Skip to main content
main-content

Neues aus dem Markt

Aktuelle Informationsangebote unserer Content-Partner

Scrollytelling – Informationsangebote unserer Content-Partner

Gemeinsam für eine gesicherte Diagnose erblicher Netzhautdystrophien

Der Weg zur sicheren Diagnose bei erblichen Netzhautdystrophien (IRD) beträgt durchschnittlich 2,5 Jahre. Doch wie lässt sich dieser für IRD-Patient*innen verkürzen? Entscheidend hierfür ist die Zusammenarbeit von Fachärzt*innen der Pädiatrie, Ophthalmologie und Humangenetik. Erfahren Sie im aktuellen ScrollyTelling wie die interdisziplinäre Zusammenarbeit bei einer schnellen Diagnose helfen und wann eine Gentherapie eingesetzt werden kann.

Novartis Pharma GmbH

Geschlechtsspezifische Unterschiede und Langzeitmanagement der axialen Spondyloarthritis

Für Betroffene mit axialer Spondyloarthritis ist eine frühe Diagnose und Therapie essentiell, um Funktionseinschränkungen zu vermeiden, die Progression der Erkrankung zu verlangsamen und die Lebensqualität der Betroffenen zu erhalten. Besonders sollten hierbei geschlechtsspezifische Unterschiede der Symptome beachtet werden. Welche Unterschiede bei Männern und Frauen auftreten können und wie eine langfristige Therapie aussehen kann, erfahren Sie im aktuellen ScrollyTelling.

UCB Pharma GmbH

Daratumumab-Rd bei nicht transplantationsfähigen Patient*innen

Für Myelom-Patient*innen und ihre Angehörigen kann ein Rezidiv sehr belastend sein. Die Kombination aus Daratumumab, Lenalidomid und Dexamethason (D-Rd) kann eine lang anhaltende Rezidivfreiheit ermöglichen. Was zeigen Studiendaten zum progressionsfreien Überleben und wie relevant ist dies in der klinischen Praxis? Mehr dazu im aktuellen ScrollyTelling.

Janssen-Cilag GmbH, Neuss

Content Hubs - Informationsangebote unserer Content-Partner

ANZEIGE

COPD-Verschlechterung? Nicht warten, handeln!

Mehr Prävention statt Reaktion - unterstützt von der BERLIN-CHEMIE AG, fordert die Initiative „COPD-Verschlechterung? Nicht warten, handeln!“ einen Paradigmenwechsel in der COPD-Therapie mit dem übergeordneten Ziel, die Hospitalisierungs- und Mortalitätsrate bei COPD-Patienten*innen zu senken.

ANZEIGE

Die Bedeutung der CDK4 & 6 Inhibition beim HR+, HER2- Mammakarzinom

Es erwarten Sie praxisrelevante Patientenfälle, kompakte Studiendarstellungen, informative Experteninterviews sowie weitere spannende Inhalte rund um das HR+, HER2- Mammakarzinom. 
 

ANZEIGE

Vitamin-B12-Mangel – Aktuelles Basiswissen für die Praxis

Ein Mangel an Vitamin B12 tritt in bestimmten Risikogruppen häufig auf. Diese Patienten sind auch regelmäßig in Ihrer Praxis. Wird der Mangel nicht rechtzeitig behandelt, drohen mitunter schwerwiegende Folgen. Erhalten Sie hier einen Überblick über aktuelles Basiswissen für den Praxisalltag.

OnSite Advertorials - Informationsangebote unserer Content-Partner

ANZEIGE

Volltreffer gegen die CU bei Ansprechen, Remission, Mukosaheilung

Für die Therapie der mittelschweren bis schweren aktiven Colitis ulcerosa bei Erwachsenen steht ein neues Therapeutikum mit überzeugenden Ergebnissen bei schnellem Ansprechen, anhaltender Remission und Mukosaheilung zur Verfügung. [1]

ANZEIGE

Grippeschutzimpfung: Warum sie für Alle besonders wichtig ist

Experten befürchten eine schwere Grippewelle in der kommenden Influenza-Saison. Eine geringe Teilimmunisierung aufgrund ausgebliebener Infektionen im vergangenen Winter und niedrige Grippe-Impfquoten können eine Ursache dafür sein.

ANZEIGE

Am Ende einer INOCA Odyssee - Ihr Patient hat jetzt eine Diagnose

Unklare Angina – was nun? Dahinter kann sich auch eine koronare mikrovaskuläre Dysfunktion (CMD) verbergen. Eine CMD-Diagnose eröffnet Möglichkeiten, die Behandlung zu optimieren (medikamentös oder mittels Device), die Lebensqualität zu verbessern und den Patienten Sicherheit zu geben.

Neueste Sonderberichte aus allen Fachgebieten