015/2
  • info praxisteam - 2015/1 info praxisteam  2015/1
  • Psychotherapeut - 2015/2 Psychotherapeut  2015/2
  • InFo Onkologie - 2015/2 InFo Onkologie  2015/2
  • InFo Neurologie & Psychiatrie - 2015/3 InFo Neurologie & Psychiatrie  2015/3
  • medizinische genetik - 2015/1 medizinische genetik  2015/1
  • Forum - 2015/2 Forum  2015/2
  • Zeitschrift für Epileptologie - 2015/S1 Zeitschrift für Epileptologie  2015/S1
  • Zeitschrift für Rheumatologie - 2015/2 Zeitschrift für Rheumatologie  2015/2
  • Basic Research in Cardiology - 2015/3 Basic Research in Cardiology  2015/3
  • MMW - Fortschritte der Medizin - 2015/5 MMW - Fortschritte der Medizin  2015/5
  • Der Chirurg - 2015/3 Der Chirurg  2015/3
  • Der Onkologe - 2015/4 Der Onkologe  2015/4
  • CME - 2015/3 CME  2015/3
  • Akupunktur & Aurikulomedizin - 2015/1 Akupunktur & Aurikulomedizin  2015/1
  • Der Gynäkologe - 2015/3 Der Gynäkologe  2015/3
  • Arthroskopie - 2015/1 Arthroskopie  2015/1
  • Der Diabetologe - 2015/2 Der Diabetologe  2015/2
  • Im Focus Onkologie - 2015/3 Im Focus Onkologie  2015/3
  • Cardiovasc - 2015/2 Cardiovasc  2015/2
  • Forensische Psychiatrie, Psychologie, Kriminologie - 2015/1 Forensische Psychiatrie, Psychologie, Kriminologie  2015/1
  • Der Nervenarzt - 2015/3 Der Nervenarzt  2015/3
  • Coloproctology - 2015/2 Coloproctology  2015/2
  • Der Radiologe - 2015/3 Der Radiologe  2015/3
  • Der Orthopäde - 2015/3 Der Orthopäde  2015/3
  • Der Hautarzt - 2015/3 Der Hautarzt  2015/3
  • European Journal of Nutrition - 2015/3 European Journal of Nutrition  2015/3
  • Rechtsmedizin - 2015/1 Rechtsmedizin  2015/1
  • Herzschrittmachertherapie + Elektrophysiologie - 2015/1 Herzschrittmachertherapie + Elektrophysiologie  2015/1
  • SCHMERZMEDIZIN - Angewandte Schmerztherapie und Palliativmedizin - 2015/1 SCHMERZMEDIZIN - Angewandte Schmerztherapie und Palliativmedizin  2015/1
  • Der Unfallchirurg - 2015/3 Der Unfallchirurg  2015/3
  • Journal of Neurology - 2015/3 Journal of Neurology  2015/3
  • Der Urologe - 2015/3 Der Urologe  2015/3
  • Allergo Journal - 2015/2 Allergo Journal  2015/2
  • hautnah dermatologie - 2015/2 hautnah dermatologie  2015/2
  • Obere Extremität - 2015/1 Obere Extremität  2015/1
  • European Archives of Psychiatry and Clinical Neurosciences - 2015/3 European Archives of Psychiatry and Clinical Neurosciences  2015/3
  • Social Psychiatry and Psychiatric Epidemiology - 2015/4 Social Psychiatry and Psychiatric Epidemiology  2015/4
  • GastroNews - 2011/4 GastroNews  2011/4
  • wissen kompakt - 2015/1 wissen kompakt  2015/1
  • Der Ophthalmologe - 2015/3 Der Ophthalmologe  2015/3
  • Journal of Orofacial Orthopedics / Fortschritte der Kieferorthopädie - 2015/2 Journal of Orofacial Orthopedics / Fortschritte der Kieferorthopädie  2015/2
  • Sportwissenschaft - 2015/1 Sportwissenschaft  2015/1
  • HNO - 2015/3 HNO  2015/3
  • NeuroTransmitter - 2015/3 NeuroTransmitter  2015/3
  • Forum der Psychoanalyse - 2015/1 Forum der Psychoanalyse  2015/1
  • Der Kardiologe - 2015/2 Der Kardiologe  2015/2
  • Chinesische Medizin - 2015/1 Chinesische Medizin  2015/1
  • Zeitschrift für Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie - 2015/1 Zeitschrift für Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie  2015/1
  • Monatsschrift Kinderheilkunde - 2015/3 Monatsschrift Kinderheilkunde  2015/3
  • Orthopädie & Rheuma - 2015/1 Orthopädie & Rheuma  2015/1
  • der junge zahnarzt - 2015/1 der junge zahnarzt  2015/1
  • URO-NEWS - 2015/3 URO-NEWS  2015/3
  • Der Neurologe & Psychiater - 2015/3 Der Neurologe & Psychiater  2015/3
  • European Child & Adolescent Psychiatry - 2015/3 European Child & Adolescent Psychiatry  2015/3
  • Der Pneumologe - 2015/2 Der Pneumologe  2015/2
  • Der Internist - 2015/3 Der Internist  2015/3
  • Der Nephrologe - 2015/2 Der Nephrologe  2015/2
  • Clinical Neuroradiology - 2015/1 Clinical Neuroradiology  2015/1
  • Angewandte Schmerztherapie und Palliativmedizin - 2014/4 Angewandte Schmerztherapie und Palliativmedizin  2014/4
  • Bundesgesundheitsblatt - 2015/3 Bundesgesundheitsblatt  2015/3
  • Clinical Autonomic Research - 2014/6 Clinical Autonomic Research  2014/6
  • Zeitschrift für Gerontologie und Geriatrie - 2015/2 Zeitschrift für Gerontologie und Geriatrie  2015/2
  • Der Hausarzt (bis Jahrgang 2013) - 2013/20 Der Hausarzt (bis Jahrgang 2013)  2013/20
  • Der Gastroenterologe - 2015/2 Der Gastroenterologe  2015/2
  • Extracta gynaecologica - 2011/6 Extracta gynaecologica  2011/6
  • Intensivmedizin und Notfallmedizin - 2011/6 Intensivmedizin und Notfallmedizin  2011/6
  • PneumoNews - 2015/1 PneumoNews  2015/1
  • Strahlentherapie und Onkologie - 2015/3 Strahlentherapie und Onkologie  2015/3
  • Ambulante Chirurgie - 2010/3 Ambulante Chirurgie  2010/3
  • Trauma und Berufskrankheit - 2015/S1 Trauma und Berufskrankheit  2015/S1
  • gynäkologie + geburtshilfe - 2015/1 gynäkologie + geburtshilfe  2015/1
  • Manuelle Medizin - 2015/1 Manuelle Medizin  2015/1
  • Journal für Ästhetische Chirurgie - 2015/1 Journal für Ästhetische Chirurgie  2015/1
  • Der Schmerz - 2015/1 Der Schmerz  2015/1
  • InFo Diabetologie - 2015/1 InFo Diabetologie  2015/1
  • ästhetische dermatologie & kosmetologie - 2015/1 ästhetische dermatologie & kosmetologie  2015/1
  • Cardio News - 2015/1-2 Cardio News  2015/1-2
  • Basiswissen Allergie - 2014/02 Basiswissen Allergie  2014/02
  • Gynäkologische Endokrinologie - 2015/1 Gynäkologische Endokrinologie  2015/1
  • pädiatrie: Kinder- und Jugendmedizin hautnah - 2015/1 pädiatrie: Kinder- und Jugendmedizin hautnah  2015/1
  • Der Anaesthesist - 2015/2 Der Anaesthesist  2015/2
  • Somnologie - Schlafforschung und Schlafmedizin - 2014/4 Somnologie - Schlafforschung und Schlafmedizin  2014/4
  • Medizinische Klinik - Intensivmedizin und Notfallmedizin - 2015/1 Medizinische Klinik - Intensivmedizin und Notfallmedizin  2015/1
  • HNO Nachrichten - 2015/1 HNO Nachrichten  2015/1
  • Ethik in der Medizin - 2015/1 Ethik in der Medizin  2015/1
  • Gefässchirurgie - 2015/1 Gefässchirurgie  2015/1
  • Operative Orthopädie und Traumatologie - 2015/1 Operative Orthopädie und Traumatologie  2015/1
  • Prävention und Gesundheitsförderung - 2015/1 Prävention und Gesundheitsförderung  2015/1
  • Der Deutsche Dermatologe - 2015/1 Der Deutsche Dermatologe
  • Der MKG-Chirurg - 2015/1 Der MKG-Chirurg  2015/1
  • Der Pathologe - 2015/1 Der Pathologe  2015/1
  • Notfall + Rettungsmedizin - 2015/1 Notfall + Rettungsmedizin  2015/1
  • Infection - 2015/1 Infection  2015/1
  • Extracta orthopaedica - 2011/6 Extracta orthopaedica  2011/6
  • Neuropsychiatrie - 2015/1 Neuropsychiatrie  2015/1
  • Stomatologie - 2015/1-2 Stomatologie  2015/1-2
  • Spektrum der Augenheilkunde - 2014/6 Spektrum der Augenheilkunde  2014/6
  • Pädiatrie & Pädologie - 2015/S1 Pädiatrie & Pädologie  2015/S1
  • European Surgery - 2015/1 European Surgery  2015/1
  • Wiener Medizinische Wochenschrift - 2015/3-4 Wiener Medizinische Wochenschrift  2015/3-4
  • Wiener klinische Wochenschrift - 2015/3-4 Wiener klinische Wochenschrift  2015/3-4
  • International Journal of Stomatology and Occlusion Medicine - 2014/4 International Journal of Stomatology and Occlusion Medicine  2014/4
  • memo - Magazine of European Medical Oncology - 2014/4 memo - Magazine of European Medical Oncology  2014/4
  • rheuma plus - 2015/1 rheuma plus  2015/1
  • Ärztewoche - 2012/1 Ärztewoche  2012/1
  • Wiener klinisches Magazin - 2015/1 Wiener klinisches Magazin  2015/1
  • best practice onkologie - 2015/1 best practice onkologie  2015/1
  • psychopraxis.neuropraxis - 2015/1 psychopraxis.neuropraxis  2015/1
  • Zahn Arzt - 2015/1 Zahn Arzt
  • hautnah - 2015/1 hautnah  2015/1
  • Clinical Research in Cardiology Supplements - 2015/S1 Clinical Research in Cardiology Supplements  2015/S1
  • Zentralblatt für Arbeitsmedizin, Arbeitsschutz und Ergonomie - 2015/1 Zentralblatt für Arbeitsmedizin, Arbeitsschutz und Ergonomie  2015/1
  • Onkopipeline - 2009/4 Onkopipeline  2009/4
  • e.Curriculum Innere Medizin - 2015/1 e.Curriculum Innere Medizin  2015/1