Skip to main content
main-content

27.09.2022 | Medikamentöse Therapie des Vorhofflimmerns | Nachrichten

Fallbericht

Selten, aber gefährlich: Kompartmentsyndrom unter DOAK

verfasst von: Robert Bublak

Antikoagulative Therapie erhöht naturgemäß das Risiko für Blutungen. So banal das klingt, so erstaunlich ist es, welche Folgen sich daraus in seltenen Fällen ergeben können. Ein Fallbericht.

Literatur

Adams J et al. Acute Lower-Extremity Posterior Compartment Syndrome: A Rare Complication of Apixaban Use. Ann Intern Med Clin Cases 2022; e220290; https://doi.org/10.7326/aimcc.2022.0290

Weiterführende Themen

Newsletter

Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Allgemeinmedizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.