Skip to main content

18.04.2022 | DCK 2022 | Kongressbericht | Nachrichten

Auch Kaffeetanten dürfen ans Endoskop

verfasst von: Friederike Klein

48% der deutschen Chirurgen trinken am Tag mindestens drei Tassen Kaffee. Studien weisen darauf hin, dass Kaffee bei kognitiven und motorischen Aufgaben unterstützt. Es gibt aber auch Hinweise, dass Kaffee Tremor verursachen kann.

Weiterführende Themen

Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Chirurgie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.