Skip to main content
main-content

Kongressberichte

Wir berichten von allen wichtigen medizinischen Kongressen und Jahrestagungen von Gesellschaften

Aktuelle Kongressberichte aus allen Fachgebieten

26.07.2021 | EAN-Congress 2021 | Nachrichten

Erster oraler CGRP-Antagonist für die Migräneprophylaxe geht in die Zulassungsphase

Steht mit dem CGRP-Antagonisten Atogepant bald eine weitere Option für die medikamentöse Migräneprophylaxe zur Verfügung? Auf dem virtuellen Kongress der European Academy of Neurology präsentierten Forschende neue Daten zur Wirksamkeit und Langzeitverträglichkeit der Substanz.

23.07.2021 | IAS 2021 | Kongressbericht | Nachrichten

COVID-19 und HIV: Was zählt, ist Evidenz!

Seit Beginn der COVID-19-Pandemie gab es immer wieder Schlagzeilen, die zu Fehleinschätzungen führten. Das gilt auch für Themen rund um COVID-19 und Menschen mit HIV-Infektion. 

20.07.2021 | Ernährung bei Krebspatienten | Nachrichten

Nach allo-HSCT: Enteral oder parenteral ernähren?

Nach einer allogenen hämatopoetischen Stammzelltransplantation tritt häufig eine Mangelernährung auf. Wenn eine eigenständige, orale Ernährung nicht mehr möglich ist, muss künstlich ernährt werden. Welche Form der Nahrungszufuhr die Prognose begünstigt, untersuchten nun italienische Forschende.

Aktuelle Kongressdossiers aus allen Fachgebieten

HSK 2021

Zentrales Thema des Hauptstadtkongresses (HSK) 2021 war die Corona-Pandemie: Wie wird heute und in Zukunft mit der COVID-19-Impfung verfahren? Wie wirkt sich die Pandemie auf die Epidemiologie anderer Krankheiten aus? Welche Lehren lassen sich aus der Pandemie ziehen? Daneben tauschten sich Wissenschaftler*innen, Politiker*innen und Ärzt*innen auch über Themen wie den technologischen Wandel und zukünftige Herausforderungen für die Medizin aus. Die Highlights finden Sie im HSK-Kongressdossier.

EHA 2021

Dieses Jahr fand der 26. Kongress der europäischen Hämatologen wieder virtuell statt. Aktuelle Berichte finden Sie in unserem Kongressdossier. Darin: Welche Mutationen die Prognose bei CLL beeinflussen, ob die CAR-T-Zelltherapie auch in Reallife effektiv ist und welche 3-fach-Kombination einen neuen PFS-Maßstab bei Multiplem Myelom möglich macht.

01.07.2021 | EAN-Congress 2021 | Sammlung

EAN 2021

Zwei seltene Ursachen für Rückenschmerzen, Müdigkeit als Hinweis auf einen schweren Verlauf einer COVID-19-Erkrankung und Komorbiditäten bei MS-Kranken – das sind einige der Themen die auf dem 7. Kongress der European Academy of Neurology (EAN) besprochen wurden. Mehr finden Sie im Kongressdossier.

weitere aktuelle Kongressdossiers

ASCO 2021

Highlights und Berichte zum Annual Meeting der American Society of Clinical Oncology (ASCO) 2021 finden Sie in diesem Dossier. Sie lesen unter anderem, warum Sie früh auf BRCA-Mutation bei Mamma-Ca. testen sollten, was CAR-T-Zellen bei multiplem Myelom versprechen und wie die Radioligandentherapie bei Prostatakarzinom aktuell bewertet wird.

03.06.2021 | EULAR 2021 | Sammlung

EULAR 2021

Die EULAR-Jahrestagung 2021 fand, wegen der Corona-Pandemie, erneut virtuell statt. Ein mittlerweile bewährtes Format, das gut gelang und das spannende Themen umfasste: Zum Beispiel gab es Neues zur Therapiekontrolle bei der Psoriasis-Arthritis, zu wichtigen Komorbiditäten bei Gicht und zu der Therapie von Fatigue bei rheumatischen Erkrankungen, zu hören. 

03.06.2021 | DGP 2021 | Sammlung

Jahreskongress der DGP 2021

Der 61. Kongress der DGP war vollgepackt mit neuen Empfehlungen und Studien zu Diagnostik und Therapie pneumologischer Erkrankungen. Antworten gab es z. B. auf die Frage, wie Risiko-Patienten mit COPD besser erkannt werden können. Unsere Highlights vom Kongress finden Sie hier.

Bildnachweise