Skip to main content

2012 | OriginalPaper | Buchkapitel

6. Epitheliale Zellen

verfasst von : Prof. Dr. med Gerd Neumann, Priv.-Doz. Dr. med. Dr Axel Schäfer

Erschienen in: Mikroskopische Diagnostik in der Frauenarztpraxis

Verlag: Springer Berlin Heidelberg

Auszug

Das Vaginalepithelbesteht aus einem mehrschichtigen Plattenepithel, das unter dem Einfluss von Sexualsteroiden zyklischen Veränderungen unterliegt und in den einzelnen Lebensabschnitten unterschiedlich strukturiert ist. Insbesondere unter dem Einfluss von Östrogen entstehen aus der Basalzellschicht Proliferationen, deren Zellen sich differenzieren und in zunehmenden Reifegraden die Parabasalschicht, die Intermediär- und die Superfizialzellschicht bilden (◉ Abb.  6.1).
Metadaten
Titel
Epitheliale Zellen
verfasst von
Prof. Dr. med Gerd Neumann
Priv.-Doz. Dr. med. Dr Axel Schäfer
Copyright-Jahr
2012
Verlag
Springer Berlin Heidelberg
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-642-20936-9_6

Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Gynäkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.