Skip to main content
main-content

Mitgliederseite des Berufsverbandes der Deutschen Chirurgen e.V.

Willkommen auf Ihrer Mitgliederseite!

Für Mitglieder des Berufsverbandes der Deutschen Chirurgen e.V. (BDC)


Als Kooperationspartner des Berufsverbandes Deutscher Chirurgen e. V. bietet Springer Medizin den Mitgliedern des Verbandes ein reichhaltiges Angebot an Fachinformationen und CME-Kursen. Bei SpringerMedizin.de registrierte Verbandsmitglieder erhalten automatisch Zugriff auf die BDC Leitlinien Webinare und ausgewählte CME-Kurse. Sie sind noch nicht registriert? » Jetzt kostenlos registrieren

My Springer Mein CME

Punktekonto, Kursarchiv, Bescheinigungen – Ihr persönlicher CME-Bereich

Zertifizierte BDC Leitlinien Webinare

Live Webinar

S1-Leitlinie “Interdisziplinär abgestimmte Empfehlungen zum Personal- und Patientenschutz bei Durchführung planbarer Eingriffe zur Zeit der SARS-CoV-2-Pandemie”

Prof. Dr. med. Andreas Dietz
Donnerstag, 19. November, 2020 um 18:00 Uhr live auf bdc-webinare.de
und danach on Demand hier auf SpringerMedizin.de

Archiv-Webinare

Die zertifizierten BDC Leitlinien Webinare on Demand 

Alle bisher erschienenen Webinare finden Sie in unserem Archiv u.a.:

  • S3-Leitlinie „Kinderschutz“

  • S2k-Leitlinie “Koxarthrose”

CME-Kurse für BDC-Mitglieder

12.07.2020 | Transplantation | CME-Kurs | Kurs

Abdominale Organentnahme

Der Fokus des vorliegenden CME-Beitrags liegt auf dem Verfahren bei der abdominalen Organentnahme, es werden aber auch nichtchirurgische Aspekte der Organspende, wie etwa die rechtlichen Voraussetzungen für eine Organentnahme die thematisiert.

03.09.2020 | Nebennierentumoren | CME-Kurs | Kurs

Chirurgie der Nebennierenerkrankungen

Zufällig entdeckte Nebennierenveränderungen ohne Krankheitswert sind gegenüber den operativ oder konservativ zu behandelnden Nebennierenerkrankungen abzugrenzen. Dieser CME-Kurs hilft Ihnen dabei, eine zufällig in einer Nebenniere entdeckte Raumforderung bezüglich ihrer Entität einzuordnen und informiert Sie über Behandlungsmöglichkeiten und alternative chirurgische Resektionstechniken der Adrenalektomie.

01.10.2020 | Beugesehnen | CME-Kurs | Kurs

Beugesehnenverletzungen der Hand

Beugesehnenverletzungen der Hand sind selten. Ihre chirurgische Therapie und Nachsorge ist komplex. Dieser CME-Beitrag hilft Ihnen bei der Diagnose einer Beugesehnenverletzung und zeigt Ihnen auf, welche operativen Techniken infrage kommen und was Sie bei der Nachbehandlung beachten müssen.

Veranstaltungstermine der BDC|Akademie

b.Flat Common Trunk Chirurgie

Das Online-Abo mit Springer-Fachbuchinhalten für die beiden ersten Jahre Ihrer chirurgischen Weiterbildung – zusammengestellt gemeinsam mit der BDC | Akademie 

  • Inhalte bequem lesen, mit Lesezeichen markieren, speichern und offline lesen
  • Besonders komfortabler Zugriff durch Volltextsuche 
  • Neuauflagen werden umgehend und automatisch zur Verfügung gestellt

Aktuelle Meldungen aus der Chirurgie

09.09.2020 | Leitthema | Ausgabe 11/2020

Lebertransplantation durch Lebendspende

Die Lebertransplantation ist heute die etablierte Therapie in der Behandlung terminaler Lebererkrankungen. Der Mangel an geeigneten Spenderorganen ist weiterhin der limitierende Faktor dieses Behandlungsverfahrens. Ein Ausweg aus dieser …

03.08.2020 | Appendizitis | Leitthema | Ausgabe 9/2020 Open Access

Empfehlungen zur Therapie der akuten Appendizitis

Empfehlungen einer Expertengruppe vor dem Hintergrund der aktuellen Literatur

Der Paradigmenwechsel im Behandlungskonzept der akuten Appendizitis sorgt aktuell für intensive Diskussionen. Die Diagnosestellung und Differenzierung einer unkomplizierten von einer komplizierten Appendizitis sowie die Auswahl einer adäquaten …

24.07.2020 | Leitthema | Ausgabe 11/2020

Änderungen im Transplantationsgesetz und Auswirkungen auf das Spenderaufkommen in Deutschland

Seit Jahrzehnten besteht in Deutschland ein Mangel an Spenderorganen, 2017 erreichte die Zahl der Organspender einen historischen Tiefstand. Eine sorgfältige Analyse der Ursachen zeigte u. a. strukturelle Defizite in der Spendererkennung und …

Aufbaukurs OP-Techniken


  • In 80 Kursen einfach und bequem die häufigsten OP-Techniken trainieren
  • Einzelne Operationsschritte entlang anschaulicher Abbildungen festigen
  • Das eigene Wissen interaktiv üben und überprüfen
  • Von erfahrenen Operateuren verfasst und zusammengestellt
Jetzt informieren

Zeitschriften für das Fachgebiet Orthopädie und Unfallchirurgie

Bildnachweise