Skip to main content
main-content

ACR-Kongress 2020

Alle Inhalte

01.12.2020 | ACR 2020 | Kongressbericht | Onlineartikel

Therapeutische Fortschritte beim systemischen Lupus erythematodes

Nachdem es jahrzehntelang keine Fortschritte in der Therapie des systemischen Lupus erythematodes gab, hat das inzwischen differenziertere Verständnis der Pathophysiologie die Tür zu neuen Therapieoptionen geöffnet.

30.11.2020 | ACR 2020 | Kongressbericht | Onlineartikel

Januskinasen-Inhibitoren bald auch bei Ankylosierender Spondylitis?

Bei Patienten mit rheumatoider Arthritis bzw. Psoriasis Arthritis stellen Januskinase-Inhibitoren im Praxisalltag bereits eine attraktive Alternative zu Biologika dar. Dies könnte bald auch für Patienten mit Ankylosierender Spondylitis gelten.

27.11.2020 | ACR 2020 | Kongressbericht | Nachrichten

Spondyloarthritiden: Welches Zytokin ist das effektivste Target?

Auf der Suche nach dem therapeutisch effektivsten Zytokintarget für die Behandlung von Spondyloarthritiden hat es Überraschungen gegeben. Welche Lektionen aus klinischen Studien zu den Interleukinen 17 und 23 sowie anderen Zytokininhibitoren gezogen werden können, war Thema beim ACR-Kongress.

26.11.2020 | ACR 2020 | Kongressbericht | Nachrichten

Update der Leitlinie zur rheumatoiden Arthritis – MTX voll ausreizen

Seit dem letzten Update der Leitlinie des American College of Rheumatology (ACR) zur medikamentösen Behandlung der rheumatoiden Arthritis (RA), sind fünf Jahre vergangen und mit Baricitinib, Sarilumab und Upadacitinib drei neue Substanzen zugelassen worden – Zeit für ein Update.

25.11.2020 | ACR 2020 | Kongressbericht | Nachrichten

Virtueller ACR-Kongress 2020 - COVID-19 im Mittelpunkt

Auch die Jahrestagung des American College of Rheumatology fiel in diesem Jahr der COVID-19-Pandemie zum Opfer und musste virtuell abgehalten werden. Erwartungsgemäß fand sich COVID-19 auch im Programm an prominenter Stelle wieder, u.a. mit einem Vortrag von Dr. Fauci, NIH, USA.

Bildnachweise