Skip to main content

08.03.2022 | Risikofaktoren für Krebserkrankungen | Nachrichten

Übergewicht als Krebsrisiko

Wie Adipositas die Tumorgenese antreibt

verfasst von: Robert Bublak

Adipositas bedeutet nicht nur kardiovaskulär eine erhebliche Gefahr; auch für onkologische Erkrankungen lassen überschüssige Kilos das Risiko steigen. Dabei bedingen sowohl anatomische Veränderungen als auch molekulare Mechanismen die Tumorgenese.

Literatur

Adipositas und Tumorgenese – gibt es Zusammenhänge? Vortrag von Prof. Marco Martignoni (TU München) beim (virtuellen) 14. Jahreskongress des Tumorzentrums München, 11. Februar 2022; https://www.tumorzentrum-muenchen.de/aerzte/fortbildung/tzm-essentials-2022.html

Weiterführende Themen

Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.