Skip to main content
main-content
Erschienen in: Die Innere Medizin 2/2022

29.03.2022 | Nierentransplantation | Facharzt-Training

57/m – Dialysepatient, Vorstellung zur allogenen Nierentransplantation

Vorbereitung auf die Facharztprüfung: Fall 152

verfasst von: C. Bauer-Büntzel, Prof. Dr. M. Haubitz

Erschienen in: Die Innere Medizin | Sonderheft 2/2022

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Ein 57-jähriger Mann stellt sich zur Leichennierentransplantation bei Ihnen vor. Das Transplantationsangebot ist vor wenigen Stunden gekommen. Der Patient ist seit 2012 aufgrund einer autosomal-dominanten polyzystischen Nierenerkrankung (ADPKD) dialysepflichtig. Als Dialysezugang besteht ein Shunt am rechten Unterarm; eine Restausscheidung liegt nicht mehr vor. In den letzten Wochen hat sich der Gesundheitszustand nicht verändert, insbesondere lagen keine Infektzeichen vor. Unter einer therapeutischen Antikoagulation mit Phenprocoumon aufgrund von Vorhofflimmern ist es vor einem Jahr einmalig zu einer Makrohämaturie gekommen, die mittels Spülkatheteranlage behandelt wurde. Ein Malignom wurde zystoskopisch ausgeschlossen. …
Literatur
6.
Zurück zum Zitat Kuhlmann U, Luft FC, Böhler J et al (2015) Nephrologie: Pathophysiologie – Klinik – Nierenersatzverfahren, 6. Aufl. Thieme, Stuttgart, S 711 Kuhlmann U, Luft FC, Böhler J et al (2015) Nephrologie: Pathophysiologie – Klinik – Nierenersatzverfahren, 6. Aufl. Thieme, Stuttgart, S 711
7.
Zurück zum Zitat Fachinformation Nulojix® 250 mg Pulver, Bristol Myers Squibb®, Stand: Juni 2021. Fachinformation Nulojix® 250 mg Pulver, Bristol Myers Squibb®, Stand: Juni 2021.
Metadaten
Titel
57/m – Dialysepatient, Vorstellung zur allogenen Nierentransplantation
Vorbereitung auf die Facharztprüfung: Fall 152
verfasst von
C. Bauer-Büntzel
Prof. Dr. M. Haubitz
Publikationsdatum
29.03.2022

Weitere Artikel der Sonderheft 2/2022

Die Innere Medizin 2/2022 Zur Ausgabe

Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.