Skip to main content
main-content

Zeitschrift

Die Urologie 2/2022
Die Urologie

Ausgabe 2/2022

Digitalisierung

insite
SUCHEN

Inhaltsverzeichnis (24 Artikel)

01.02.2022 | Benigne Prostatahyperplasie | Einführung zum Thema

Digitalisierung – Nutzen in der Urologie
Dr. med. A. Mattigk, Prof. Dr. Dr. med. univ. A. Miernik FEBU, MHBA

Open Access 07.02.2022 | Leitthema

Chancen und Risiken der Telemedizin in der Urologie
Prof. Dr. Christian Wülfing

02.12.2021 | Erektile Dysfunktion | Leitthema

Viel Potenzial, wenig Substanz
Eine aktuelle Übersicht über Quantität und Qualität urologischer Apps im deutschen App-Store
Dr. med. Angelika Mattigk, Dr. med. Laura Bellut, Prof. Dr. med. Dr. PH Urs-Vito Albrecht, Dr. hum. biol. Ute von Jan, Dr. med. Julian P. Struck

22.12.2021 | Nierenteilresektion | Leitthema

Virtual und Augmented Reality in der Urologie
Dr. P. Sparwasser, M. Haack, L. Frey, A. Haferkamp, H. Borgmann

22.12.2021 | Leitthema

Nutzung von medizinischen Datenarchiven für Forschungs- und Patientenversorgungszwecke
M. Peredin, Dipl.-Inform. S. Baur MA

23.12.2021 | TURP | Leitthema

Lernen aus Kodierungsdaten – chirurgische Behandlung des benignen Prostatasyndroms
Big Data bei N40-Diagnose
Dr. rer. nat. Nadine Binder, J. Franz, A. Sigle, C. Gratzke, A. Miernik

Open Access 17.08.2021 | Spezielle urologische Diagnostik | Originalien

Antibiotikaprophylaxe bei transrektaler Prostatabiopsie
Im Kontext von Fluorchinolon-Indikationsrücknahme und Antibiotic Stewardship
Kathrin Rothe, Christiane Querbach, Dirk H. Busch, Jürgen E. Gschwend, Dr. Katharina Hauner

Open Access 23.08.2021 | Prostatakarzinom | Originalien

Radikale pelvine Tumorchirurgie bei Patienten mit einem lokal fortgeschrittenen, symptomatischen kastrationsresistenten Prostatakarzinom
Saskia Kanzelmeyer, Mark Bludau, David Johannes Karl Paul Pfister, Univ.-Prof. Dr. med. Axel Heidenreich

Open Access 16.08.2021 | Prostatakarzinom | Originalien

Einflussfaktoren bei der Wahl der Androgendeprivationstherapie für Patienten mit hormonsensitiven Prostatakarzinom
Ergebnisse der ProComD-Studie
PD Dr. med. J. Lehmann, C. W. Kluike, A. Haider, K. S Haider, S. Baumann, M. Flesch, M. Gedamke, D. Kägebein

Open Access 03.10.2021 | Nierenkarzinom | Kasuistiken

Epitheloides Angiomyolipom der Niere nach stattgehabtem malignem Melanom
H. Rothe, A. Gaber, B. Dittrich, M. Nagel, M. Tuffaha, B. Hoschke

10.01.2022 | Prostatakarzinom | Molekulare Urologie praxisnah

Poly-ADP-Ribose-Polymerase(PARP)-Inhibitoren als genetisch basierte Präzisionstherapie beim metastasierten kastrationsresistenten Prostatakarzinom (mCRPC)
Isabel Heidegger, Christoph Becker, Igor Tsaur, Tilman Todenhöfer, Fachgruppe Molekulare Urologie der Arbeitsgruppe urologische Forschung (AuF) der Deutschen Gesellschaft für Urologie

03.02.2022 | Zirkumzision | Evidenzbasierte Medizin

Vergleich apparativer und chirurgischer Beschneidungstechniken bei jugendlichen und erwachsenen Männern
Sebastian Graf

10.12.2021 | Prostatakarzinom | Journal Club

Stockholm3- (STHLM3-)Modell-MRT – auf dem Weg zu einer multimodalen Prostatakarzinomdiagnostik?
Jan Lukas Hohenhorst, Fabian Falkenbach, Prof. Dr. med. Lars Budäus

12.01.2022 | Klinik- und Praxismanagement

Abrechnungsprüfung
Wann ist die Inanspruchnahme durch einen Patienten „unvorhergesehen“?
Dr. Jan Moeck

26.01.2022 | Wundinfektion | Urologische Pflege

Postoperative Wundinfektionen vermeiden
Dr. med. Rahel Strobel, Prof. Dr. med. Martin Kreis, PD Dr. med. Johannes Christian Lauscher

01.02.2022 | Operative Gynäkologie | CME

link to courses over background logo
Genitalchirurgische Maßnahmen zur Feminisierung bei Geschlechtsdysphorie
Dr. med. Julia Bohr

01.02.2022 | Urologie Kolumne

Urologie Kolumne

01.02.2022 | Aktuelles aus der DGU-Pressestelle

Aktuelles aus der DGU-Pressestelle

01.02.2022 | Mitteilungen der DGU

Mitteilungen der DGU

01.02.2022 | BvDU Kurz notiert

BvDU Kurz notiert

01.02.2022 | Berufspolitik BvDU

Berufspolitik BvDU

01.02.2022 | GeSRU

GeSRU

01.02.2022 | AUO

AUO

01.02.2022 | Termine

Termine

Neu im Fachgebiet Urologie

Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Urologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.