Skip to main content
main-content

Partnerseite von DGOU, BVOU, DGU, DGOOC und VLOU

Herzlich willkommen!

Mitglieder von DGOU, BVOU, DGU, DGOOC und VLOU finden hier vielfältige Informationen. Lesen Sie die Organzeitschrift „Orthopädie und Unfallchirurgie Mitteilungen und Nachrichten“, informieren Sie sich über aktuelle Neuigkeiten aus Ihrem Fachgebiet oder bilden Sie sich mit CME-Kursen weiter!

Mehr

Organzeitschrift „Orthopädie und Unfallchirurgie Mitteilungen und Nachrichten“

„Orthopädie und Unfallchirurgie Mitteilungen und Nachrichten“ ist die Organzeitschrift von DGOU, BVOU, DGU, DGOOC und VLOU und enthält eine bunte Mischung an Inhalten für ihre Mitglieder. Mit der OUMN sind Sie bestens informiert!

Zur aktuellen Ausgabe

CME-Kurse für Gesellschaftsmitglieder

16.07.2017 | Arthrosen | CME-Kurs | Kurs

Arthrose des oberen Sprunggelenks

Zeitschrift:
Der Orthopäde | Ausgabe 7/2017
Autoren:
N. Harrasser, R. von Eisenhart-Rothe, F. Pohlig, H. Waizy, A. Toepfer, L. Gerdesmeyer, K. Eichelberg
Für:
Ärzte
Zertifiziert bis:
17.07.2018
CME-Punkte:
3
Anzahl Versuche:
2

diagnostischen und therapeutischen Strategien bei beginnender und manifester OSG-Arthrose.

16.05.2017 | Pädiatrische Orthopädie und Unfallchirurgie | CME-Kurs | Kurs

Frakturen der oberen Extremität im Kindes-/Wachstumsalter

Quelle:
CME-Angebot OUMN
Zeitschrift:
Der Chirurg | Ausgabe 5/2017
Autor:
Prof. Dr. P. P. Schmittenbecher
Für:
Ärzte
Zertifiziert bis:
17.05.2018
CME-Punkte:
3
Anzahl Versuche:
2

Frakturen an der oberen Extremität bedürfen neben einer gut indizierten konservativen Therapie häufig einer operativen Versorgung. Die CME-Fortbildung stellt die typischen Frakturformen vor und erläutert, wie in Abhängigkeit vom Reifegrads der nächstgelegenen Fuge und dem lokalen Potenzial zur spontanen Korrektur die passende Therapie gewählt wird.

22.03.2017 | Hallux valgus | CME-Kurs | Kurs

Hallux valgus - Ätiologie, diagnostische und therapeutische Prinzipien

Quelle:
CME-Angebot OUMN
Zeitschrift:
Der Orthopäde | Ausgabe 3/2017
Autoren:
Dr. B. Zirngibl, J. Grifka, C. Baier, J. Götz
Für:
Ärzte
Zertifiziert bis:
23.03.2018
CME-Punkte:
3
Anzahl Versuche:
2

Der Hallux valgus stellt die häufigste Vorfußdeformität dar. Diese kann mit Schmerzen und deutlichen Einschränkungen des Patienten im Alltag einhergehen. Dieser CME-Kurs informiert Sie unter anderem über die derzeit diskutierten ätiologischen Theorien.

My Springer Mein CME

Punktekonto, Kursarchiv, Bescheinigungen – Ihr persönlicher CME-Bereich

Aktuelle Meldungen

01.10.2017 | AUS UNSEREM FACH | Ausgabe 5/2017

Depots nur für den Notfall

Probleme zwischen Klinik und Hilfsmittelfirma vermeiden

Kooperationen sind im Gesundheitswesen nicht mehr wegzudenken. Hierbei gilt es jedoch, grundsätzlich den Verdacht eines korrupten Verhaltens zu entkräften, auch wenn dieser zum Großteil unberechtigt ist. Das gilt auch für die kooperative …

01.10.2017 | AUS UNSEREM FACH | Ausgabe 5/2017

Wem gehört mein Implantat?

Verfügung über Eigentum an Gewebe und „Ersatzteilen“

Künstliche Hüft- oder Kniegelenke, Osteosythesematerialien, Cochlea-Implantate, Zahngold oder Herzschrittmacher — Implantate gehören zum chirurgischen Alltag. Wird ein Implantat durch ein neues ersetzt oder aus anderen Gründen entnommen, stellt …

01.10.2017 | AUS UNSEREM FACH | Ausgabe 5/2017

EKIT geht in die nächste Runde

Auftakttreffen: Indikationskriterien zur Hüft-TEP

Der endoprothetische Gelenkersatz des Hüftgelenkes gehört zu den häufigsten elektiven operativen Eingriffen. Im Rahmen der kontroversen Fallzahldiskussion wurde wiederholt Kritik an fehlenden allgemein verbindlichen Indikationskriterien geäußert.

Zeitschriften für das Fachgebiet Orthopädie und Unfallchirurgie

Aktuelle Veranstaltungen

25.11.2017 | Events | Bochum | Veranstaltung

Gutachterkolloquium: Optimierung von Arzthaftungsgutachten

Veranstaltungsort: Bochum. Wiss. Leitung: Prof. Dr. Walter Schaffartzik. Teilnahmegebühr: 275,00 €.

25.11.2017 | Events | Frankfurt am Main | Veranstaltung

Rheuma-Zertifizierungskurse und Rheuma-Refresherkurse: Kurs I: Früharthritis in Orthopädischer Hand- Früherkennung rheumatischer Erkrankungen

Veranstaltungsort: Frankfurt am Main. Wiss. Leitung: Dr. Uwe Schwokowski.

25.11.2017 | Events | München | Veranstaltung

CME - 5. Münchner Symposium für Haltungs- und Bewegungssteuerung

Die Körperhaltung im Wandel des Lebenszyklus. Kongressthemen: Sensomotorik, Körperhaltung, Sturzprophylaxe, Manuelle Medizin, CMD, konservative Orthoppädie. Veranstaltungsort: München, Hanns Seidel-Stiftung. Wiss. Leitung: Dr. med. Gregor Pfaff. Teilnahmegebühr: 150 Euro. Dieser Termin ist durch die Landesärztekammer Bayern beantragt (5 Punkte) zertifiziert.

Update Orthopädie und Unfallchirurgie

Kongressdossiers

Bildnachweise