Skip to main content
Erschienen in: hautnah dermatologie 5/2018

14.09.2018 | Zerebrale Metastasen | Literatur kompakt

Auch Melanompatienten mit Hirnmetastasen profitieren von neuen Behandlungsmethoden

verfasst von: Thomas Müller

Erschienen in: hautnah dermatologie | Ausgabe 5/2018

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Zusammenfassung

Moderne Therapeutika haben das Leben von Melanompatienten verlängert. Ob und in welchem Ausmaß das auch für Patienten mit Hirnmetastasen zutrifft, wurde nun anhand von Beobachtungsdaten analysiert.
Literatur
Zurück zum Zitat Tio M et al. Survival and prognostic factors for patients with melanoma brain metastases in the era of modern systemic therapy. Pigment Cell Melanoma Res. 2018; 31: 509–15CrossRef Tio M et al. Survival and prognostic factors for patients with melanoma brain metastases in the era of modern systemic therapy. Pigment Cell Melanoma Res. 2018; 31: 509–15CrossRef
Metadaten
Titel
Auch Melanompatienten mit Hirnmetastasen profitieren von neuen Behandlungsmethoden
verfasst von
Thomas Müller
Publikationsdatum
14.09.2018
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
hautnah dermatologie / Ausgabe 5/2018
Print ISSN: 0938-0221
Elektronische ISSN: 2196-6451
DOI
https://doi.org/10.1007/s15012-018-2842-2

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2018

hautnah dermatologie 5/2018 Zur Ausgabe

Leitlinien kompakt für die Dermatologie

Mit medbee Pocketcards sicher entscheiden.

Seit 2022 gehört die medbee GmbH zum Springer Medizin Verlag

Update Dermatologie

Bestellen Sie unseren Fach-Newsletter und bleiben Sie gut informiert.