Skip to main content

2012 | OriginalPaper | Buchkapitel

5. Mikroorganismen

verfasst von : Prof. Dr. med Gerd Neumann, Priv.-Doz. Dr. med. Dr Axel Schäfer

Erschienen in: Mikroskopische Diagnostik in der Frauenarztpraxis

Verlag: Springer Berlin Heidelberg

Auszug

Das Genus Lactobacillus umfasst eine phänotypisch heterogene Gruppe von grampositiven, stäbchenförmigen oder kokkoiden, nicht sporenbildenden Bakterien. Ihre Differenzierung ist nicht einfach und die gleiche Spezies kann je nach Umweltbedingungen (z. B. Agar, pH usw.) morphologisch unterschiedlich aussehen. Es kommen kurze und lange, gebogene und gerade oder kettenbildende Formen vor (Neumeister et al. 2009).
Laktobazillen gehören zur Mikroflora des Menschen und stellen sehr hohe Nährstoffansprüche.
Metadaten
Titel
Mikroorganismen
verfasst von
Prof. Dr. med Gerd Neumann
Priv.-Doz. Dr. med. Dr Axel Schäfer
Copyright-Jahr
2012
Verlag
Springer Berlin Heidelberg
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-642-20936-9_5

Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Gynäkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.