Skip to main content
main-content

Mitgliederbereich der DGIIN

Noch ohne Login?

Um das Angebot nutzen zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Falls Sie noch keinen Zugang haben, registrieren Sie sich jetzt kostenlos.

Wichtig: Geben Sie die Lieferadresse der Zeitschrift Medizinische Klinik – Intensivmedizin und Notfallmedizin an!

Aktuelle Leitthemen

Intensiv- und Notfallmedizin: Kompetenz und Resilienz – in und nach der Pandemie: Intensivstation Patient mit Beatmungsmaske

01.06.2022

Ausgabe 5/2022

Intensiv- und Notfallmedizin: Kompetenz und Resilienz – in und nach der Pandemie

Die Intensivmedizin ist heute jene Disziplin, in der die Verknüpfung von Pathophysiologie und daraus abgeleiteten Therapiekonzepten im klinischen Alltag in ausgeprägter Weise kulminiert. Gleichzeitig sind Intensiv-und Notfallmedizin nicht nur verwandte Fachbereiche, sondern ergänzen sich und sollten im Idealfall ein Kontinuum in der Behandlung kritisch kranker Patienten sicherstellen. Die Themen der vorliegenden Beiträge beleuchten exemplarisch die oben beschriebene Rolle der Intensiv- und Notfallmedizin.

Innovationen in der kardiologischen Intensivmedizin

01.04.2022

Ausgabe 3/2022

Innovationen in der kardiologischen Intensivmedizin

Das vorliegende Themenheft beleuchtet neue innovative Aspekte in der intensivmedizinischen Behandlung von Patienten mit kardialen Problemen. Diese Aspekte werden auch vor dem Hintergrund der COVID-19-Pandemie betrachtet. Die Verknappung intensivmedizinischer Ressourcen durch die Pandemie zwingt uns auch in gewisser Weise, innovative Möglichkeiten zu ergründen, die weniger intensivmedizinische Ressourcen binden.

Volumenmanagement in der Notfall- und Intensivmedizin

01.11.2021

Ausgabe 8/2021

Volumenmanagement in der Notfall- und Intensivmedizin

Die Gabe von Flüssigkeiten in der Notfall- und Intensivmedizin ist eine der einfachsten und effektivsten Maßnahmen und gehört zu unserem klinischen Alltag. So einfach diese Maßnahme erscheint, so kompliziert ist sie. Daher widmet sich das vorliegende Themenheft in vier Übersichtsbeiträgen diesem wichtigen Thema.

Empfehlungen des Herausgebers

Open Access 08.04.2022 | COVID-19 | Leitthema

Angehörigenbetreuung auf Intensivstationen

Die Angehörigenbegleitung auf der Intensivstation (Intensive Care Unit, ICU) ist eine wichtige und gleichzeitig herausfordernde Aufgabe für die Mitarbeiter*innen. Dabei haben sich die Rolle und die Einflussmöglichkeiten der Angehörigen in den …

Open Access 28.04.2022 | Mangelernährung | Positionspapier

Im Blick behalten: Ernährungsstatus auf Intensiv- und Intermediate Care Station

Ernährungsmedizinische Diagnostik wird in der Erstversorgung eines vital bedrohlichen Krankheitsbilds nachvollziehbar nicht priorisiert, jedoch im weiteren Verlauf häufig auch nicht mehr nachgeholt. Dadurch besteht vor allem bei längerer intensivmedizinischer Verweildauer das Risiko einer Mangelernährung. Die hier publizierten Empfehlungen zur Erfassung und zum apparativen Monitoring des Ernährungsstatus auf Intensivstation sollen Abhilfe schaffen.

Curriculum Internistische Intensivmedizin

Für die Internistin und den Internisten in der Zusatz-Weiterbildung Internistische Intensivmedizin ist dieses Curriculum – versehen mit praxisrelevanten Literaturhinweisen – eine Hilfe, die Weiterbildung strukturiert und systematisch zu gestalten. Es zeigt auf, was „gewusst“ und was – im Team oder selbständig – gekonnt werden muss. 

» zum Curriculum

Leseempfehlungen zum Curriculum

aus der Zeitschrift „Medizinische Klinik – Intensivmedizin und Notfallmedizin“

19.08.2019 | Physiotherapie

Frühmobilisation auf der Intensivstation

Wie ist die Evidenz?

10.12.2019 | Übersichten

Qualitätsindikatoren in der Intensivmedizin

Hintergrund und praktischer Nutzen

24.06.2020 | Pflege

Netzwerk Frühmobilisierung

12.05.2020 | Ernährung | CME

Klinische Ernährung in der Intensivmedizin

Kurzvorstellung der aktualisierten DGEM-Leitlinie

20.07.2017 | Leitlinien und Empfehlungen

Dokumentation der Therapiebegrenzung

Empfehlung der Sektion Ethik der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI) unter Mitarbeit der Sektion Ethik der Deutschen Gesellschaft für Internistische Intensivmedizin und Notfallmedizin (DGIIN)

18.04.2018 | Sepsis | Leitthema

Geriatrische Intensivpatienten

Perspektiven und Grenzen der geriatrischen Intensivmedizin

05.07.2019 | Leitlinien und Empfehlungen

Geriatrische Intensivmedizin

Konsensuspapier der DGIIN, DIVI, DGAI, DGGG, ÖGGG, ÖGIAIN, DGP, DGEM, DGD, DGNI, DGIM, DGKliPha und DGG

Aktuelle CME-Kurse für Mitglieder

06.06.2022 | Onkologische Notfälle | CME-Kurs

Onkologische Notfälle mit besonderer Berücksichtigung der Nebenwirkungen von Checkpoint-Inhibitoren

Bei der Versorgung von Patienten mit Tumorerkrankungen in einer Notfallsituation müssen krankheits- und auch therapieassoziierte Komplikationen bedacht werden. Der CME-Kurs gibt einen Überblick zu lebensbedrohlichen Situationen beim Tumorpatienten, wie febrile Neutropenie, maligne Hyperkalzämie und Checkpoint-Inhibitor-assoziierte Toxizität.

12.05.2022 | Medizinische Klinik - Intensivmedizin und Notfallmedizin | CME-Kurs

Arzthaftung und Strafrecht in der Akutmedizin

Arzthaftung hat Hochkonjunktur. Behandlungsfehler können sowohl zivil- als auch strafrechtlich sanktioniert werden.  Im vorliegenden CME-Beitrag werden häufige Fallstricke in der akutmedizinischen Behandlung und ihre juristische Relevanz analysiert.

12.04.2022 | Gynäkologische- und geburtshilfliche Notfallmedizin | CME-Kurs

Internistische Notfälle bei der schwangeren Patientin – Peripartale Sepsis, Stoffwechselentgleisungen, endokrinologische Notfälle und Lungenödem

Peripartale Notfälle, die intensivmedizinisch behandelt werden müssen, stellen eine Herausforderung an das interdisziplinäre Behandlungsteam dar. Der CME-Kurs möchte für dieses Thema sensibilisieren und gibt einen Überblick über die peripartale Sepsis, endokrinologische Notfälle und das Lungenödem.

31.01.2022 | Leberzirrhose | CME-Kurs

Management der dekompensierten Leberzirrhose in der klinischen Akut‑, Notfall- und Intensivmedizin

Eine akute Dekompensation ist bei Patienten mit Leberzirrhose mit einer schlechten Prognose assoziiert. Der CME-Kurs gibt einen Überblick über die häufigsten Auslöser und Komplikationen sowie die wichtigsten Therapiemaßnahmen, die akutmedizinisch initiiert werden sollten.

Leitlinien und Empfehlungen

15.02.2022 | Intensivmedizin | Leitlinien und Empfehlungen Zur Zeit gratis

Zwang in der Intensivmedizin bedeutet mehr als "Zwangsbehandlung"

Empfehlung der Sektion Ethik der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI) unter Mitarbeit der Sektion Ethik der Deutschen Gesellschaft für Internistische Intensivmedizin und Notfallmedizin (DGIIN)

10.01.2022 | Ultraschall | Leitlinien und Empfehlungen

Standardisierte Kontrastmittelsonographie (CEUS) in der klinischen Akut- und Notfallmedizin sowie Intensivmedizin (CEUS Akut)

Konsensuspapier der DGIIN, DIVI, DGINA, DGAI, DGK, ÖGUM, SGUM und DEGUM

19.10.2021 | Kardiomyopathie | Leitlinien und Empfehlungen

Einsatz der extrakorporalen Zirkulation (ECLS/ECMO) bei Herz- und Kreislaufversagen

Kurzversion der AWMF-S3-Leitlinie

14.10.2021 | Beatmungsmedizin, inhalative Medizin | Leitlinien und Empfehlungen

Neue S3-Leitlinie kompakt: Sauerstoff in der Akuttherapie

Kurzversion der S3-Leitlinie

12.10.2020 | Ultraschall | Leitlinien und Empfehlungen Zur Zeit gratis

Aktuelle Empfehlungen: Lungen- und Thoraxsonografie bei COVID-19-Patienten

Organzeitschrift

Medizinische Klinik - Intensivmedizin und Notfallmedizin

Medizinische Klinik – Intensivmedizin und Notfallmedizin ist ein international angesehenes, interdisziplinäres Publikationsorgan. Die Zeitschrift richtet sich an Ärzte, Pflegende, Atmungs- und Physiotherapeuten auf Intensivstationen und in Notaufnahmen sowie an Internisten, Anästhesiologen, Chirurgen, Neurologen und Pädiater mit Interesse an intensivmedizinischen Fragestellungen.

Der Impact-Faktor 2020 beträgt: 0,840.

Die Medizinische Klinik – Intensivmedizin und Notfallmedizin gibt es auch als e.Paper zum Offline-Lesen unterwegs.

zum Zeitschriftenarchiv

Infos und Einreichung

Alle Informationen für Autor:innen (Submission guidelines) und Link zum Editorial Manager (Submit manuscript)

OnlineFirst-Artikel aus Medizinische Klinik – Intensivmedizin und Notfallmedizin

Jahrestagung 2022

53. Gemeinsame Jahrestagung der DGIIN & ÖGIAIN 22.-25. Juni 2022

DGIIN Homepage

Hier geht es zur Homepage der Deutschen Gesellschaft für Internistische Intensivmedizin und Notfallmedizin