Skip to main content
main-content

26.03.2019 | Pädiatrische Urologie | Nachrichten

Verlaufsstudie

Milde Hydronephrose beim Neugeborenen: Wann überwachen?

verfasst von: Dr. Beate Schumacher

Um ein geeignetes Nachsorgeschema für Neugeborene mit leichter Hydronephrose zu definieren, haben Ärzte aus Japan den natürlichen Verlauf solcher Fälle über zwei Jahre sonografisch verfolgt.

Literatur

Kohata E et al. Natural course of isolated mild congenital hydronephrosis: A 2-year prospective study at a single center in Japan. Int J Urol 2019; https://doi.org/10.1111/iju.13948

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Fallbeispiele zur Gastroenterologie

Praxisnahe medizinische Fortbildung durch alltägliche bis außergewöhnliche klinische Fallbeispiele